Endlich Urlaub, jetzt mach im mir mal richtig Stress...

    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Hallo liebes Pokertagebuch!

      Ich habe Dich aus den üblichen Gründen, die hier schon tausendmal gepostet wurden, zum Leben erweckt: Selbstkontrolle, Dokumentation meiner "Pokerkariere" und ein kleiner Schuss Exibitionismus ;)

      Um mich mal kurz vorzustellen: wie meinem Nick vielleicht schon zu entnehmen ist heiße ich Dennis, wohne in Berlin, gehöre schon der ü30-Power-Generation an (sehe aber mindestens 10 Jahre jünger aus), arbeite bei Euer aller Lieblingsbank, der Sparkasse und die hat mir jetzt mal 2 Wochen Urlaub verordnet.

      Dann noch kurz meine Pokerlaufbahn abgehandelt: absolut standard, vor einem Jahr immer die geilen DSF Sendungen jeschaut, oke, pokern is ja janz einfach, dann schnell mal 200 Eu auf Party verdonkt, ups, pokern is ja doch nich so einfach, dann zum Glück Ende letzten Jahres auf die weltweit beste Pokerseite gestoßen, Quizz bestanden, Bonus mit SSS gecleart, dann gleich entgegen BRM auf BSS umgestiegen, mit kleinen und großen Schwankungen auf 300 $ gehangelt und dann vor ca. einem Monate zu Titan gewechselt, um den Bonus zu bekommen, aktuell spiele ich NL20, BR: 544,79 $.

      Hab ich im Urlaub nichts besseres zu tun, als stundenlang zu pokern? Nein! Hab mich vor einem halben Jahr von meiner langjährigen Freundin getrennt und seit dem jede Menge Zeit =)

      Ich werde am Tag immer 4-5 Sessions a 2 Stunden 6-Tabling spielen, natürlich nicht die ganzen 14 Tage, ich denke mal so 10. Ziele habe ich eigentlich keine großen, ich will den Bonus auf Titan zu clearen, vielleicht ein Limit aufsteigen und eine 4-stellige BR bekommen, mal kiecken...

      Beispielhände und Graphen dürft Ihr von mir nicht erwarten. Ich warte jetzt ungefähr seit 7 Wochen aus PA/PT und bin ansonsten ein ziemlicher Computer-Fish, ich schaff es noch nicht mal den texanischen Handrecorder zum laufen zu bringen ;(

      Jut, dis wars erstmal von mir, um 9 Uhr startet die erste Session. Wenn ich es schaffe, werd ich 2 mal am Tag posten.

      GL Euch allen!! Und mir am meisten :D
  • 15 Antworten
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      ...so, die ersten beiden Sessions sind gespielt und die Bankroll kannte natürlich nur eine Richtung: nach unten ;) ich glaube, daß ist vielen so gegangen, wenn Sie ein Tagebuch angefangen haben, komisch...

      Hier mal die Facts:

      Session 1:

      Hände: 652
      BR: 510,71 $

      Session 2:

      Hände: 534
      BR: 488,27 $

      Beide S. waren nicht besonders spektakulär. In der ersten hab ich kein Set getroffen und 2 Keyhands verloren: einmal im Blindbattle mit gefloppten Tripps gegen FH verloren und das andere Mal mit den Q gegen die K gerannt. In der 2. Session treffe in dann mein erstes Set und werden von einem Flush gestackt. Zum Glück bin ich relativ Tiltresistent ;)

      Ich habe ja bisher nur am frühen Nachmittag oder Abend bei Titan gespielt und ich mußte mich heute da erstmal ein wenig umstellen, es wird titanunüblich sehr viel tighter gespielt. Ist mir ja eigentlich auch lieber, als gegen irgendwelche Maniacs zu spielen.
      Mal kiecken, wie es in den nächsten beiden Sessions so läuft. Ich werd die relativ schnell hintereinander machen, so daß ich noch das Coaching von meinem Lieblingscoach Shagg mitnehmen kann. Ist zwar "nur" Bronze, aber die Basics mal wieder aufzufrischen kann niemals schaden und der Typ ist einfach klasse...

      P.s. liegt das an meinem Computer oder dauert der Seitenaufbau im Forum neuerdings bei Euch auch so lange??
    • Mystify
      Mystify
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 155
      viel Glück von mir und du könntest noch schreiben wie viel du schon vom Bonus freigespielt hast.

      Original von denntheman
      P.s. liegt das an meinem Computer oder dauert der Seitenaufbau im Forum neuerdings bei Euch auch so lange??
      bei mir dauert es zur zeit auch sehr sehr sehr lange... ka warum
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      So, hab die 2 Sessions gespielt und dem Coaching von Shagg gelauscht...

      Hier wieder die Facts:

      Session 3:

      Hände: 542
      BR: 528,83 $

      Session 4:

      Hände: 605
      BR: 524,09 $

      Die 3. heutige Session verlief sehr gut, ging zwar wieder mit einem verlorenem FH over FH los aber dann gings kontinuierlich bergauf. Hab mal wieder ein paar Sets getroffen und auch ansonsten ganz gut gespielt, glaub ich ;)
      Die 4.Session begann auch ganz verheißungsvoll, war dann aber in der 2.Stunde ziemlich Carddead und bin fast eingeschlafen. Ich spiel ja FR bei Titan und hab da ungefähr nur halb so viele Hände wie auf Party...hat aber auch sein Gutes: ich habe mehr Zeit meine Hände zu überdenken und zu scripten und ich verfalle nicht in dieses Standard-Moves-Spiel...bringt mich glaub ich weiter...

      Ich bin jetzt nach 8 Stunden Poker doch ganz schön müde...

      Zum Schluß die heutigen total facts:

      Hände: 2.334
      Ergebnis: -20,70 $

      Jeht ja jut los ;)

      P.s. den Bonus werd ich künftig mit einbauen, wenn er denn kommen sollte =)
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Die 600 geknackt

      ...mit ein wenig Hilfe von nem 30 $ First-Deposit-Bonus, der heute eingetroffen ist, aber auch spielerisch lief es ganz gut, obwohl ich heute nur knapp über 1K Hände gespielt habe.

      Vorab wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 464
      BR: 537,48 $

      Session 2:

      Hände: 280
      BR: 557,44 $

      Session 3:

      Hände: 317
      BR: 580,40 $

      Ja, so gefällt mir dis :P Die erste S. heute Vormittag war sehr soft...wie gestern sehr tight aber auch sehr angenehm zu spielen. War wie in der neuen S-Klasse mit heruntergelassenen Fenstern und linkem Arm draussen über den Kuhdamm zu cruisen ;) Nix besonderes passiert, außer daß die BR langsam aber stetig nach oben ging.
      Dann habe ich mal wieder meine Oma besucht und sie beruhigt, daß ich auch ohne Frau momentan ganz gut klar komme :D
      Mit vollgeschlagenem Magen war ich dann wieder gegen 17.00 Uhr zu Hause, habe erfreut den Bonus zur Kenntnis genommen und mich für eine Stunde noch mal an die Tische gesetzt, weil für 18.25 Uhr ein Shagg SH Coaching angesetzt war. Perspektivisch läuft es bei mir natürlich auch auf SH hinaus und da nehm ich schon mal alles mit was ich kriegen kann.
      S. lief sehr gut, ich mußte nur kleinere Beats einstecken und konnte ein paar mittlere Pötte einsacken.
      In der 3. Session konnte ich dann einmal mit nem 10er-Set die Asse stacken (warum die Leute nach nem raise aufm Turn davon nicht mehr loslassen können?? Na mir solls recht sein :D ) und auch so liefs janz nett. Komischerweise treffe ich momentan meine Straightdraws sehr gut, worunter natürlich die Flushdraws leiden müssen =) .

      So, bin jetzt ein wenig müde...morgen werd ich auch nicht so sonderlich viel zum Pokern kommen, weil ich ner Freundin bei malern Ihrer neuen Wohnung helfen werde.

      Zum Schluss die total facts des heutigen Tages:

      Hände: 1.061

      BR: 610,40 (+86,31) $
      (Bonus:30$)
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Tag der Aces

      Ja, heute mal wieder wenig gespielt, aber viel gewonnen, Geld beim Pokern und Erfahrung beim Malern =)

      Vorab wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 582
      BR: 614,07 $

      Session 2:

      Hände: 629
      BR: 669,78 $

      Session 1 war wieder heute Vormittag und nicht so soft und tight wie die letzten beiden Tage, war gefühlt 1 Stack im Minus, hab mich aber durch einen Doubleup mit KK vs. QQ am Anfang grad so ins Plus gerettet.
      Dann gings um 11 Uhr zum Malereinsatz, der bis 19.00 Uhr dauerte (ich hasse abkleben!!!).
      Heute Abend wollte ich dann eigentlich nicht mehr an die Tische und mir stattdessen ein Coaching geben, war aber keins, was mich wirklich interessiert hätte. Na jut, dann auf zu Titan. Eine weise Entscheidung :D Ich bekomme in der ersten halben Stunde 4 mal die Aces, wobei ich dreimal meine Gegner stacke, 2 Fullstacks und einen Shorty, die mir 88, JJ und AK (Fullstack,preflop AI nach raise/reraise!?!) zeigen. Oke, dis hätte jeder Affe so gespielt und gewonnen, aber freuen tuts mich doch ;)
      Die restliche Zeit war ich Carddead, leider...die Action war wieder mal so crazy...auf dem Limit werden echt die beklopptesten Moves gemacht...es recht völlig aus ultra-tight bis rocky zu spielen, abwarten-abkassieren-danke Ladys!

      So, morgen wird wahrscheinlich noch mal nachgestrichen, je nachdem, wie die Wände morgen aussehen ( is n helles Grün...muß ich bestimmt noch mal ran). Aber die letzten beiden Tage hat sich ja gezeigt: je weniger ich spiele, um so mehr gewinne ich ;)

      Zum Schluß wieder die total facts des heutigen Tages:

      Hände: 1211
      BR: 669,78 (+59,38)$
      (Bonus: 30$)
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Die Ladys sind mein Untergang

      Na ja, ganz so schlimm is dis nich , aber heute ham se mich ne Menge Geld gekostet.

      Vorab aber mal wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 513
      BR: 655,15 $

      Session 2:

      Hände: 465
      BR: 663,93 $

      Session 3:

      Hände: 396
      BR: 621,76 $

      Erste S. war ziemlich schleppend, hatte auch irgendwie Kopfschmerzen ( gestern wahrscheinlich zu oft an der Farbe geschnüffelt ;) ) na ja...dann bekomm ich zum ersten Mal Besuch von den Ladys...preflop raise/call...low board knick,knack AI, er zeigt mir die Kings...oke, kann passieren...hab mich dann noch ein wenig nach oben arbeiten können und mit leichtem Minus geschlossen.
      Eigentlich wollte ich mir noch ne Session gönnen, hatte aber irgendwie keinen Bock mehr. Bin dann auf Party gegangen, hab da noch ~20$ und da fing gerade ein 1$ Turnier an, zur Entspannung ganz nett. Waren 340 Leute, ich hab mich immer so auf average gehalten. Hab wenig Sng/Turniererfahrung, kenne halt die Basics. Es geht langsam zur Bubble, 40 ITM noch knapp 50 dabei. Ich habe noch 12/13 BB bin ich BU und habe....natürlich QQ. Alle folden, ich raise 3BB der BB callt mich...Bord Axx, ich natürlich AI, er instacallt und zeigt A3o :( Hätte vielleicht gleich pushen sollen, aber er war Bigstack und hätte wahrscheinlich auch so gecallt...watt solls...

      Dann war für 3 Stunden noch mal malern agesagt. Sieht gut aus, find ich...

      Die 2.Session fing dann wieder genial an. Ich AA, 2 andere (1 Big-und ein Midstack) ballern mit mir zusammen preflop die Kohle rein und die Marie wandert zu mir, gegen KK und QQ :D dann wurde es aber wieder total zäh und mühselig, bin aber noch leicht im Plus gelandet.

      Dann die 3. Wieder gleich zu Beginn: ich im SB mit QQ, alle folden, ich raise normal, reraise, call. Flop Lowcard, Potsizebet, er AI, ich call, er zeigt KK...würd ich immer wieder so im Blindbattle spielen, Na jut, ein Stack weg, weiter gehts...ich rappel mich die nächste Stunde ein wenig nach oben, dann die beiden Keyhände, hintereinander, am selben Tisch gegen den selben Gegner: ich bekomme...QQ, ich raise, er callt...Flop wieder Lowcards, ich bette wieder Potsize, er Minraised, ich calle (dachte mir, wird er gern mit AK machen). Dann aber zwecks Potcontrol check/call gespielt und somit auch die Freecard am River bekommen...er zeigt selbstverständlich KK. Nächste Hand AA, 2 Limper, ich raise standard auf 6BB, mein Freund von eben callt mich...Board wieder lowcards, er bettet Potsize, ich raise, er AI. An dieser Stelle muß ich die Hand natürlich aufgeben, er bettelt mich ja gerade zu an: wirf kein Geld mehr rein, ich habe mein Set/2-Pair getroffen...ich calle natürlich, hab ja schließlich die Asse und noch 2 Outs ;) Weiß auch nicht, denke mal, in der Situation, gerade in der Kombination mit der Hand davor, war jeder von uns schon mal..."der kann doch nicht schon wieder was getroffen haben!!" Blöd, aber passiert, 30 $ in 2 Händen verschenkt, bitte,danke.
      Dann war ich natürlich erstmal bedient, laufe aber noch 2 mal in gelimpte AK rein, von diesen "ich bin ja so ein tricky Player" halber-Stack-Typen...arg...hate...was ich immer so an Notes schreiben bin, mehr wie hier :D

      Morgen ist mal wieder Hardcore-Poker angesagt, mein Ziel sind 3000 Hände.

      Zum Schluss die total facts des heutigen Tages:

      Hände: 1374
      BR: 621,76 (-48,02)$
      (Bonus: 30$)
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Alles rigged!!

      Hab heute ca. 10 Stunden gepokert für Null Overt, wie der Skatspieler zu sagen pflegt.

      Vorab wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 626
      BR: 627,23 $

      Session 2:

      Hände: 577
      BR: 644,67 $

      Session 3:

      Hände: 1.925
      BR: 617,68 $

      Hab heute auch keine Lust mehr viel zu schreiben, Ihr seht das Ergebnis ja selbst. Die ersten beiden Sessions waren in Ordnung, solide gespielt, 1 Stack up. Die letzte war ne Monstersession mit kleinen Pausen. Habe den Verlust auch nicht zum Schluß wegen mangelnder Konzentration, sondern schon ziemlich am Anfang eingefahren.
      Die selbe Situation wie gestern wurde mir zum Verhängnis, nur das es diesmal nich die Queens, sondern die Aces waren. Wieder der gleiche Tisch, der gleiche Gegner, nur diesmal lagen 2 Hände dazwischen. Jetzt ehrlich mal, dis is doch wirklich rigged, da bekomm ich wahrscheinlich eher nen Sechser mit Zusatzzahl im Lotto, als das mir das nochmal passiert, könnte das bitte jemand mal durchrechnen!?! =) Na ja, erste mal gegen die Straight, 2. Mal wieder gegen ein Set verloren...Straight war schwer zu erkennen, Set eigene Dummheit.

      Der erwartete Bonus kam heute auch nicht an, schon wieder rigged ;)

      Werd jetzt noch ein 10K Rebuy auf Party spielen, dann hab ich die Kohle da auch bald verdonkt :D

      Zum Schluss die total facts des heutigen Tages:

      Hände: 3.128

      BR: 617,68 (-4,08) $
      (Bonus:30$)
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Turniererfolg :P

      Hab ja grad das 6 $ 10K Rebuy bei Party gespielt. Bin von 641 Spielern 17. geworden! Juchu...nach über 5 Stunden 71,68 Dollar verdient. Hab natürlich n bisschen rumgeluckt aber auch sehr geduldig gespielt. Zum Schluss war ich dann am aublinden unter 10 BB und habe first in im SB mit 84s AI gepusht, er callt leider und gewinnt ;( wollte eigentlich nicht mit so einer Hand ausscheiden, aber watt willste machen...so, jetzt gehts aber in die Heija!
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Es geht wieder aufwärts

      Heute war ein recht erfolgreicher Tag, neues BR-High erreicht, hatte mir aber insgeheim nach dem sensationellen Turniererfolg von gestern noch etwas mehr versprochen ;)

      Vorab wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 753
      BR: 650,94 $

      Session 2:

      Hände: 465
      BR: 657,69 $

      Session 3:

      Hände: 670
      BR: 674,15 $

      Nachdem ich ja wegen dem Turnier gestern erst gegen 4 Uhr ins Bett gekommen bin und mich das Adrenalin auch nicht gleich schlafen ließ, bin ich heute dementsprechend spät aufgestanden und habe erst am frühen Nachmittag angefangen, mich an die Tische zu setzten. Lief dann auch sehr gut, man merkt wirklich, daß Wochenende ist :D Gab eigentlich keine besonderen Vorkommnisse, außer daß ich immer mal wieder feststellen muß, daß ich in den way ahead/way behind Situationen noch zu viel downcalle, ärgert mich, muß ich unbedingt abstellen...
      War dann Abends zu ner Geburtstagparty eingeladen, endlich mal wieder ein paar soziale Kontakte gehabt ;) War so lala und ich habe dann beschlossen, heute noch mal das Turnier zu spielen...hab mich aber in der Zeit etwas verkalkuliert und kam ca. 50 Sekunden zu spät ( weil so ein blöder Daimler-Fahrer das Gaspedal nicht gefunden hat und ich nicht überholen konnte). Ich denke mal, daß das aber ganz gut war...hat mich gestern so ein wenig angefixt, Turniere zu spielen...aber dieses rumgelucke geht mir eigentlich auf den Keks.
      Also noch mal ne Session Cash-Game, lief auch überaus gut, hab dann aber leider mal wieder einen Stack mit den Airlines verloren ;( Diesmal aber auf die klassische Weise: der Kollege neben mir macht so ne komische Minbet, Nachtigall ick hör dir trapsen, ich habs wirklich gefühlt =) Mache also ein kleines Minraise und er holt freundlicher Weise gleich die große Keule raus. Ich calle sein AI, sehe aber auf dem Flop eines seiner 2 Outs...happens. Is insofern schade, als das ich ansonsten die 700er Schallmauer pulverisiert hätte...

      Morgen werd ich dann weniger zum Pokern kommen, weil ich zum Pokalspiel meines geliebten 1.FC Union gegen die Eintracht aus Frankfurt fahre, Eisern Union!!

      Werd aber morgen Abend nach der Siegesfeier versuchen, die Stats der ersten Woche mal komprimiert aufzuarbeiten.

      Zum Schluss die total facts des heutigen Tages:

      Hände: 1.888

      BR: 674,15 (+56,46) $
      (Bonus:30$)
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Poker statt Fussball

      Hab heute morgen eine SMS von meinem Kumpel bekommen, er hätte janz schön doll gefeiert und sei nicht fit für das Fussballmatch. Toll...alleine hinzufahren hab ich auch keinen Bock...dis is wie...na ja...Erdbeertorte ohne Schlagsahne...kann man essen, schmeckt aber nich so gut.

      Vorab wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 603
      BR: 662,53 $

      Sieht auf den ersten Blick gar nicht so schlimm aus, ich muß aber dazu sagen, daß ich heute einen Bonus von 30 $ bekommen habe. Auf die S. bezogen heißt das 2 Stacks down, sehr frustrierend gewesen...
      Einen Stack wie immer mit den Aces verloren ;) Hab ja keine Software deshalb mal so: Ich raise aus UTG 4BB und bekomme 4 Caller, was schon leichtes Magengrummeln auslöste. Board 3 Q 10...ich bette 3/4 Potsize um zu sehen wo ich stehe...nur der BB callt. Ein Set schließe ich aus, da er ansonsten geraist hätte...Turn 4, ich checke (Potcontrol) er pusht AI...ich sehe mich hier noch vorne und setzt ihn auf einen FD und mache den crying call...River 4...jaaaaa, oh ne, er hatte 45 ;( vielleicht könnte das ja jemand mal bewerten, er war Fullstack.
      Ansonsten mit den ersten 20 gefühlten PPs kein Set getroffen, dann treffe ich das erste und werde von einem geriverten Q-Set geschlagen, halber Stack weg. Irgendwie war das nicht mehr normal...ick weiß, nix sagen...Varianz und Samplesize...hab dann aufgehört.

      Ich werd mich dann bestimmt heute Nachmittag noch einmal verkloppen lassen und am Abend die beiden PS-Titan-Freerolls spielen. Hab zwar auch die Punkte für das Güldene, aber anscheinend nicht zum ominösen Stichtag. Vielleicht sieht man sich ja! :D
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      4. Platz beim PS Bronze Titan Freeroll !!

      Ja, ist gerade zu Ende gegangen und ick freu ma wie Bolle :D In meiner "Spezialdisziplin" am Nachmittag wirklich nochmal vermöbelt worden und dann dieser Tagesabschluß, schön...

      Zuerst wie immer die facts der 2. heutigen Session:

      Hände: 416
      BR: 649,15 $

      An die Session kann ich mich gar nicht mehr so richtig erinnern, das übliche halt, kein Glück gehabt und dann kam auch noch Pech dazu...ich glaube, ich bin momentan auch ein wenig overplayed, bin halt keine 6-8 Stunden Poker am Tag gewöhnt. Kann sein, daß ich morgen mal ne Pause einlege. Bietet sich bei dem Wetter ja auch an.

      Um 18.00 Uhr gingen dann die Turniere los. Waren wie erwartet sehr sehr tight und die Atmo kam mir vor wie bei ner Klassenarbeit in der Schule, alle waren sehr konzentriert, in den ersten beiden Stunden wurde an meinen Tischen nicht einmal gechattet und alle wollten anscheinend zeigen, was sie bei PS gelernt haben ;)
      Beim Silber Turnier ging nicht so viel, hab mich immer so um die 1500 Chips gehalten. Bei 50/100 hatte ich noch ca.1300 da pusht ein Shorty mit ca.700, ich calle mit A10s, er zeigt J10 und trifft natürlich eines seiner 3 Outs. Ein paar Hände später pushe ich dann wieder mit A10, laufe aber gegen die Asse...
      Beim Bronze T. lief es von Anfang an besser. Konnte mich relativ schnell auf 2.500 hocharbeiten und relativ entspannt weiterspielen, ohne gleich bei 50/100 in den Push or Fold Modus umzuschalten. Hab dann irgendwie noch mal verdoppelt und mich dann noch ne Weile auf dem Level gehalten. Die wahrscheinlich entscheidende Hand des Turniers für mich kam dann bei 150/300. Ich bekomme im BB die AA, 2 Leute pushen vor mir, Bingo und sie halten sogar. Kann mich dann noch schnell auf 25.000 hochspielen und komme an eine anderen Tisch. Dort sitzt der massive Chipleader, ich glaube mit so 130.000, der jede Hand gepusht hat. Als Luckbox bekomme ich natürlich die Kings und verdopple auf über 50.000 und war auf einmal 2. im Turnier :P
      Bin dann glaube ich in der Spitze auf 70.000 und mit 45.000 als 7. an den Final Table. War aber noch alles relativ dicht zusammen, der Cl. hatte ca. 90.000. Dann wieder die Luckbox aufgemacht und die Kings rausgezaubert, der Kollege neben mir pusht mit den Jacks und auf einmal bin ich Chipleader!! Kurze Zeiz später floppe ich 2-Pair und bin bei 115.000. So ganz geheuer war mir die Sache aber irgendwie nicht, bin ja Cashgamer und habe noch nie zuvor einen FT gespielt. Ich konnte auch keinen großen Druck ausüben, mangels spielbarer Blätter und any 2 wollte ich auch nicht pushen. Hab ich also zugeschaut, wie sich die anderen gegenseitig rausgekegelt haben =) Der Chipleader von vorhin war auch am Tisch, aber auf Sitout, keine Ahnung warum und ist als 5. ausgeblindet. Dann waren wir bei 7.500/15.000 und ich calle einen Push des 3. in Chips mit 74s, hab da nur noch 35.000 gehabt. Er floppt mit 33 sein Set, ich bekomme auf dem Turn meinen Flush, er riverd sein FH...
      So hat dieser Tag doch noch ein gutes Ende gefunden, erst die Pleiten beim Cashgame, dann die Niederlage von Union gegen Frankfurt im Pokal und dann dieser Abschluß, Ende gut, fast alles gut...

      Hab jetzt auch keine Lust mehr, die Daten der ersten Woche aufzuarbeiten, mache ich morgen.

      Zum Schluß wieder die total facts des heutigen Tages:

      Hände: 1.019
      BR: 679,15 $
      (Bonus:60 $)
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Auswertung 1. Woche

      Hab mich also gestern nicht an die Tische gesetzt, sondern das schöne Wetter genossen =) War wie gesagt auch ganz gut für mich, das Wochenende lief ja pokertechnisch nicht so prickelnd und das lag zum großen Teil auch an mir. Ich hoffe, daß ich heute wieder frisch und frei spielen kann.

      Hier also die overall stats der vergangenen Woche:

      Hände: 12.015
      BR: 679,15 $ (+134,36 $)
      First Deposit Bonus: 60 $
      BB/100: 1,85

      Nicht so umwerfend, wie ich mir das vorgestellt hatte ;) Die Bonusse und der Glückstreffer beim PS-Freeroll haben meiner Bankroll ganz gut getan, aber der BB/100-Wert stellt mich natürlich nicht so zufrieden. Bei der geringen Samplesize aber auch nicht so aussagekräftig, sag ich jetzt mal ;)

      Hab heute schon eine Session gespielt, nach langer Zeit auch mal wieder mit dem SHC vor der Nase, um eventuelle Preflopleaks zu ermitteln, aber dazu später mehr...
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Poker sucks right now

      Trotz der Pause gestern ging es genauso weiter, wie es am Sonntag aufgehört hat.

      Vorab wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 748
      BR: 658,20 $

      Session 2:

      Hände: 779
      BR: 651,11 $

      Bin grad mental so ein bissl down. Hab ja heute wieder mit SHC gespielt, konnte aber keine großen Leaks feststellen. Beide Session waren zäh wie Kaugummi. Mit einer Ausnahme: Mitte der 1. bekomme ich gleichzeitig 2 mal die Aces und treffe einmal mein 9er-Set. In allen 3 Händen bin ich spätestens am Flop AI und liege auch jedesmal vorn, werd aber natürlich 2 Mal von nem Herz-Flush geschlagen X( da mußte ich erstmal ein bisschen lauter werden :D Meine Sets treff ich ansonsten auch nicht mehr und wenn, dann floppe ich gleich ein FH oder 4OAK, womit die Action natürlich tot ist...
      Aber ich probiers weiter...

      P.s. hat jemand von mir ein paar PO-Daten, die würden micht echt mal interessieren, vielleicht kann man ja da was erkennen..Screenname: Denntheman69, Titan, NL20, Danke!!
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      And the beat goes on

      Natürlich der beat beat...macht irgendwie gerade überhaut keinen Spaß mehr...

      Vorab wieder die facts:

      Session 3:

      Hände: 622
      BR: 605,36 $

      Tja, watt soll ick sagen...die 3. Session fing ganz gut an, ein paar kleinere Pötte gewonnen, Contibets durchgebracht, das Selbstvertrauen stieg langsam wieder.
      Dann bekomme ich mein erstes Set 7er in nem raised Pott...Flop AQ7...ja, endlich Action...2 Leute mit drin...ich bette 1/2 Potsize, der erste foldet, der 2. raised...ich setzte ihn auf bestenfalls AK und schließe AA und QQ aus...na ja, knick, knack...reraise, AI, so wie ich es wollte...Turn blank...River Q...FH...er zeigt AQ ;( es ist wirklich zum heulen. Dann nen halben Stack den Kings mit den Queens in den Rachen geworfen und noch ein paar kleinere Katastrophen über mich ergehen lassen.
      Wie ein eigener Stack mit über 30 $ aussieht weiß ich gar nicht mehr, ich seh den immer nur bei den anderen ;)
      Die letze halbe Stunde ging dann wieder, an einem Tisch habe ich sogar die 25 $ Marke nach oben durchbrochen...dann habe ich aber entgegen dem Motto:"never stop a running train" die Session bei Ablauf der Zeit beendet, ich bin stolz auf mich.

      Zum Schluß wieder die (deprimierenden) total facts des heutigen Tages:

      Hände: 2.149
      BR: 605,36 (-73,79) $
      (Bonus:60 $)

      Gute Nacht!
    • denntheman
      denntheman
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 128
      Na ja...

      Der Tag war heute so la la, hab viel gespielt, mir das Coaching von Shagg reingezogen und es lief eigentlich auch ganz gut...

      Vorab aber mal wieder die facts:

      Session 1:

      Hände: 583
      BR: 612,99 $

      Session 2:

      Hände: 642
      BR: 617,32 $

      Session 3:

      Hände: 677
      BR: 624,29 $

      Session4:

      Hände: 679
      BR: 601,13 $

      Zu den ersten 3 Sessions is nicht viel zu sagen, war alles mehr oder weniger Standard. Ich hab aber im Moment so ein kleines "Angst vorm schwarzen Mann"-Problem, daß heißt, durch die beats der vergangenen Tage vermute ich grundsätzlich immer ein Monster bei meinen Gegnern und verschenke dadurch ne Menge Value. Gerade wenn man am Anfang einer Session gleich nen Cooler bekommt is dis blöd, heute 2 mal passiert...
      Lustig war in der 3.Session ein zusammentreffen mit einem Holländer. Ich hatte QQ und er callt meinen raise eiskalt mit 89o und trifft natürlich sein TwoPair und geht AI. Es war ein Lowboard und er hatte auch weniger wie nen halben Stack, ich calle also, hätte ich mir auch sparen können, wäre mir aber zu weak gewesen...na jedenfalls schreibe ich im chat:" u call the raise with 89o-note". Er schreibt: "yea and i feel lucky", ich: "lucky fish". Ging dann munter hin und her und hat echt Spaß gemacht :D Leider ergab sich keine Situation mehr zwischen uns, aber ich werd ihn die nächsten Tage bestimmt mal wiedertreffen...

      Dann schaue ich in meinem Mailordner nach und stelle erfreut fest, daß mir PokerStrategy mitteilt, ich erhalte in den nächsten 48 Stunden meine Lizenzen für PA/PT, jippi :D

      Die gute Laune war nun endgültig da und ich dachte mir: versuchs doch mal mit 8-tabling...hätte ich mir sparen sollen ;) werd ich vielleicht noch mal Vormittags ausprobieren, da ist die Action nicht so crazy...

      Zum Schluss die total facts des heutigen Tages:

      Hände: 2.581

      BR: 601,13 § (-4,23 $)
      (Bonus:60$)