Enjoy_life86

    • konsteenjoylife
      konsteenjoylife
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2013 Beiträge: 9
      Hi, ich heiße Matthias und mache eine Ausbildung zum Orthopädietechniker. Ich habe vor 2-3 Monaten angefangen Online-Poker zu spielen. Davor habe ich immer nur mit Freunden daheim Poker gespielt. Leider ist mein Online-Spiel alles andere als konstant. Das würde ich gerne ändern :) deswegen bin ich nun hier ...


      Aus welchen Gründen spielst du Poker?

      Poker spiele ich weil mir das Spiel gefällt und ich damit ein paar Kröten nebenher verdienen möchte.

      Was sind deine Schwächen beim Poker?

      Mein Spiel ist mir viel zu unregelmäßig. Mal gewinne ich 10$ und den nächsten verliere ich 16$ usw. . Zudem Gamble ich zu oft.

      Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?

      Nur die besten Pocketkarten zu spielen und dabei aber aggressiv vorzugehen. Also raisen und nicht einfach nur limpen.
  • 5 Antworten
    • konsteenjoylife
      konsteenjoylife
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2013 Beiträge: 9
      iPoker - $0.02 NL - Holdem - 7 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 66 BB (VPIP: 25.00, PFR: 4.17, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 25)
      BB: 52.5 BB (VPIP: 14.29, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 8)
      UTG: 74 BB (VPIP: 20.00, PFR: 6.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 31)
      UTG+1: 107 BB (VPIP: 17.24, PFR: 13.79, 3Bet Preflop: 10.00, Hands: 29)
      MP: 54.5 BB (VPIP: 15.38, PFR: 7.69, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 14)
      Hero (CO): 87 BB
      BTN: 71 BB (VPIP: 6.67, PFR: 3.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 30)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 6:heart: 6:spade:

      fold, UTG+1 raises to 3 BB, fold, Hero calls 3 BB, fold, fold, fold

      Flop: (7.5 BB, 2 players) Q:club: K:diamond: 3:spade:
      UTG+1 checks, Hero bets 5 BB, UTG+1 calls 5 BB

      Turn: (17.5 BB, 2 players) 6:club:
      UTG+1 checks, Hero bets 5 BB, UTG+1 raises to 10 BB, Hero raises to 25 BB, UTG+1 calls 15 BB

      River: (67.5 BB, 2 players) T:spade:
      UTG+1 bets 10 BB, Hero raises to 54 BB and is all-in, UTG+1 calls 44 BB

      UTG+1 shows K:spade: Q:heart: (Two Pair, Kings and Queens) (Pre 47%, Flop 92%, Turn 9%)
      Hero shows 6:heart: 6:spade: (Three of a Kind, Sixes) (Pre 53%, Flop 8%, Turn 91%)
      Hero wins 164 BB

      wow, ich hätte noch vor einer woche den selben fehler gemacht.

      danke pokerstrategy.com

      :)
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Hi, willkommen hier bei Pokerstrategy und in unserem Kurs.

      Welche Limits spielst du denn aktuell? Ich meine, wenn du auf NL 10 mal 10$ gewinnst und mal 16$ verlierst, ist das jetzt nichts, worüber man sich Gedanken machen müsste. Gamblen ist allerdings nicht unser Ziel ;) .

      Bei Frage 3 hast du ja beschreiben, was Tight Aggressive ist. Aber warum ist der Spielstil gut für uns?


      Was ist denn deine Fragestellung zu der Hand?

      Aber erstmal, was mir auffällt. Du sitzt nur mit 87bb am Tisch. Du solltest immer darauf achten 100 BB oder mehr zu haben. Also Auto-Rebuy an ;) .

      Und dann gefallen mir deine Betsizes am Turn nicht. Die 5 BB sind viel zu klein, was machst du denn, wenn dein Gegner mit einem Draw nur callt? Zum einen bekommt er viel zu gute Potodds und zu anderen hast du bei so einer Bet am River immernoch einen viel zu kleinen Pot. Ich würde hier 12-15 BB betten um den Pot groß zu machen.
    • konsteenjoylife
      konsteenjoylife
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2013 Beiträge: 9
      Hi SpeedyBK,

      zu Frage 3: Da wir uns dann mit starken Händen mit hohen Gewinnchancen auf wetten einlassen, was auf dauer profitabel ist.

      Danke für die Tipps bei der erwähnten Hand.

      Ich spiele jetzt immer mit 100 BB's, habe in 3 tagen aus 5 1$ Tournier-Tickets 50$ gemacht. ich denke Ende der Woche werde ich im Limit steigen.

      Ich spiele auf 1Cent-2Cent Tischen, zurzeit auf 5 gleichzeitig.
      Sind das dann Nl 2 Tische?

      Verhalten sich die Spieler ausschlaggebend auf 5Cent-10Cent Tischen?
      Ich spielemit dem Gedanken schon früher im Limit aufzusteigen.

      Vielen Dank im Voraus,

      konsteenjoylife
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Naja, so richtig zufrieden bin mit der Antwort in Frage 3 noch nicht. ;)

      Ich würde es so sagen. Dadurch, dass wir nur eine recht starke Handrange spielen, kommen wir selten in Situationen, in denen wir sehr schwierige, unangenehme Entscheidungen treffen müssen. Gleichzeitig bringen wir aber wenn wir dann mal eine Hand spielen den Gegner durch unser aggressives Spiel in eben genau solche Situationen, in denen er schnell Fehler machen kann.

      Joa, 1c/2c ist NL2. NL X bedeutet immer das 100fache vom Big Blind. Also $2/$4 wäre also NL 400.

      Du solltest dich ansonsten gerade am Anfang an das BRM halten, das ist einfach die Wichtigste Sache beim Pokern, dass man sich an ein gutes Bankrollmanagement hält.

      Und auf 5c/10c wird schon etwas anders gespielt, als auf NL 2.
    • konsteenjoylife
      konsteenjoylife
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2013 Beiträge: 9
      Ok, werde ich tun. Danke für die Tipps.