Ich geh broke auf den Mircos [Zoom Nl2 fr]

    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Hier starte ich meinen ersten Blog/Tagebuch über meine Pokerkariere auf den Micros. Mit Poker habe ich 2007 angefangen war aber nie wirklich gut. Die längste Zeit habe ich bisher SnG`s gespielt und es da auch bis zu den 5$ Sng`s gebracht^^ Wirklich große gewinne hatte ich also nie und ich betrachte Poker mehr als einen schönen Zeitvertreib. Daher habe ich mich bisher außer mit Lektionen lesen und Videos schauen nicht groß mit Strategie beschäftigt.
      Da ich nun angefangen habe mit NL Holdem habe ich mich dazu jedoch bereits durch alle BSS Lektionen durchgearbeitet die es für Silber-Mitglieder gibt. Nichts desto trotz habe ich nach meinen ersten etwas über 11k Händen ein kleinen Verlust und habe das Gefühl das ich bestimmt noch zu viele Leaks habe.

      Zu beginn des Blogs habe ich eine Bankroll von: 18,21$

      Hier einmal mein bisheriger Graph:


      Meine Ziele sind es in der folgenden Zeit mein Spiel zu verbessern indem ich
      1) Hände im Forum Poste (Links dazu wird es hier geben)
      2) Mein Handreading zu verbessern
      3) Equity besser einschätzen zu können
      4) Coachings gucke

      Längerfristig will ich natürlich die Micros schlagen ;)



      Aktueller Gesamtgraph:



      Bankroll: 23,50$ (+5,29$)
  • 18 Antworten
    • hundse73
      hundse73
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2013 Beiträge: 535
      6-max oder Fullring?
      Viel Erfolg!
    • FlavourFlave
      FlavourFlave
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 488
      Die Samplesize von dir muss noch gar nichts aussagen...

      Man kann ja erst ab so 100k händen so ungefähr einordnen, was für eine winrate man hat und selsbt dann noch nicht allzu genau...

      swings von 10k händen sind ganz normal...da muss man sich leider mit abfinden....selbst swings weit über 10k händen können normal sein...ist halt die Varianz.

      Was ich dir auch empfehlen kann ist von crazy Sheep seine Videos auf youtube.

      Dort gibt es eine Serie wo sehr viel über varianz, Bankrollmanagment, Mindset etc. beschrieben wird. Meiner Meinung sehr hilfreich ;) ...Und der Typ ist einfach Nice :D

      Ich mach zurzeit auch ein Blog, welcher momentan stagniert, weil ich momentan Klausuren schreibe..aber da siehst du auch an den Graphen, dass ich z.b. in den ersten 10k händen auch break-even war. "My Blog"

      Versuch dich mehr auf die Hände zu konzentrieren, nicht auf das Geld. Das ist nahezu der Schlüssel um psychisch am anfang mit der Varianz klar zu kommen.

      Aber ist natürlich auch nicht so einfach...

      Noch dazu würde ich mir z.b. bis ende des Monat ein Ziel setzen... Immer so kleine Etappen ... Ist einfacher für die Psyche ;)

      Aufjedenfall viel Glück noch ;)
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      @hundse73: ich spiele FR

      @FlavourFlave: Danke für dein Komentar und den Hinweis das es anderen Spielern auch so geht. Habe auch mal ein bisschen in deinem Blog gelesen und werde immer mal wieder reingucken. Ich studiere übrigens auch Chemie.

      Beim Poker leider lief es Heute aber so garnicht ....
      Ich habe Heute nach ca. 500 Händen den größten Verlust gemacht den ich bisher auf NL Holdem gemeacht habe. Das hat ja auch nur etwas mehr als meine halbe Bankroll gefressen. Hier einmal mein Tagesgraph:

      Die letzten 2$ habe ich nur durch Tilt verloren. Daran muss ich anscheinend dringend arbeiten. Woran es bei den anderen Händen lag weiß ich nicht, aber im groben glaube ich das ich am River noch viel zu viel call.

      Morgen werde ich mich wohl mehr mit Theorie beschäftigen und ein paar meiner Hände vom Handbewerter auseinander nehmen lassen. Heute habe ich da keine Lust mehr zu.
    • 7h3r1pp4
      7h3r1pp4
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2008 Beiträge: 816
      Spiel doch mal normale Tische mit Tableselection. Zoom kann ganz böse in die Hose gehen bei so einer kleinen BR. OK das kann es auch an normalen Tischen aber eben nicht so schnell. :f_biggrin:
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      So es ist nochmal Zeit für ein Update. Ich hatte am Freitag eine Klausur und nachdem es mit Poker nicht so gut lief, habe ich mich erst mal hauptsächlich auf die Uni Konzentriert. Und wie ich gemerkt habe war das auch dringend notwendig.
      Außerdem habe ich mich mit meinem eigenen Pokerspiel beschäftigt und dazu ein paar Coachings besucht. Dabei bin ich auf ein Coaching Format gestoßen welches mir sehr gut gefallen hatte. Dort hat ein Member live gespielt und wurde dabei von einem Coach beraten. Dadurch wurde auf viele Dinge eingegangen die grade "Anfänger" wie ich falsch machen, die sonst einfach als selbstverständlich angesehen werden. Außerdem habe ich mich entschlossen selber kaum Hände im Handbewertungsforum zu Posten, da es doch relativ viel Arbeit ist und nur ein sehr spezieller Fall besprochen wird. Stattdessen werde ich in dem Handbewertungsforum viel mitlesen und mehr Videos zum Thema Poker gucken. Das schöne ist das man das auch unterwegs machen kann und da ich viel Zug fahren muss ist das eine sehr gute Möglichkeit meine Zeit sinnvoll zu nutzen.

      Für mein eigenes Spiel habe ich mir nun erst mal die folgenden Dinge vorgenommen.
      -Ich werde wieder tighter spielen und mich mehr am SHC orientieren, da ich doch gerade postflop noch oft Probleme habe und ich so seltener in einer komplizierten Situation bin.
      -Meine Bet Size werde ich wieder auf 4BB erhöhen, da wie Paxis gesagt hat auf dem Limit ein Spieler callt egal ob er 3 oder 4BB callen muss wenn er denkt er hat eine ausreichend starke Hand.
      -Ab CO werde ich aber nur 3BB betten, da so meine steals Profitabler sind. Allerdings werde ich in diesen Positionen auch AA so spielen
      -Ich werde im BU und SB mehr stealn
      -Ich werde bets von Gegnern ernster nehmen und selber vor allem an River kleiner betten.
      -Außerdem werde ich erst mal nur noch einen Zoom Tisch spielen bis ich wieder mindesten 25$ auf meinem Account habe

      Heute habe ich auch wieder viel Poker gespiel und es waren doch einige schlechte Spiele unterwegs. Ich mag den Sontag einfach zum pokern ;)
      Es ging also wieder Bergauf. Außerdem bin ich jetzt ChromeStar^^
      Hier einmal mein Graph:
    • otherpeoplesmoney
      otherpeoplesmoney
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2013 Beiträge: 2.443
      18$ ist als BR selbst für NL2 aber recht eng oder? Hasste noch was in der Reserve? Ich hab mit 40$ gestartet auf NL2, das ging gut.

      Für jmd der "nicht gut" ist wie du sagst hasst aber ne interessante Redline :) normalerweise geht die ja bei Anfängern in Keller
    • otherpeoplesmoney
      otherpeoplesmoney
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2013 Beiträge: 2.443
      Original von Pushy
      -Ab CO werde ich aber nur 2BB betten, da so meine steals Profitabler sind.
      fyp

      ich mach 2.5 bb, du hattest 6 geschrieben, bissel viel :)

      shit, ich wollt mein anderen beitrag editieren, sorry
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Ja 18$ ist etwas sehr kanpp. Aber das war das Geld was noch auf meinem Konto übrig war und ich wollte erstmal nicht einzahlen und hoffe das es auch so klappt. Mal gucken ;)

      @otherpeoplesmoney: Sorry da habe ich mich verschrieben ich meinte 3BB xD
    • kirasaki01
      kirasaki01
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2012 Beiträge: 1.177
      naja er runned ja auch ganz gut , daher wird wohl die redline teilweise kommen

      gl dir :)
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey,

      wie ich grad lese, hast du dich entschlossen, keine Hände mehr im Handbewertungsforum zu posten. Finde ich ehrlich gesagt schade, denn du wirst doch in einer Session immer Hände dabei haben, wo du dir nicht sicher bist, ob du richtig gespielt hast. Natürlich wird die Hand dann so weit bewertet, wie es für die spezielle Situation richtig ist, aber damit du dann den nächsten Schritt machen kannst, solltest du trotzdem weiter posten, denn wenn du die Annahmen die im speziellen Fall gemacht werden irgendwann aufs alglemeine Game übertragen kannst, kommst du einen großen Schritt weiter.
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Naja mein Poker spiel lief mal wieder nicht so gut. Ich bin mir einfach nicht sicher woran es liegt. Auch habe ich wieder eine stark positive Redline und ohne sie währe ich auch noch stärker im minus aber seht selbst:

      Sagt das eventuell etwas über meine Spielstil aus? Spiele ich vielleicht zu aggresive, so das ich zwar oft Leute zur aufgabe zwinge aber zu häufig mit schlechten Händen den Sowdown sehe?

      Und @HockeyTobi: Natürlich will ich nicht für ewig keine Hände posten, sonder nur für den Anfang meine limitierte Zeit mehr für das ausfühlichem Poker Kontent verwenden, da ich davon ausgehe das ich dort mehr Fehler pro investierter Theoriestunde in meinem Spiel verbessern kann.
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Ich habe wieder viele Theorie Videos geguckt und auch ein bisschen was mitgenommen. Doch ich habe nun auch endlich mal ein paar Mindset Videos gesehen, denn immerhin redet da jeder von wenn er irgendwem einen Tipp gibt. Aber ganz ehrlich was soll das bringen? Zumindest für einen Hobbyspieler finde ich Motivationstipps überflüssig. Denn wenn ich keine Lust mehr auf Poker hätte würde ich einfach was anderes machen bis ich wieder Lust auf Poker habe. Wenn man aber jetzt einen Teil seines Unterhalts mit Poker verdient ist das vielleicht was anderes.
      Für mich gilt also nun weiterhin Theorie lernen und Poker spielen. Ich hoffe dass ich diese Woche auch nochmal mehr zum Spielen komme und das ich vielleicht eins von den CromeStar Freerolles spielen kann.
      Hier noch der Graph der letzten Tage:



      nur noch 4,82 im Minus^^
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Wieder ein kleines kurzes Update. Ich habe heute richtig viel gepokert und Theorie gemacht. Dabei bin ich nun auf die englischen Artikel gestoßen und die sind teilweise richtig gut. Meiner Meinung nach besser als die Deutschen. Außerdem gibt es dort viel mehr.

      Mein Spiel lief heute richtig gut. Ich habe mehrere $ Gewinn gemacht und war sogar kurz insgesamt ca. 1 $ im plus xD
      Darüber hab ich mich so gefreut das ich mir gedacht habe heute reichts mit Poker du hast genug gespielt lass dich ausblinden und ab ins Bett. Naja beim Ausblinden habe ich noch KK`s bekommen und ich war schon total happy das ich wahrscheinlich noch mehr Gewinn mache. Es wird gelimpt ich raise werde von eine Fish mit 9 BB left geminraist und dann vom Limper vor die Frage gestellt weitere 90BB zu callen. Ich hab mich natürlich für einen call entschieden und auch wenn ich es nicht bereue gecallt zu haben bin ich etwas enttäuscht nicht mehr im Plus zu sein. Aber seht selbst:


      UTG+1: $0.21
      Hero (MP): $2.00
      MP+1: $0.18
      CO: $1.63
      BTN: $2.01
      SB: $0.97
      BB: $1.57
      UTG: $2.63

      SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has K:spade: K:club:

      UTG calls $0.02, fold, Hero raises to $0.10, MP+1 raises to $0.18 and is all-in, fold, fold, fold, fold, UTG raises to $2.63 and is all-in, Hero calls $1.90 and is all-in

      Flop: ($4.21, 3 players) Q:heart: 4:heart: 8:club:

      Turn: ($4.21, 3 players) 6:diamond:

      River: ($4.21, 3 players) 8:heart:

      UTG shows 4:spade: 4:diamond: (Full House, Fours full of Eights) (Pre 21%, Flop 91%, Turn 98%)
      Hero mucks K:spade: K:club: (Two Pair, Kings and Eights) (Pre 75%, Flop 5%, Turn 2%)
      MP+1 mucks 2:club: K:heart: (One Pair, Eights) (Pre 4%, Flop 4%, Turn 0%)
      UTG wins $4.06


      Außerdem habe ich 2 Freerolles gespielt aber die Varianz und Fishdichte ist da so hoch das es nicht grade nenneswert war.

      So hier der Graph (die ersten 300 Hände sind von schon im Graph von Gestern, aber ich konnte die nicht herausfilter.:



      Bankroll: 17,81$ (-0,40$)

      Ich hoffe Morgen schaffe ich es nach nun fast 18k Händen ein "Winning Player" zu sein.
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Ich war mal wieder fast am verzweifeln. Ich bin 10$ runter und dachte jetzt geht es zuende, aber ich hab mich nicht unterkriegen lassen. Ich bin im Plus!!!! Ab jetzt geht es aufwärts. Da bin ich mir sicher ;)



      Und hier meine Hand des Tages^^ So leicht habe ich noch nie Geld verdient xD

      PokerStars - $0.02 NL ZOOM - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BTN: $2.39
      SB: $1.98
      BB: $0.92
      UTG: $2.30
      UTG+1: $2.30
      MP: $1.87
      MP+1: $1.91
      LP: $1.06
      Hero (CO): $8.60

      SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has A:spade: A:heart:

      UTG calls $0.02, fold, fold, fold, fold, Hero raises to $0.08, BTN raises to $0.26, fold, BB raises to $0.92 and is all-in, fold, Hero raises to $8.60 and is all-in, BTN calls $2.13 and is all-in

      Flop: ($5.73, 3 players) J:diamond: T:heart: 3:spade:

      Turn: ($5.73, 3 players) 3:heart:

      River: ($5.73, 3 players) 7:spade:

      Hero shows A:spade: A:heart: (Two Pair, Aces and Threes) (Pre 76%, Flop 87%, Turn 95%)
      BTN shows Q:diamond: Q:club: (Two Pair, Queens and Threes) (Pre 18%, Flop 6%, Turn 5%)
      BB mucks K:club: A:diamond: (One Pair, Threes) (Pre 5%, Flop 7%, Turn 0%)
      Hero wins $5.53



      An Theorie habe ich wieder was in englischen Bereich rumgelesen und Gestern 2 Coachings geguckt. Besonders das von Kavalor hat mir gut gefallen. Und nun gilt weiter Grinden und Theorie lesen :)

      kleines edit: Ich habe diesen Monat vor Gold Status zu erreichen in dem ich das Bonusangebot von PS.de "exploite". Mein Plan ist ab jetzt jeden Tag etwas bei der entsprechenden XXXX-Wochen Promo zu Posten um so für jeden Tag 10 Bonus Punkte zu kriegen und ich will natürlich mindestens einen Punkt am Tag erspielen um nochmal 10 Bonus Punkte pro Tag zu bekommen. Gold söllte da locker machbar sein xD
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Nachdem ich ja jetzt wieder im Plus war habe ich auch wieder mit 2 Tischen Zoom gespielt. Das ging auch ohne Problem und die meiste Zeit konnte ich mich auch sehr gut Konzentrieren ohne mich dabei zu sehr hetzten zu lassen. Auch spiele ich seit einigen Tagen auch wieder mit der Standard Bet Size von 3BB anstatt 4. Irgendwie läuft es damit besser, auch wenn der Paxis behauptet man würde dann Value liegen lassen.

      Leider lief es nicht die ganze Zeit so rund beim Pokern. nach ca. 1700 Händen habe ich eine Hand übel verloren und irgendwie habe ich dann zu loose gecallt usw.... Naja auf 40 Händen bin ich dann zum Teil durch Tilt zum Teil durch Pech und zum Teil weil ich einfach zu dumm spiele gute 3,5 Buyins runter. Doch irgendwie hat mich das auch motiviert das wieder raus zu holen und habe nach einer Pause weitergemacht und mich wieder hochgearbeitet. Eine Season später habe ich dann wieder gespielt und einmal schön mit KK`s die AA`s geschlagen xD

      Hier der Graph:



      Bankroll: 23,50 $
    • Lili88
      Lili88
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2013 Beiträge: 49
      Ich will dich jetzt nicht ärgern oder so, aber ich glaube du solltest erstmal an deinem Gameplan arbeiten, statt dich blind durchzugrinden.
      Du hast 24k Hände gespielt, mit einem 0,5bb/100
      Zoom NL2 ist wirklich so leicht zu schlagen, da sind 10bb/100 + schon "unter dem durchschnitt", wenn man etwas Pokern kann.


      schau mal hier:
      ZOOM SH / NL2-NLxxx (3 Monate Zeit!!!)
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Original von Lili88
      Ich will dich jetzt nicht ärgern oder so, aber ich glaube du solltest erstmal an deinem Gameplan arbeiten, statt dich blind durchzugrinden.
      Du hast 24k Hände gespielt, mit einem 0,5bb/100
      Zoom NL2 ist wirklich so leicht zu schlagen, da sind 10bb/100 + schon "unter dem durchschnitt", wenn man etwas Pokern kann.


      schau mal hier:
      ZOOM SH / NL2-NLxxx (3 Monate Zeit!!!)
      Keine Sorge das ärgert mich nicht das du sowas schreibst. Das Problem ist aber ich lese ja immoment auch viel Strategie, besuche coachings und gucke Viedeos. Ich habe mich selbst bei Kavalor als 2ter Schüler beworben damit er mich kostenlos Coached. Aber ich weiß einfach nicht was ich noch mehr groß machen soll. Die Anfänger Artikel bilde ich mir zumindest ein verstanden zu haben. Wenn du gute Tipps hast was man lernen muss währe ich dir sehr dankbar.
    • Lili88
      Lili88
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2013 Beiträge: 49
      Ich bin jetzt keine cashgame expertin, besonders nicht fr aber so
      19-23vpip und 13-18 PFR sollten es schon sein.
      Außerdem ist es halt wichtig IP zu spielen und bluffen....kommt drauf an :D aber ich empfehl es dir erstmal nicht und ABC zu spielen.

      Man müsste deine kompletten stats aufreißen und durchanalysieren, aber allgemein gilt, blaue line= showdown orientiert,
      Rote line = No showdown winnings.
      Wenn deine Blaue Linie runtergeht, callst du zuoft durch, bzw. andere valuetown dich,
      Rote Linie runter (ist bei vielen winning players auch negativ) aber dh. du lässt dich Bluffen/ du gibst die Hand vorher eher auf.