Hi,
zuerst etwas zu mir. Ich bin 19 Jahre alt und fange im Oktober mein Erstsemester an. Ich spiele seit anderthalb Jahren NL CG FR und SH bis NL 10, sowie einem erfolglosen Shot auf NL 20. Ich habe auch Erfahrung mit MTT bis zu einem Buy In von 2-3 Dollar. Nach einem heftigeren Downswing vor mehreren Monaten auf 24hPoker konnte ich mich nicht dazu bringen den Pokerklienten wieder zu öffnen.
Jetzt möchte ich wieder neu anfangen und mich etwas ernster mit Poker beschäftigen. Deswegen würde ich gerne diese Lerngruppe gründen. Ich würde mich über jedes Interesse freuen, ob Anfänger oder Profi, erwarte aber definitv Ehrgeiz und Ambitionen zur Sebstverbesserung, sowie des Auftiegs in den Limits.
Momentan habe ich Geld auf 888 Poker und 24hPoker, mit beiden habe ich hinsichtlich des Spielerpools gute Erfahrungen gemacht. Ich werde wieder auf NL2 anfangen, möchte aber möglichst bald wieder auf NL10 aufsteigen.
Ich erhoffe mir von dieser Lerngruppe gemeinsames lernen und in den Limits aufsteigen. Auch eine offene und entspannte Atmosphäre sollte selbstverständlich sein. Ich bin recht flexibel, was Zeit und Ziele der Lerngruppe betrifft. Das meiste wird wohl über skype ablaufen.
Bei Interesse oder Fragen einfach hier melden oder mir eine private Nachricht schicken :)

mfg ikebins

edit: ich würde mich auch darüber freuen einer bereits bestehenden Gruppe beitreten zu können :)