Ice lädt zum nächsten Shot [nl25] auf!

    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Herzlich willkommen auf meinem kleinen Blog.
      Mein Name ist Burghardt, bin 21 Jahre alt und studiere S/Kommunikationsdesign und fange ab Oktober mit meiner Abschlussarbeit an.

      Poker habe ich angefangen nachdem ich 18 Jahre alt wurde und ein Freund mich auf Pokerstrategy aufmerksam gemacht hat, ich war nie erfolgreich und habe immer wieder rumgedongt, random Tiltmoves gemacht SNG's/Cashgame kreuz und quer durchgespielt & war bis auf 1-2 "größere Cashes" im 3Digit Bereich immer losing Player und konnte mich nur durch Rake über Wasser halten..
      Was mir von dem ganzen rumgedonge übrig geblieben ist, sind 95,70$ auf Titan (auf der Seite bin ich anscheinend nichtmal getrackt).


      Wie fing alles an? Woher kommt meine Motivation?

      Als ich auf PS.DE aufmerksam gemacht wurde, dachte ich mir eigentlich eher soetwas wie: okay das ist bestimmt mega langweilig & wird mir sowieso keinen Spaß bringen aber wenn es sogar solche Seiten dafür gibt und man so extrem viel lernen kann, hab ich vielleicht eine Herausforderung um einfach besser als andere zu werden der bei Erfolg einen netten Nebenverdienst abwirft.
      Was ist passiert?
      Mir hat Pokern unglaublich viel Spaß gemacht & der Gedanke daran andere zu schlagen und besser als andere zu sein hat ebenfalls einen Teil dazu beigetragen.
      Diese Motivation besser als andere zu sein, entstand dadurch, dass ich sehr lange Warcraft 3 / Starcraft gespielt habe und schon damals in diesen Spielen immer besser und besser werden wollte.. mir hat es Spaß gemacht meine Fehler zu analysieren, diese auszubessern und mit Erfolg in Form eines besseren Ranking/mehr Punkten belohnt zu werden.

      Warum war ich eigentlich so kacke?

      Um es anders zu definieren: warum habe ich es geschafft 2-3 Wochen am Stück sogar ein "winning Player" im Cashgame auf NL FR 1c/2c zu sein?
      Weil ich es für kurze Zeit geschafft habe nicht rumzutilten, rumzudonken, AK folden konnte, darauf geachtet habe das ich ausgeschlafen war, mich konzentriert habe, bei Suckouts keinen Targetmode a la "ok du hast mich ausgesuxxt das mache ich auch mit dir aheheheheh Kiddiemode/on"gehabt habe, mich an meine BR gehalten habe und nicht 12-16 Tische gleichzeitig gespielt habe (Ja das habe ich als Anfänger tatsächlich getan.. damit war ich wenn ich ausgeschlafen und konzentriert war sogar BE und habe Punkte gefarmt... wenn ich es nicht war und der Tilt dazu kam, war ich auch ganz schnell mal 8 Stacks down.)

      Meine Feinde von damals

      Tilt in Form von Rachegefühlen.
      Ungeduld.
      Müdigkeit.
      Ego in Form von meine Hände nicht folden zu können obwohl ich weiß das ich es tun muss.
      Zuviele Tische.



      Warum sollte sich das geändert haben?

      Kurz: ich bin _deutlich_ reifer und Stressresistenter durch mein Studium geworden.

      Der Fahrplan

      Ich werde komplett von vorne mit NL Cashgame auf Titan anfangen.
      Ich werde so tun als wenn ich Poker noch nie gespielt habe.
      Folgende Videos werde ich erstmal durcharbeiten:


      Damit ich meinen Tilt und meine Lernmenge von Anfang an in den Griff bekomme:


      Strategie: Mindset & Psychologie

      [ ] Die Einstellung eines Pokerspielers
      [x] Stop-Loss-Limits - Rettungsanker setzen
      [ ] Wie schützt du dein Geld vor Tilt?



      Strategie: Poker-Basics

      [x] Die Spielregeln von Texas Hold'em
      [x] Pokerenglisch für Einsteiger
      [x] Deine Bankroll ist weg? 4 Tipps zum erfolgreichen Neustart


      ________

      Damit ich das Spiel wieder lerne und besser werde:

      Strategie: No-Limit (NL)

      Einsteiger

      [x] Was ist die Bigstackstrategie?
      [x] Wie spielst du vor dem Flop?
      [x] Wie spielst du nach dem Flop?



      Bronze


      [ ] Shorthanded Theorie
      [ ] Shorthanded: Preflop Basics
      [ ] Nach dem Flop - Du hast vor dem Flop erhöht
      [ ] Nach dem Flop - Ein Gegner hat vor dem Flop erhöht
      [ ] Nach dem Flop - Niemand hat vor dem Flop erhöht
      [ ] Evaluation und Exploit von Stats

      in Kombination mit dem gesamten NL Anfängerkurs von Paxis + BR Building mit Paxis & Sven B.

      [x] NL Anfängerkurs - Coaching #1
      [x] NL Anfängerkurs - Coaching #2
      [x] NL Anfängerkurs - Coaching #3
      [ ] NL Anfängerkurs - Coaching #4
      [ ] NL Anfängerkurs - Coaching #5
      [ ] NL Anfängerkurs - Coaching #6
      [ ] NL Anfängerkurs - Coaching #7
      [ ] NL Anfängerkurs - Coaching #8
      [ ] NL Anfängerkurs - Coaching #9
      [ ] NL Anfängerkurs - Coaching #10


      [ ] Coaching Podcast - NL Bankroll Building SvenBe 1
      [ ] Coaching Podcast - NL Bankroll Building SvenBe 2
      [ ] Coaching Podcast - NL Bankroll Building SvenBe 3
      [ ] Coaching Podcast - NL Bankroll Building SvenBe 4

      ___

      Ich hoffe einfach mal das es mit den oben aufgelisteten Videos möglich sein sollte vorerst NL 2/5 zu schlagen.

      Was werde ich außerdem noch tun?
      Ich werde von _jeder_ Session mindestens 2 Hände im Handbwertungsforum und hier posten um mein Play zu verbessern.

      Wann fängt das ganze an?
      Nachdem 20. September habe ich Zeit zum Pokern.. und ab da werde ich anfangen zu spielen bzw. wenn ich es schaffe davor noch die Psychologieartikel durchlesen.

      Aktuelle BR

      BR: 95,70$

      Aufstieg auf NL 5 ab ~175$

      Anregungen? Gute Videos? Tipps? Her damit!

      Falls ihr noch nützliche Videos habt um einusteigen oder ich irgendwelche wichtigen Videos vergessen habe in meinen Fahrplan zu posten:
      Ich wäre euch sehr dankbar für eure hilfe. :)


      In diesem Sinne, Ice startet durch.
      Vielleicht. :coolface:



      // heute Abend werde ich nochmal über das Layout rüberbügeln und das alles noch ein wenig schöner machen. Bin erstmal unterwegs! :)
  • 186 Antworten
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Serious.
      Ich will jetzt endlich anfangen das Problem:

      ich muss am Freitag noch einen Vortrag halten und darf mich dort nicht zum Deppen machen d.h. ich muss noch ein paar Projekte fertig stellen / Präsentation erstellen... das stresst mich extrem. -_-

      Ich sehe es einfach mal als verdrehte Anti Tilt Übung nicht heute schon anzufangen. :D

      Arg.


    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.108
      Hi Ice21,


      na dann mal los! Fix noch Vortrag fertig machen & dann gehts ab!

      Übrigens vor allem anderen kann ich dir sogar eigentlich das empfehlen:
      So lernst du Pokern mit PokerSchool 2.0
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Sehr nice!
      Dankeschön für den Link. :f_love:
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      So!
      Komme gerade von der Präsentation wieder; ist richtig gut gelaufen!
      Und nun fange ich auch gleich an mir die ersten Artikel anzugucken und gegen morgen Abend denke ich, wird die erste Session gespielt! :D
    • wlaaaaad
      wlaaaaad
      Platin
      Dabei seit: 20.10.2010 Beiträge: 2.381
      hast dir ja richtig viel vorgenommen. hoffentlich nicht zuviel.
      denke mit dem anfängerkurs und pokerschool2.0 fährst du erstmal ganz gut und dass du dir artikel wie die texas holdem regeln nochmal gibts sind obv verschwendete zeit. du kennst die regeln doch schon und wirst sehr wahrscheinlich nichts neues mehr in dem artikel lernen.

      ebenso find ich dein brm zu tight. du spielst die untersten stakes. da verdienst du nicht viel geld, zahlst aber im gegenzug viel rake, zusätzlich ist der skillunterschied bei einem limitaufstieg garnichtmal so hoch das...
      der sinn der micros ist wenig geld zu verlieren und das spiel zu lernen, wenn dus schlägst sollteste möglichst schnell weg davon kommen. finde ein brm von 20-25 stacks sollte dicke reichen. und wenn du dann bei 100-125$ bist shottest du mal nl5. sollteste 2 stacks droppen moveste eben wieder down, so riskierst du auch nicht alzuviel zu verlieren auf nem höheren limit, gelingt der upmove allerdings biste schonmal ein schritt weiter.

      wünsch dir viel erfolg und disziplin auf deinem werdegang ;)
      werde dich hier mal weiter beobachten :P
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Original von wlaaaaad
      hast dir ja richtig viel vorgenommen. hoffentlich nicht zuviel.
      denke mit dem anfängerkurs und pokerschool2.0 fährst du erstmal ganz gut und dass du dir artikel wie die texas holdem regeln nochmal gibts sind obv verschwendete zeit. du kennst die regeln doch schon und wirst sehr wahrscheinlich nichts neues mehr in dem artikel lernen.

      ebenso find ich dein brm zu tight. du spielst die untersten stakes. da verdienst du nicht viel geld, zahlst aber im gegenzug viel rake, zusätzlich ist der skillunterschied bei einem limitaufstieg garnichtmal so hoch das...
      der sinn der micros ist wenig geld zu verlieren und das spiel zu lernen, wenn dus schlägst sollteste möglichst schnell weg davon kommen. finde ein brm von 20-25 stacks sollte dicke reichen. und wenn du dann bei 100-125$ bist shottest du mal nl5. sollteste 2 stacks droppen moveste eben wieder down, so riskierst du auch nicht alzuviel zu verlieren auf nem höheren limit, gelingt der upmove allerdings biste schonmal ein schritt weiter.

      wünsch dir viel erfolg und disziplin auf deinem werdegang ;)
      werde dich hier mal weiter beobachten :P
      Ja.. das ist in der tat ziemlich tight. Ich werde mir die ersten k Hände einfach mal angucken und dann entscheiden ob ich spontan auf nl5 spiele.

      Hab mir gerade erstmal das erste Paxis Video gegeben + ein paar Artikel.. werde mir gleich noch das zweite von Paxis angucken und danach einfach mal anfangen ein bisschen zu spielen und mich an das SHC wieder zu gewöhnen.

      Hab keine Lust wieder den Fehler zu machen mich in irgendeiner Art und Weise selbst zu überschätzen und dick rumzudonken weil ich denke ich bin der King aber Ace noch immer besser ist. :D
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      So... ich hab mir zwar das Postflop Play noch nicht angeguckt aber werde jetzt trotzdem einfach mal anfangen ein paar Hände zu spielen.. Postflop / ODDS/OUTS kommen dann morgen dran. Mal sehen wie es läuft und wenn ich erstmal ein wenig auf die Fresse bekomme: auch egal. Erstmal wieder reinkommen.
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      So! Der erste Tag und die erste Session ist beendet.

      Fakten/Ergebnisse:

      Theorie:

      4-5 Stunden Theorie gebüffelt ( 2 Teile vom Anfängercoaching + ein paar Artikel durchgelesen zum Thema Preflop)
      KEINE großartigen Postflop Artikel/Videos durchgelesen; kommt alles Morgen!

      Session:

      6 Stunden gespielt
      1047 Hände

      Stand der BR: 93,55$ d.h. ich bin 2.15 $ ( 1 Stack) gefallen.
      gefühlt extrem viel Pech gehabt (3-4 Stacks @ 80%/20% verloren) und insgesamt habe ich 10-12 Hände rausgesucht welche ich morgen alle reinstellen werde.
      Am Anfang 2 Tische gespielt und nach 1-2 Stunden irgendwann 4 Tische gespielt
      =>
      dadurch ist das Starting-Hands-Chart wieder einigermaßen drinne.

      Was gibt es sonst noch zu sagen?
      Es gab 2-3 Hände welche ich wirklich kacke gespielt habe.
      1-2 x hatte ich einen kurzen tilt.. konnte mich aber wieder fangen!
      Die länge der Session hat mir nichts ausgemacht... zumindest denke ich das.
      Und auch wenn ich im - bin, denke ich das ich trotzdem, vorallem wenn die Hände analysiert sind, extrem viel an Erfahrungen gewonnen habe und mit ein bisschen weniger Pech, wäre die Session auch im + abgeschnitten worden.

      Hab gerade garkein Trackingtool am Start... ich glaube ich gönne mir morgen mal die 30 Tage Testversion vom Tracker3 .. wenn das in den 30 Tagen nichts wird, ist es sowieso egal! ;D

      Also.. wie gesagt, Hände/mögliche Graphen werden morgen reingestellt & dann mache ich mich detalierter (ein bisschen Ahnung hatte ich ja doch noch ) an das Postflopspiel ran!

      Meine heutige Hilfe gegen das Tilten. :heart:


      :f_cool:
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      So. Ich poste mal meine ersten Hände.. serious Titan hat meine HH nicht aufgezeichnet d.H. ich kann jetzt Screenshots posten und bearbeiten. -_-
      So ein Dreck!
      Okay... die Screenshots taugen alle nichts d.h. ich werde einfach meine nächste Session analysieren und diesmal ist PT3 nebenbei offen und nimmt die Hände sofort auf.
      Bin mal lernen.. und immer schön wählen.

      :coolface:
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Kurzes Update:

      PT3 funktioniert.

      Heute nochmal ca 2k Hände gespielt & ge6tabled ( ca. 500 davon HU gegen Fische..)



      Leider -1$ am Ende des Tages..

      Laufe anscheinend deutlich unter EV.. hab aber auch heute wieder mindestens 1-2 Spots gehabt die einfach richtig scheisse gespielt waren und wo ich mir locker 100bb hätte sparen können und somit im + gewesen wäre.

      Morgen stelle ich erstmal alle Hände rein die über 50 bb Verlust gemacht haben.
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      So! Aufgehts.


      Hand #1

      Warum hab ich nur auf 6 bb erhöht? Da ich davor alle Hände die im SHC vom CU/BU auf 6 bb erhöht habe und logischerweise, meine Handstärke nicht verraten wollte.
      Nachdem Flop, hab ich in seiner Range die mich schlägt eigentlich nur nen Disconnect meinerseits gehabt... war stark am überlegen ob alles gut geht und habe sicherheitshalber mein Internetkabel festgehalten.
      Hab dann nen Slowplay betrieben.. war mir wie gesagt recht sicher, dass ich ihn schlagen werden.
      Und der Rest ist eigentlich selbsterklärend.. war ziemlich +ev.
      :coolface:



      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 79.5 BB (VPIP: 41.79, PFR: 4.48, 3Bet Preflop: 4.35, Hands: 69)
      BTN: 112 BB (VPIP: 12.07, PFR: 12.07, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 59)
      SB: 61.5 BB (VPIP: 24.00, PFR: 4.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 25)
      BB: 104 BB (VPIP: 10.11, PFR: 7.87, 3Bet Preflop: 1.69, Hands: 178)
      UTG: 103 BB (VPIP: 25.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 8)
      UTG+1: 36 BB (VPIP: 13.56, PFR: 1.69, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 60)
      MP: 109.5 BB (VPIP: 37.50, PFR: 8.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 25)
      Hero (MP+1): 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:heart: K:heart:

      UTG calls 1 BB, fold, MP calls 1 BB, Hero raises to 6 BB, fold, fold, SB calls 5.5 BB, fold, fold, MP calls 5 BB

      Flop: (20 BB, 3 players) J:heart: T:heart: Q:heart:
      SB bets 20 BB, fold, Hero calls 20 BB

      Turn: (60 BB, 2 players) J:diamond:
      SB bets 35.5 BB, Hero calls 35.5 BB

      River: (131 BB, 2 players) 8:diamond:

      SB shows T:diamond: K:club: (Two Pair, Jacks and Tens) (Pre 25%, Flop 0%, Turn 0%)
      Hero shows A:heart: K:heart: (Royal Flush) (Pre 75%, Flop 100%, Turn 100%)
      Hero wins 122.5 BB



      Hand #2

      Hab erstmal nach SHC einfach nur gelimt.
      Am Flop hab ich mir dann gedacht:

      ich hab gute Outs.. wenn ich nen Flush bekomme, bin ich zu 100% vorne und wenn ich nen Ace bekomme, bin ich ebenfalls sehr warscheinlich weit vorne & auf dem River hab ich noch eine weitere Chance einen Flush zu bekommen. Hab einfach nur durchgecheckt da ich dachte, das ich zu diesem Zeitpunkt nicht vorne liege. Wenn ich mir aber den PT angucke, steht da das ich zu diesem Zeitpunkt 42% habe (die anderen nur 15%) .. bedeutet das, dass ich eigentlich hätte setzen müssen weil die Warscheinlichkeit das ich vorne liege bzw. mit Gewinn aus der ganze Sache raus gehe sehr hoch ist?
      Am Turn habe ich dann mein Ace getroffen & halbe Potsitze gebettet.. warscheinlich war das zuwenig und ich hätte eher 2/3 Potsize betten sollen.
      Auf den Raise hin, dachte ich mir bzw. denke ich mir jetzt, dass er möglicherweise ein Drilling einfach schlecht geslowplayd hat und habe dann einfach nach Odds gespielt.

      25:5 = 5:1 Potodds
      2:1 Flushdraw auf dem River = easy call

      Dann habe ich am River ofc. reingefeuert.... und wenn ich mir das so angucke, wäre das sowieso ein Fehler gewesen da ich dachte das er nen Drilling gespielt hat und somit ein FH gehabt hätte und mich eh Beat hatte... uhm.. liegt also der Fehler daran, dass ich am Flop hätte bieten sollen da er dann warscheinlich gefoldet hätte?
      Dunno! Hilfe bitte. :D


      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (MP+1): 104 BB
      CO: 98.5 BB (VPIP: 12.82, PFR: 2.56, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 40)
      BTN: 97.5 BB (VPIP: 41.38, PFR: 1.72, 3Bet Preflop: 3.23, Hands: 58)
      SB: 108 BB (VPIP: 18.93, PFR: 17.29, 3Bet Preflop: 3.82, Hands: 431)
      BB: 30 BB (VPIP: 28.89, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 45)
      UTG: 174.5 BB (VPIP: 14.04, PFR: 9.52, 3Bet Preflop: 1.27, Hands: 467)
      UTG+1: 115 BB (VPIP: 16.48, PFR: 13.61, 3Bet Preflop: 1.93, Hands: 710)
      MP: 110.5 BB (VPIP: 25.00, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 28)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:club: 3:club:

      fold, fold, MP calls 1 BB, Hero calls 1 BB, fold, BTN calls 1 BB, SB calls 0.5 BB, BB checks

      Flop: (5 BB, 5 players) K:club: 2:club: 8:spade:
      SB checks, BB checks, MP checks, Hero checks, BTN checks

      Turn: (5 BB, 5 players) A:diamond:
      SB checks, BB checks, MP checks, Hero bets 2.5 BB, BTN raises to 5 BB, fold, fold, fold, Hero calls 2.5 BB

      River: (15 BB, 2 players) A:heart:
      Hero bets 10 BB, BTN raises to 20 BB, Hero raises to 50 BB, BTN calls 30 BB

      Hero mucks A:club: 3:club: (Three of a Kind, Aces) (Pre 53%, Flop 46%, Turn 33%)
      BTN shows 2:spade: A:spade: (Full House, Aces full of Twos) (Pre 47%, Flop 54%, Turn 67%)
      BTN wins 107.5 BB



      Hand #3

      Hab geraised nach SHC.
      Hab danach etwas über 1/2 gebettet einfach weil ich das Toppair hatte. Im Nachhinein, hätte ich wohl eher 2/3 betten sollen?
      Hab dann am Turn 1/2 gebettet weil einfach nichts angekommen ist und ihn dachte ich dränge ihn damit raus, er raised, ich calle und zeigt mir seine Aces die bei mir garnicht in der Range waren da diese total geslowplayd wurden... hätte ich folden müssen da ich anehmen musste das er nen Drilling/Set getroffen hat? Ich bin mir auch unsicher ob ich indem Moment einfach auf Tilt war und ich deswegen gecallt habe.. ich finde es extrem schwerig da los zu lassen. Wäre das die richtige Entscheidung gewesen?


      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 321 BB (VPIP: 20.46, PFR: 18.57, 3Bet Preflop: 5.44, Hands: 477)
      UTG: 42.5 BB (VPIP: 18.75, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 33.33, Hands: 17)
      UTG+1: 169.5 BB (VPIP: 15.08, PFR: 9.55, 3Bet Preflop: 4.35, Hands: 199)
      UTG+2: 56.5 BB (VPIP: 10.14, PFR: 6.52, 3Bet Preflop: 2.33, Hands: 138)
      MP: 118.5 BB (VPIP: 33.33, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: -, Hands: 3)
      MP+1: 102 BB (VPIP: 16.58, PFR: 13.90, 3Bet Preflop: 2.07, Hands: 798)
      CO: 100 BB (VPIP: 40.00, PFR: 30.00, 3Bet Preflop: 100.00, Hands: 10)
      Hero (BTN): 150.5 BB
      SB: 87 BB (VPIP: 20.61, PFR: 18.32, 3Bet Preflop: 10.64, Hands: 133)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:club: A:heart:

      fold, fold, fold, MP calls 1 BB, MP+1 calls 1 BB, fold, Hero raises to 6 BB, fold, fold, MP calls 5 BB, fold

      Flop: (14.5 BB, 2 players) 6:club: K:spade: 4:spade:
      MP checks, Hero bets 9 BB, MP calls 9 BB

      Turn: (32.5 BB, 2 players) 3:club:
      MP checks, Hero bets 16 BB, MP raises to 103.5 BB and is all-in, Hero calls 87.5 BB

      River: (239.5 BB, 2 players) 6:spade:

      MP shows A:club: A:diamond: (Two Pair, Aces and Sixes) (Pre 93%, Flop 91%, Turn 95%)
      Hero mucks K:club: A:heart: (Two Pair, Kings and Sixes) (Pre 7%, Flop 9%, Turn 5%)
      MP wins 224 BB



      Hand #4

      Hab laut SHC gereraised.
      Hab mein Toppair getroffen und etwas über 1/2 gebettet.
      in seiner Range war bei mir eigentlich nur AK/AA ( unwarscheinlich.. ich denke Fische ballern mit AA preflop eher dann total raus wenn jmd. sie erhöht..) weiss nicht.. bin mit der Range total überfordert.
      Hab dann halt irgendwie Random gebettet.. danach hab ich mich an die Regel erinnert: "kleine Hände sind für kleine Pötte und große Hände sind für große Pötte.." ab wann hätte ich folden sollen? Möglicherweise, war das wieder Tilt.. dunno. Schwer zu sagen... hab solche Situationen halt leider sehr oft.


      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 143 BB (VPIP: 14.29, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      MP+1: 124 BB (VPIP: 42.86, PFR: 42.86, 3Bet Preflop: 50.00, Hands: 7)
      CO: 101.5 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: -, Hands: 4)
      BTN: 100 BB (VPIP: 17.50, PFR: 15.00, 3Bet Preflop: 7.14, Hands: 40)
      SB: 27.5 BB (VPIP: 13.70, PFR: 2.74, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 74)
      Hero (BB): 100 BB
      UTG: 143.5 BB (VPIP: 51.61, PFR: 9.68, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 31)
      UTG+1: 244.5 BB (VPIP: 7.27, PFR: 3.64, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 56)

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:club: A:spade:

      UTG calls 1 BB, fold, MP raises to 4 BB, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 12 BB, fold, MP calls 8 BB

      Flop: (25.5 BB, 2 players) K:heart: 4:heart: 5:diamond:
      Hero bets 14 BB, MP calls 14 BB

      Turn: (53.5 BB, 2 players) Q:club:
      Hero checks, MP bets 26.5 BB, Hero raises to 74 BB and is all-in, MP calls 47.5 BB

      River: (201.5 BB, 2 players) J:club:

      MP shows K:spade: J:heart: (Two Pair, Kings and Jacks) (Pre 25%, Flop 17%, Turn 7%)
      Hero mucks K:club: A:spade: (One Pair, Kings) (Pre 75%, Flop 83%, Turn 93%)
      MP wins 188.5 BB


      Hand #5

      Call 20.
      Hab mein Set getroffen und ihn sofort gereraised ( ausversehen nicht All in gesetzt)... welche Range habe ich ihm gegeben:
      Any KJ QJ AJ 78 23 66 .. war warscheinlich einfach blöd gespielt mit nem low Drilling Broke zu gehen und hätte auf seinen übertriebenden Rerais am Flop folden müssen, right? Hätte ich allerdings 66 gehabt wäre es OK gewesen All in zu gehen?


      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BB): 100 BB
      UTG: 51.5 BB (VPIP: 16.67, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      UTG+1: 100 BB (VPIP: 15.94, PFR: 14.98, 3Bet Preflop: 4.17, Hands: 209)
      MP: 45 BB (VPIP: 55.56, PFR: 22.22, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 9)
      MP+1: 112.5 BB (VPIP: 29.17, PFR: 22.92, 3Bet Preflop: 11.76, Hands: 50)
      CO: 101.5 BB (VPIP: 13.91, PFR: 10.19, 3Bet Preflop: 1.27, Hands: 269)
      BTN: 121.5 BB (VPIP: 17.49, PFR: 15.30, 3Bet Preflop: 1.90, Hands: 371)
      SB: 100 BB (VPIP: 13.89, PFR: 4.17, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 73)

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 4:diamond: 4:heart:

      fold, fold, MP raises to 2 BB, fold, CO calls 2 BB, BTN calls 2 BB, fold, Hero calls 1 BB

      Flop: (8.5 BB, 4 players) 4:club: 6:heart: J:spade:
      Hero checks, MP checks, CO bets 6.5 BB, fold, Hero raises to 13 BB, fold, CO raises to 47.5 BB, Hero raises to 98 BB and is all-in, CO calls 50.5 BB

      Turn: (204.5 BB, 2 players) J:club:

      River: (204.5 BB, 2 players) 3:spade:

      Hero mucks 4:diamond: 4:heart: (Full House, Fours full of Jacks) (Pre 19%, Flop 4%, Turn 2%)
      CO shows 6:diamond: 6:spade: (Full House, Sixes full of Jacks) (Pre 81%, Flop 96%, Turn 98%)
      CO wins 191 BB



      Hand #6

      Hab mit A9 gererais da ich dachte, dass er einfach nur die Blinds stealen möchte.. hatte glaube davor auch irgendeinen Read bzw. er hatte auch keine 100 bb oder ähnliches. War das theoretisch Profitabel? DUNNO.
      Jedenfalls, habe ich dann mein Set getroffen...
      hab dann 1/3 Pot gebettet was definitiv zuwenig war.. 2/3 hätte ich setzen müssen um mich vor Random Suitedcards schützen zu können.. aber da er dann angefangen hat mich zu reraisen war es gottseidank erstmal egal. Aber technisch ein Fehler, richtig? Hab ihn dann auch nur gecalld.. dachte mir, dass er mit suited NIE im Leben reraisen würde und sofort foldet oder eben einfach nur calld.
      Er hat dann reingedonkt.. mit meinen 3 Aces hab ich mich 1000% vorne gesehen.. seine Range habe ich sowieso als Steal/Setrange betrachtet.. und hätte somit auf alles Beat. Hab ihn sowieso als Fisch eingeschätzt wegen seiner Stacksize.. ich weiss die Begründung ist etwas fischig aber nunja.. so war es nunmal und dann hat er mir A3 gezeigt.. und aufm River seine 3 getroffen und mich somit Beat gehabt.. warum ich davon ausgegangen bin, dass er kein A hat:
      weil es keinen Sinn macht Preflop den Raise dann mitzugehen.. also fiel für mich nurnoch TT / 22 / ANY2 s Pik in die Range. Ach verdammt ist echt schwierig die Range zu argumentieren. Hilfe.



      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 41.5 BB (VPIP: 33.96, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 55)
      UTG: 49 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: -, Hands: 1)
      CO: 83.5 BB (VPIP: 16.67, PFR: 8.33, 3Bet Preflop: 16.67, Hands: 26)
      BTN: 47.5 BB (VPIP: 50.00, PFR: 25.86, 3Bet Preflop: 9.09, Hands: 60)
      Hero (SB): 188 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:heart: 9:spade:

      fold, CO raises to 2 BB, fold, Hero raises to 7 BB, fold, CO calls 5 BB

      Flop: (15 BB, 2 players) T:spade: A:spade: A:diamond:
      Hero bets 5 BB, CO raises to 16 BB, Hero calls 11 BB

      Turn: (47 BB, 2 players) 2:club:
      Hero checks, CO bets 60.5 BB, Hero calls 60.5 BB

      River: (168 BB, 2 players) 3:spade:

      CO shows A:club: 3:diamond: (Full House, Aces full of Threes) (Pre 32%, Flop 36%, Turn 27%)
      Hero mucks A:heart: 9:spade: (Three of a Kind, Aces) (Pre 68%, Flop 64%, Turn 73%)
      CO wins 157 BB




      Hand #7

      Dazu sag ich mal nichts... dunno. Kopf ist am rauchen. Ich schreibe meine Überlegung später im Edit rein.



      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 100 BB (VPIP: 27.78, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 18)
      BTN: 100.5 BB (VPIP: 40.00, PFR: 1.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 60)
      SB: 122.5 BB (VPIP: 10.37, PFR: 8.15, 3Bet Preflop: 2.27, Hands: 135)
      BB: 59 BB (VPIP: 5.56, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 18)
      Hero (UTG): 99.5 BB
      MP: 34 BB (VPIP: 37.29, PFR: 3.39, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 60)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 2:diamond: 2:heart:

      Hero calls 1 BB, MP calls 1 BB, CO raises to 3 BB, fold, fold, fold, Hero calls 2 BB, MP calls 2 BB

      Flop: (10.5 BB, 3 players) 6:club: 5:spade: 7:heart:
      Hero checks, MP checks, CO checks

      Turn: (10.5 BB, 3 players) 2:spade:
      Hero bets 7 BB, fold, CO calls 7 BB

      River: (24.5 BB, 2 players) T:spade:
      Hero bets 17 BB, CO raises to 34 BB, Hero raises to 70 BB, CO calls 36 BB

      CO shows 9:spade: J:spade: (Flush, Jack High) (Pre 53%, Flop 45%, Turn 23%)
      Hero mucks 2:diamond: 2:heart: (Three of a Kind, Twos) (Pre 47%, Flop 55%, Turn 77%)
      CO wins 154 BB



      Bitte helft mir! Würde mich sehr über Analysen freuen..

      Danke!
    • wlaaaaad
      wlaaaaad
      Platin
      Dabei seit: 20.10.2010 Beiträge: 2.381
      hand1:

      find 6bb schon zimelich groß fürn isoraise. ich openraise aus allen positionen 3bb und vom bu 2bb für jeden limper dann 1bb jeweils drauf. hätte hier also auf 4bb geisoraist (bin aber sh spieler).
      wenn du jetzt weißt das der limper nen fisch ist der jeden isoraise callt kannste auch ma höher isoraisen.

      wenn der sb dann donkt brauchste auch keine action machen kannst bequem runtercallen bist ja auch ip.
      sollte er am turn checken würd ich behindchecken und am river ihn dann all in stellen (so hat er nochmal die chance zu bluffen)

      hand2: ich bin sh spieler somit hätte ich es preflop geraist :D
      flop hätte ich dann easy gebettet
      turn auch
      river aufgegeben, denke nicht das er mit irgendnem crap versucht mich dann zu bluffen

      hand3:
      bis zum turn alles ok,
      deine turnbet ist aber viel zu klein. 22bb solltens hier schon mind. sein
      check raises am turn sind eig immer stark. er sieht auch ziemlich passiv aus, heißt blufft hier eig nie, hättest hier also wohl nen crying fold.
      er hat einfach zuviele sets, towpairs und straßen in seiner range. denke nicht das er das alzuoft mit nem openender oder nem flushdraw machen wird. er sit ne callingstation also hätte er die runtergecallt bis er getroffen hätte.
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Danke schonmal für deine Antworten. :)
      Die Betsizes werde ich erstmal so beibehalten.. hab die aus dem Anfängercoaching mit Paxis komplett übernommen und der hat ja nunmal Ahnung.. für SH macht es bestimmt Sinn anders zu betten.
      Ich hab mir heute ebenfalls das etwas vertiefte Postflopspiel Video vom Anfängercoaching aneguckt.. und wenn ich das gestern schon getan hätte, hätte ich die Hände allesamt anders gespielt und wäre damit auf dein Ergebnis gekommen.
      Das hat mir auch (denke ich) ein kleines AHA Erlebnis gebracht zum Thema Hände weglegen..
      ich werde mir jetzt erstmal fett Spinatnudeln mit Creme Fraiche und Feta machen, dick was essen und dann nochmal 1000 Hände spielen.
      Ich bin extrem zuversichtlich das es heute besser läuft. 8)
      Wäre lieb wenn jmd. vom euch sich nochmal die anderen Hände anguckt die noch offen stehen!

      Ganz viel Liebe
      :heart: :heart: :heart:


      /E damit kein Missverständniss in der Antwort ensteht, ich rede von den Preflop Betiszes und nicht von den Postflop.. da hab ich in der tat Fehler gemacht. :D
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Unglaublich... laufe gerade wieder 5$ unter EV.. muss mich konzentrieren nicht zu tilten.. ARG.

      €: Varianz fuck off.
      €: Fische können obv. nicht in meine Aces laufen aber bei allen anderen gehts. FU.
      €: FU MAN ich laufe Preflop gegen jeden 50 bb Fisch mit meinen AK gegen Aces .... -.-
      €: ich bin zwar angepisst aber nicht auf Tilt.
      €: gerade gegen 7% ausgesuxxt worden.. für 100bb...
      €: geil hab nen 20 bb Allin gewonnen; mache jetzt richtig Party mit meinen 900 bb unter ev.
      €: ofc treffe ich auch kein Set.
      €: kings/aces werden von mir natürlich aus utg genrell gefoldet.. sind ja meine aces/kings.. davor gehen sie alle random all in. sure.
      €: und schon wieder ausgesuxxd,
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      So.. lief gestern ebenfalls ziemlich kacke.
      Ich wurde wie gesagt ständig ausgesuxxt und hatte auch einen Spot den ich einfach mega kacke gespielt habe... der Tisch hat die ganze Zeit Party gemacht aber bei meinen AK'S wurde ich gegen 50er Stacks ausgesuxxd / meine AA/KK wurden permanent gefoldet egal ob aus UTG,MP oder den Blinds und meine 12% Sets habe ich vielleicht 1-2x getroffen bei gefühlten ~40 Sets.
      Hab dann noch nen "Shot" gemacht auf nl4 & mir nochmal die ganze Geschichte mit dem Rake angeguckt und festgestellt das Titan ja auch einfach mal die OBERRAKEHURE ist. Zumindest in den unteren Limits.. auf 1k Hände würde man sich bei Stars nen ganzen Stack sparen.. ich muss da weg. War aber einigermaßen okay auf 2/4 .. hab keinen Unterschied gesehen und irgendwie lief es auch ein wenig besser..
      Hab sowieso das Gefühl, das aufgrund der Zeit die ich Momentant spiele (20-3 Uhr) teilweise irgendwann nurnoch "Regs" sitzen die zuviel Zeit haben und dadurch im Schnitt besser sind als der durchschnitts Fisch und weniger Fehler begehen..
      Jedenfalls hier mal mein Graph:



      Und ich habe übrigens auf 4.5 k Hände folgende Stats:

      VPIP: 14.9
      PFR: 8.55
      PFR/VPIP: 57.29
      3BET: 4.16
      CBET Flop: 87.2


      Ich weiß.. ist noch keine Sample aber trotzdem.. viellecht mache ich jetzt schon irgendetwas gravierendes falsch.
      Ich spiele übrigens noch nicht mit Stats! Will ich auch erstmal nicht.. auf dem Limit sollte das auch ohne gehen. Mache ich erst Wenn ich auf nl10 aufsteige.
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      FUCK YEAH.




      Heue noch ein bisschen Theorie gebüffelt, noch ein paar Tipps vom großen Paxis bekommen & keine scheiss Spots gespielt und generell kaum Fehler begangen..
      Hab die ganze Zeit auf NL4 gespielt @ 6 Tische @ 3000 Hände.

      + 9 Stacks heute!

      BR: 97.02 $ + massig Rake + genug Punkte für diese komische Titanpokeraktion mit den "Schatzpunkten" oder wie die heissen + bald den Bronze+ Status wieder freigespielt + 500-700 weitere Punkte und dann hab ich den 25$ Cashback Bonus und kann dann irgendwann zu Stars wechseln. :D
      & NL4 werde ich jetzt definitiv spielen.
      :f_cool: :f_cool:
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Lulz. Hab gerade bei Titan Zoom gespielt und richtig rumgedonkt & telefoniert. Egal hat Spaß gebracht; meine BR hat es aber geschadet. Rofl. Wayne. Hab was gelernt. Niemals rumdonken. Niemals telefonieren -ev.


      Ziele für heute:

      [] RL
      [] nachher möglicherweise noch 1k Hände.. fühle mich aber heute nicht wirklich fitt.
      [] heute Abend noch mindestens 4 Hände ins Forum posten.

      Hab ich eigentlich Leser? :pokerface:

      ps. zum gedonke:




    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Planänderung: ich gehe jetzt schlafen rocke dafür morgen 5 k hands.
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      Yuah. Nice one.
      Plan war es um 8:15 aufzustehen & ich bin schon seit 6 Uhr wach, geduscht und glänze wie meine nicht vorhandenden Autofelgen. :f_cool:
      Werde jetzt Handbewertungen schreiben, danach zum Bäcker gehen, dickes frühstück machen, 2-3 Stunden Theorie durchhauen und dann ne DICKE Session spielen.. damitmeine ich 3k Hände aufwärts. heute werden die 100$ geknackt.
      Ja man! Nice, nice.. das ich schon auf bin ist nen RL Upswing..