Der Sonne genießende Semifisch // @mod, pls close

    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Angefangen zu Pokern habe ich irgendwann so ~2005 rum. Noch keine 18 gewesen & mit Kumpels via ICQ gechattet und auf partypoker playmoney Turniere gedonkt & homegames gedaddelt. Das war dann die Zeit als jeder son 15€ Pokerkoffer von Karstadt zu Hause stehen hatte & natürlich noch keiner genau wusste, wie das Spiel eigentlich zu spielen ist.

      Die Geschichte verlief sich dann irgendwann, genau wie die Leute die damals genauso begeistert auf DSF die Highrollers geschaut haben & auf Party gedonkt haben. Zeit verging, Poker war nicht mehr wichtig. Ich hab immer viel gezockt, sehr viel Nintendo in den Kindertagen, später 24/7 cs1.6.

      Irgendwann hatte ich mal wieder Bock auf Poker. Aber kein Playmoney. Ich wollte mal easy nen paar Euros machen, kann doch nicht so schwer sein! 2011 hab ich mich hier angemeldet, wollte natürlich nur die Kohlen haben, hat aber nicht geklappt damals :D

      Seitdem bin ich nie mehr richtig losgekommen von diesem Kartenspiel. 2011 lief allerdings eher so: 10€ einzahlen, paar Tage später -> Broke. Das Ganze wiederholte sich sicherlich ein paar Mal, dann war Poker mal wieder uninteressant und andere Games haben mich gefesselt.

      Irgendwann wollt ich's aber nochmal wissen. Durch einen Kumpel, der HU nl50 gespielt hat, bin ich ins Game reingekommen. Gelernt wie das ganze Spiel funktioniert, was man machen soll & vorallem was nicht. Ich hab dann mal nen Hunni eingezahlt und mehr oder weniger gut gespielt. Eher so knapper losingplayer auf nl5 6max zoom. Irgendwann hab ich dann mal son 2$ 6max turnier geshipped, wurde 3. für knappe 400 tacken und war im 7. Pokerhimmel :s_love:
      Ich bin mir ziemlich sicher: Hätte ich da nix gewonnen, wäre ich nicht hängengeblieben auf Poker. Das Geld wurde natürlich schön ausgezahlt, allerdings HM2 von gekauft.
      Nachdem mein Buddy dann inaktiv wurde & ich auf mich allein gestellt war & nicht recht voran kam aufgrund von fehlender Motivation für Theorie, war dann mal wieder Ende. Wir hatten dann ca. Anfang 2013..

      Nach dem Sommer gings dann allerdings - bis jetzt - ohne Pause weiter. Inzwischen sehe ich zu, dass ich meine BR nicht auscashe und arbeite kontinuierlich an meinem Spiel, nl25 ist nicht mehr weit & mein Kumpel will übrigens auch wieder durchstarten :s_love:

      Ich hätte niemals gedacht, dass dieses Kartenspiel mich so fesseln kann & in mir so einen Ehrgeiz entwickelt, dass ich oftmal an nichts anderes denken kann als an Poker.
  • 1371 Antworten
    • Cyanide616
      Cyanide616
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2009 Beiträge: 324
      GL!

      Bin mal in [x]!!

      ZOOM ZOOM ZOOM :f_love: :s_love: :f_love:
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      :s_love: :s_love:

      Werde heute abend dann die 1. Session spielen. Tagsüber ist etwas schwierig, ich arbeite. Und das auch noch 5 Tage die Woche :s_cry: ;)
    • Hacke79
      Hacke79
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2010 Beiträge: 450
      die geschichte kommt mir bekannt vor :D

      ich schaus mir mal an gl
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

      Button ($10.66)
      SB ($6.01)
      Hero (BB) ($10.67)
      UTG ($6)
      MP ($8.92)
      CO ($9.23)

      Preflop: Hero is BB with A, A
      1 fold, MP raises to $0.15, 3 folds, Hero raises to $0.55, MP calls $0.40

      Flop: ($1.12) A, 6, 6 (2 players)
      Hero bets $0.55, MP calls $0.55

      Turn: ($2.22) 10 (2 players)
      Hero bets $1.30, MP calls $1.30

      River: ($4.82) J (2 players)
      Hero bets $2.10, MP calls $2.10

      Total pot: $9.02



      Hier mal ne Hand gegen unknown. Am Flop sinds natürlich die übernutz was eig ja garnicht so super ist, dachte ich jedenfalls, er kann nicht viel haben außer Ax was er da so weiterspielt, jedenfalls nichts was am turn bezahlt.

      Mir gehts da eig nur um die Betsizes. Ich bette turn&river jeweils nur 1/2pot Pot damit es evtl weaker aussieht als es ist. lass ich da value liegen oder ist das so okay?
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

      Button ($5.20)
      SB ($5.74)
      Hero (BB) ($5.41)
      UTG ($4.60)
      MP ($4.59)
      CO ($8.86)

      Preflop: Hero is BB with Q, Q
      1 fold, MP calls $0.05, 1 fold, Button raises to $0.15, SB calls $0.13, Hero raises to $0.85, 1 fold, Button calls $0.70, 1 fold

      Flop: ($1.90) 7, J, 8 (2 players)
      Hero bets $1.10, Button calls $1.10

      Turn: ($4.10) 2 (2 players)
      Hero bets $3.46 (All-In), Button calls $3.25 (All-In)

      River: ($10.60) 6 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $10.60

      So okay? Bin da nicht ganz glücklich mit der Betsize, denke da called nicht viel am turn für den Preis. Flop etwas mehr evtl damit turn weniger wird?

      edit: gegner 20/18 auf 95 Hände



      edit. knapp 3.000 Hände heute gespielt, knapp 3 Stacks up, weiter so :s_cool:
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      nachdem's gestern echt gut lief komme ich heute denke ich nicht so zum spielen, mal gucken wie das überhaupt das ganze WE aussieht, ist doch recht voll :]

      Heute vielleicht nen Stündchen und mal schauen, Sonntag vielleicht. Hab mir vorgenommen Graphen nur alle 10.000-15.000 Hände zu posten, vielleicht gewöhne ich mir dadurch ja auch ab so oft draufzuschauen und ergebnisorientiert zu denken.. :heart:
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Ne komplette kacksession gespielt, sicher nicht super gespielt aber auch unglaubliche boardverläufe, nach 2000 händen aber immerhin be nachdem es zwischendrin 3 stacks runter ging...

      Diese Hand hier gegen nen 26/18 51Hände.. Weiß nicht ganz, ist eig alternativlos finde ich..

      PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

      Button ($5.45)
      SB ($4.39)
      Hero (BB) ($6.03)
      UTG ($4.70)
      MP ($8.13)
      CO ($5.29)

      Preflop: Hero is BB with A, K
      1 fold, MP raises to $0.15, CO calls $0.15, 1 fold, SB calls $0.13, Hero raises to $0.90, MP calls $0.75, 2 folds

      Flop: ($2.10) A, 8, 6 (2 players)
      Hero bets $1.35, MP raises to $7.23 (All-In), Hero calls $3.78 (All-In)

      Turn: ($12.36) 6 (2 players, 2 all-in)

      River: ($12.36) 2 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $12.36 | Rake: $0.51

      Results below:

      Hero had A, K (two pair, Aces and sixes).
      MP had 8, 8 (full house, eights over sixes).
      Outcome: MP won $11.85
    • agent114
      agent114
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 258
      auf NL 5 ist das für mich ein ganz klarer fold,auch wenn es wehtut.
      Da wird halt viel zu ehrlich gespielt,besonders auf ZOOM
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Hatte gehofft dass er vielleicht auch FD's oder aq oder sonst was reinstellt, aber hast wohl recht. Grade weil ers halt einfach gleich komplett reinbringt.
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Das Wochenende verlief definitiv beschissen pokertechnisch.

      Nach 4 Stacks up 6 down ist schon doof. Lief überhaupt garnicht gut, Monster nicht ausbezahlt, KK gegen AA, all sowas.. Muss ich auf zoom wohl mit klarkommen dass es diese Swings auch auf NL5 (??) geben kann.

      Ich hab dann aber viel zu sehr b,c game gespielt, da hätte ich einfach quitten sollen.. Naja. Nächstes Mal bin ich schlauer :baby: ;)

      Habe größere Probleme in 3bet Pots habe ich bemerkt. heute abend poste ich mal 2,3 Hände. WEnn ich zB mit AK 3bette und nicht hitte bin ich etwas hilflos, mal schauen.. :s_confused:
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Gegner unknown, was macht ihr?


      PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      Button ($8.72)
      Hero (SB) ($5.07)
      BB ($5)
      UTG ($4.92)
      MP ($12.45)
      CO ($4.32)

      Preflop: Hero is SB with Q, Q
      1 fold, MP raises to $0.10, 2 folds, Hero raises to $0.40, 1 fold, MP calls $0.30

      Flop: ($0.85) 4, K, 5 (2 players)
      Hero bets $0.56, MP calls $0.56

      Turn: ($1.97) K (2 players)
      Hero checks, MP bets $0.40, Hero calls $0.40

      River: ($2.77) 8 (2 players)
      Hero checks, MP bets $1.80, Hero ???


      Wenn ich turn calle, auch river? oder turn fold?
    • Cyanide616
      Cyanide616
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2009 Beiträge: 324
      Check call, gefällt mir hier nicht so.
      Ich hätte hier am Turn bet/fold gespielt. Und den River nochmal klein gebettet und auf ein raise aufgegeben.
      As played calle ich am Turn und gebe dann auf die riverbet die Hand auf.
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      hm ja, glaub hast recht mit b/fold turn. Ich check call da aber weil ich ihn da irgendwie "billig" bluffen sehe. Ich glaube da einfach nicht an nen K bei ihm. Aber das ist eher sowas wie ein Gefühl, was glaube ich nicht gut ist.

      Jedenfalls gefällt mir jetzt b/fold am turn doch deutlich besser..
    • RobinTT89
      RobinTT89
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2012 Beiträge: 263
      Hallo!

      vorerst mal viel Glück und Erfolg auf deinem Weg nach oben.

      Wollte schlichtweg mal meinen Senf dazu geben.

      Ich wollte was zu deinen 3betting-sizes sagen. Ich finde diese teilweise etwas zu hoch. Auch wenn die Freizeitspieler auf Nl5 viel callen, schauen deine 3bets ziemlich strong aus. Dir kann man fast nur noch QQ, KK, AA oder AK geben.
      In der Hand mit AK, wo du auf .90$ raist, bist du ja schon fast "commited". Ich denke 65-75c hätten es auch getan. Wobei man natürlich argumentieren kann, dass du postflopp OOP bist und so einen BB mehr bettest. Scheint ja generell deine Line zu sein.
      Zur deiner Frage ob turn call auch river call: ich hätte den Turn auf jedenfall bet/fold gespielt. bei einem call, kannst du den river check/fold spielen. Dass er den König hat, wird mit dem Turn-K natürlich etwas unwahrscheinlich, aber sein minraise kann auch mal gut und gerne 44 55 sein. Wenn du vor dem König hast hast, warum callst du dann seine kleine Bet? Und wenn du ihn bluffen lassen willst, musst du natürlich auch den river callen. Also entweder die sehr tighte variante check/fold turn oder halt wie oben geschrieben den turn for value betten und ggfs. den river c/f o. b/f spielen.
      See you at the tables. GL!
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Senf dazugeben ist spitze, bin froh über jeden der mir hilft & was zu sagen hat :s_love:

      Ich hab natürlich bisher auch Hände gepostet wo der OR gecalled wird und ich dann 3bette.. Dann muss ich höher betten, aber vielleicht hast du Recht., dass ews zu hoch war..

      Aber bei der QQ Hand zb sinds von 10ct auf 40ct, ich sitze oop. Vielleicht sollte ich nur auf 35 betten aber denke das ist so doch i.O. ?( ;)
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Hab mich entschieden jetzt keinen Graphen zu posten, ab heute dem 01.10. gehts richtig los, seitdem eig ordentliches Pensum gespielt, aber leider nicht wirklich vom Fleck gekommen. Muss zusehen dass ich, wenns nicht läuft, weiter versuche gut zu spielen.

      Hab vor im Oktober Goldstar auf Stars zu werden, wenn das iwie mit NL5 möglich ist ohne 24/7 zu grinden ( auf nl10 ging das ).
      Weiter am Spiel arbeiten und dann den Monat vernünftig im + abschließen. Würde mir für den Anfang eig erstmal ausreichen um wieder reinzukommen, will mir da keine Ziele setzen die nicht oder nur schwer erreichbar sind.

      HBF mehr benutzen & schauen wie es weitergeht, bin nicht unglücklich über NL5 aber NL10 soll es schon irgendwann sein als erstes größeres Nahziel !
    • LerryMcBerry
      LerryMcBerry
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2009 Beiträge: 142
      Bin mal auch in [x]

      GL
    • kirasaki01
      kirasaki01
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2012 Beiträge: 1.177
      Hey :) bin ma [x] in

      Zu nl5 Zoom kann ich nur soviel sagen das du

      a) viel swingen wirst wenn du das limit nich total zerstörst

      b) auf Stars dieses "Mal eben schnell durch Micro´s crushen" halt nichmehr so klappt wie man es in Blogs von 2010 oder so noch teilweise sieht

      Wenn du Bankroll genug hast versuchs ma an den nl5 Deep Tischen.

      Da sitzen teilweise ordentlich Fische dran.

      Ostblockländer grinden nl5/10 Zoom halt und bleiben ewig da weil sie mit Volumen und solid Winrate eben schon gut auskommen mit ihrer Kohle

      Beispiel : nl10 Reg aus Ukraine , hab den für über nem Jahr mal bei nem nl10 Shot gesehn und der spielte diesen Monat immernoch da.

      Solide Stats und der wird halt nich nen Jahr brauchen bis er nl10 schlägt . Der wird das halt grinden nebenher und davon in seinem Land gut leben können.

      Regs müssen also nich unbedingt total schlecht auf den Micro´s sein. Klar haben sie sicher noch einige Leaks , nur keine die einen von Win und Loss Player unterscheiden sondern einfach nur welche die die Winrate drücken.

      GL weiterhin natürlich :)
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.259
      Danke :)


      Seh ich auch so. Bin da aber auch realistisch genug um da so ranzugehen dass es mich nicht total tilten wird, wenn ich etwas länger brauche auf nl10 aufzusteigen. Aber ich merke ja, solange ich konzentriert mein Game spiele, geht das auch, dann schlage ich das Limit. Ich muss nur konzenrtiert bleiben und nicht auf Teufel komm raus die losses wieder reinholen wollen.
      Denke aber, dass ich da nen guten Schritt in die richtige Richtung gemacht hab.

      Will diesen Monat wie oben beschrieben ja gut spielen (Volumentenisch), geht natürlich gleich mal doof los, heut vielleicht ne Stunde maximal, dann fußball(training)/cl & morgen wieder. Erst selbst spielen, dann cl. Also so richtig los dürfte es erst Donnerstag gehen :s_confused: