[SNG] Openingrange zu tight?

    • madmax93
      madmax93
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2011 Beiträge: 351
      Im Buch von A. Meidinger wird beschrieben, dass man in der frühen Phase sehr tight spielen soll. Die genaue Openingrange laut Buch lautet nach Positionen gegliedert so:

      UTG: TT+, AK
      UTG+1: TT+, AK
      MP1: TT+, AQ
      MP2: TT+, AQ
      HJ: 88+, ATs+, AJo+, KJs+, KQo, QJs, JTs
      CO: 66+, A8s, AT+, KTs+, KJo+, QTs+, QJo, JTs, T9s
      BU: 44+, A5s+, A8o+ K9s+......

      Und so weiter. Man kann sich jetzt vorstellen, wie tight diese Openingrange ist. Die Begründung ist, dass man somit nicht unnötig in schwierige Situationen Postflop kommt. Findet ihr diese Range aber nicht etwas zu tight? Habe bevor ich das Buch las immer looser gepusht, will mir jetzt aber die Ranges von Meidinger angewöhnen. Was sagt ihr dazu?
  • 4 Antworten
    • Glubschauge
      Glubschauge
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 5.570
      Für Anfänger sind die Ranges glaub ich gar ned so verkehrt. Du verhinderst halt mit tighten Ranges knapper Entscheidungen, und in denen verliert man, wenn man das Spiel noch nicht so gut beherrscht halt sehr viel Geld (TPGK against TPTK etc).

      Generell sind Openraising Charts nie perfekt. Extrembeispiel: Wenn SB und BB auf dein minraise alles folden außer AA, ist es natürlich max EV anytwo zu raisen.

      Wenn du schon etwas vertrauter mit dem Spiel bist kannst du dir natürlich Gedanken zu deiner "Standard"openraisingrange Gedanken machen und um sinnvolle Handkombinationen erweitern :)
    • madmax93
      madmax93
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2011 Beiträge: 351
      und wie ist das dann mit Pockets? any pocket aus jeder posi?
    • Kogologo
      Kogologo
      Gold
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 1.838
      Ja sind schon seeehr tight, für Anfänger auf den Micros in Ordnung, aber sollte dann irgendwann schon aufloosen. Bei den ranges find ihc vor allem die MP udn BTN Range zu tight.
    • Glubschauge
      Glubschauge
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 5.570
      ne aus jeder position würde ich ned alle pockets spielen^^
      man kann überlegen 88+ schon aus EP zu raisen, und ab MP dann halt auch schon evtl 55+ und vom co/button/sb dann halt alle.
      genauso kann man vom button mehr suited connector mit rein nehmen etc.