Pickelrückstände

    • violinolin
      violinolin
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 3.397
      Wenn ich Pickel hatte (hatte sehr oft welche und viele) und die selber abnahmen oder ich sie ausgestochen habe, bleiben immer kleine rote Pünktchen zurück und die Haut wird nicht wie vorher. Mitesser nennt man das nicht oder?

      Hab mir jetzt so ein Peeling Mix Tubenzeugs geholt.

      Hilft vll Kosmetikerin?
  • 9 Antworten
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      sich nicht in die Haut stechen könnte vielleicht helfen...
    • jonnyyman12
      jonnyyman12
      Gold
      Dabei seit: 10.01.2011 Beiträge: 1.116
      Sterilium. Waschen. Kosmetikerin auch.
    • violinolin
      violinolin
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 3.397
      ich dusche jeden morgen, aber abends habe ich mich lange zeit nicht mal durchs gesicht gewaschen, sondern direkt ins bett. nachts dann wohl halt auch auf das kissen den unsichtbaren schmutz zerrieben und dann in die haut rein. bettwäsche auch zu selten gewechselt ehrlich gesagt. könnten das die ursachen sein?
    • Hausierer
      Hausierer
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2005 Beiträge: 13.073
      Persocheck pls :coolface:

      Geh zum Hautarzt, der hilft ;)
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      sterilium :rolleyes:

      das sind pickelnarben du op/fer
    • Dalcon
      Dalcon
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 1.700
      Ich würde dir vom Drogeriepeeling abraten, sicherlich eher kontraproduktiv für deine Haut.
    • Ricardinho94
      Ricardinho94
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2012 Beiträge: 953
      Original von violinolin
      Wenn ich Pickel hatte (hatte sehr oft welche und viele) und die selber abnahmen oder ich sie ausgestochen habe, bleiben immer kleine rote Pünktchen zurück und die Haut wird nicht wie vorher. Mitesser nennt man das nicht oder?

      Hab mir jetzt so ein Peeling Mix Tubenzeugs geholt.

      Hilft vll Kosmetikerin?
      Damit du auch mal eine ansatzweise hilfreiche Erklärung statt dieser schwannsinnigen Antwortposts bekommst,
      empfehle ich
      1. Wenn überhaupt dann Pickel steril ausdrücken und nicht ausstechen.
      2. Keine Peelings kaufen, das ist alles der größte Mist.
      3. Zu deiner Frage mit den roten Punkten, das sind eine Art Narben. Falls noch ein kleines Loch dabei ist, dann schon eine schlimmere Art von Narbe.
      4. Geh zum Hautarzt und frag nach Behandlungen. Kenne selber einen Hautarzt, der bietet Fruchtsäurepeelings. Ein anderer eine spezielle Narbenbehandlung. Falls du nicht privat versichert bist, musst du das aber selber zahlen.
      5. Sei geduldig und warte bis die Zeit die Narben heilt. Das dauert ewig kann ich dir sagen, Monate bis Jahre. Falls die Narben nicht allzu tief sind, gehen sie aber vollständig weg.
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.541
      sticht sich in die Haut und wundert sihc über Narben. mhmmm.. mhmhmmm

      die Jugend von heute oO
    • 10playmaker10
      10playmaker10
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 2.082
      die haut erneuert sich ja alle 30 tage wenn nicht sehr tiefe verletzungen oder irgendwas gerißen ist sollte bei den meisten sachen spätestens nach 4-6 wochen alles normal wie vorher sein.

      wenn nicht ist irgendwas falsch oder nicht so wie es sein sollte und mal zum artzt gehen versuch es mal mit gesichtwasser gegen pickel ist doch erstmal die einfachste und logische lösung.