Bankroll Mob R.I.P. - Statement, Ende, Relaunch!

  • 3222 Antworten
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      :diamond: Mitblogger "fraleb" ab Juni 2014 - Werdegang

      [quote]Original von fraleb
      Na dann will ich mich mal kurz vorstellen und auf diesem Wege meinen ersten Beitrag als Mitblogger gestalten.

      Wie viele andere auch habe ich 2006 angefangen und mich über 0.5c/0.10c auf 2$/4$ hochgespielt,
      irgendwann um wohl 2008 aufgehört und dannach nur noch hin und wieder einen Bonus abgegriffen.

      Letztes Jahr dann bekamm ich wieder einen Bonus, hab damit immer wieder mal ein MTT gespielt und bin
      letzendlich bei ZOOM gelandet. War sofort meins!

      Naja irgendwann in der Gruppe vom Dude gelandet und die Jungs, vorallem Dude, half und hilft mir mein
      Spiel zu verbessern. Wie schon erwähnt, mit der Zeit hat sich halt ne nette Internet Freundschaft vorallem
      mit ihm, aber auch mit den andern Jungs entwickelt obwohl ich geschätze doppelt so alt bin als alle andern zusammen.

      Seis drum, dafür aber genasuo durchgeknallt oder schlimmer :D

      Er und ich haben ne ähnliche auffassung vom Spiel. Vorallem mir ist dabei bewußt, aber Dude siehts ähnlich, ich bin Freizeitspieler, punkt.

      Nichtdestotrotz versuche ich mich stetig zu verbessern und nimms wies kommt. So genug gelabert, mal ein paar Fakten.

      Nl10 vor Dude:




      Nl10 mit Dude:



      3 Wochen NL25

      Aber was macht plötzlich die Redline ?(

      [/QUOTE]

      :diamond: Monatsupdates:
      :club: Monatsupdate Juni 2014
      :club: Monatsupdate Juli 2014
      :club: Monatsupdate August 2014

      :diamond: Wichtige Posts:
      :heart: Run Through It
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Heute Nachmittag hab ich noch einmal eine gute Stunde oder etwas mehr gezockt. Gleich mit der ersten Hand ein Pre Allin mit KK vs AA kassiert, aber ich konnte mich wieder hoch kämpfen. Am Ende steht zwar wieder einmal ein gutes Plus, aber nach diversen Setups hätte es auch besser laufen können. Gleich dreimal musste ich KK vs AA verlieren! Hab dann jetzt auch einmal ein paar Hände im BOOM Player nebenbei gesichert.

      Kategorie "Wer ne Donkbet macht, der bekommt ne Donkbet!"
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5272060_DD6A3F6DB2

      Kategorie: "Holy Crap nh"
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5272183_B378F0787B

      Kategorie "Once in a lifetime"
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5272339_D01AF42E43

      BR: 595,60$ (+25,54$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Heute Abend dann noch einmal cirka eine Stunde gespielt. Zur Zeit ein wenig Kopfschmerzen, sodass ich mal früh
      ins Bett gehe und morgen dann frisch und munter an die Tische gehen kann. Hab allerdings immer noch ein wenig
      Schiss vor NL25. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es da genauso easy weitergeht. Eigentlich bräuchte ich
      aber nicht so viel nachdenken, sondern einfach machen. Habe ja nichts zu verlieren.

      Dann noch die Hand des Tages. Ich baller durch, hab die Outs und treffe. Aber unterm Strich...richtig gespielt?
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5279056_A15FB2ED54

      BR: 605,56$ (+9,96$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Heute morgen die letzte Session vor NL25 gespielt. Jetzt gewinne ich sogar schon am Vormittag, wo ich sonst immer
      auf die Nüsse bekommen habe. Die gute Stunde lief eigentlich auch ganz ok. Wie immer meine zwei ZOOM Tische auf-
      gemacht und erstmal Stack eingesammelt. Dann habe ich aber ein paar Mal den Turn zu light gespielt und wurde
      dementsprechend dann geschlagen. Unterm Strich aber wieder einmal ein Plus! Ich kann gerade einfach nicht
      verlieren!!!!

      BR: 630,32$ (+24,76$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Hab gerade eine halbe Stunde lang Nl25 gespielt und es besteht ganz klar ein Unterschied. Die Gegner sind nicht mehr
      so weak auf trockenen Boards und 3betten stärker. Werde mich da aber behaupten können - hoffe ich doch! Außerdem
      ist eine halbe Stunde auf dem Limit auch nicht wirklich aussagekräftig!

      Ging sehr kacka los. Zweimal callen donks meine barrels mit TPTK und hitten am Ende ihre Straße. War also schnell fast
      zwei Stack down, doch dann kam die Gerechtigkeit. Ein wahres Setup ala Stars mit einem guten Ende für mich!
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5293630_D3A98D396C

      Am Ende war ich sogar einen ganzen Stack up, doch meine Kings wurden gesettet. Unterm Strich steht aber die obligatorische
      grüne Zahl für die Session. Ich hab sie schweren Herzens beendet, da mein Internet am rumspacken war.

      BR 640,76$ (+10,44$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Heute Abend dann die erste ernsthafte Session auf NL25 gespielt. Lief sogar recht
      ansprechend, aber am Ende musste ich leider noch einmal einstecken. Ich war schon
      auf 690 hoch, aber dann musste es preflop mit KK vs AA rein. Wollte erst auf mein
      Bauchgefühl hören, aber da kann ich nicht folden!

      So steht dann wieder eine grüne Session zur Buche. Für den heutigen Tag habe ich
      sogar ca. 60$ gemacht, sodass ich natürlich zufrieden sein muss. Auf dem höheren
      Limit werden meine Erhöhungen leider nicht mehr so respektiert wie auf nl10. Bin mal
      gespannt wie sich das entwickelt. Zurzeit wiegt ein Stack up oder down bei meiner
      Bankroll natürlich noch etwas schwerer.

      Weiß noch nicht, ob ich morgen spielen kann. Ab sechs Uhr bin ich bei der im ersten
      Post genannten Homegame Runde. Hab richtig Bock drauf mit den Kumpels und den
      zwei DFB Teams im TV.

      BR: 667,20$ (+26,44$)
    • JayLenkowski
      JayLenkowski
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2012 Beiträge: 44
      Hey...

      keep it up und viel Erfolg bei deinem Projekt. ;-)

      Greetz
      Jay
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Vielen Dank Jay, ich geb mein Bestes!

      Mein Bestes konnte ich in der gestrigen Cashgamerunde jedenfalls nicht geben. Wir haben
      nur zu 5 gespielt und obwohl ich keine Karten bekommen hab, war es wieder einmal sehr
      lustig. Leider haben auch meine hitting skills versagt, sodass ich nicht viel reißen konnte.

      Irgendwann dann diese Hand: (ich versuche sie so gut wie möglich wiederzugeben)
      Ich (BU): B:club: 3:club:
      SB: (5€)
      BB (12€)

      Flop: A:club: 2:club: 5:club:
      SB: Allin; BB call; Ich Allin, BB call

      SB zeigt K:club: 3 und BB zeigt AJo

      Turn und River blanken! YES

      Das war aber schon die einzig gut Hand, wo ich mal wirklich was gewinnen konnte. Hab
      nachher z.b. gegen den BB aus der Hand mit KK vs QJ Preallin für 10€ verloren. Flop kam
      89T :D ! Nja am Ende mit 15 Miese aus der Runde raus. War mein erster Minustag in dieser
      Woche, aber weils nicht Online war, zähle ich das einfach nicht dazu!!!

      Heute dann NL25 gaaaaaaaaaaaaanz viele Hände hoffentlich!
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Puh das war ganz knapp!

      Ich war kurz davor eine Session zu spielen, in welcher ich rote Zahlen verzeichnen musste.
      Ich fing also motiviert an zu spielen und die Hitting Skills aus der Homegame Runde hab
      ich einfach mit online genommen. Ich kann machen was ich will. Spiele ich 67s, dann kommt
      mindestens ein Bild und der Gegner hat es obv.! Spiele ich AX, kommt Crap und Villian
      hittet. Nja da bin ich mal eben auf die dunkle Seite der Varianz gegangen.

      Schön waren dann auch Situation mit TTP was TPTK des Villians, jedoch bringt der Turn
      dann das TTP für Villian oder KK vs AQs Pre Allin und Runner RUnner Straigt...soll doch
      einfach das Ass kommen. Nja ich will nicht viel rumheulen, denn obwohl ich zeitweise
      zwei Stacks, sprich 50$ down war (was für einen NL10 Spieler natürlich doppelt hart ist),
      hab ich die Kurve noch gekriegt und fett Plus gemacht! Nein im Ernst...bin froh über quasi
      break even und mach jetzt ne kleine Pause. 2h Zoom reichen erstmal.

      BR: 670,72$ (+3,52$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Was für eine Session!

      Ich habe jetzt locker 10k Hände gespielt und die Anzeichen von heute Vormittag haben
      sich leider bewahrheitet. Es lief einfach nicht viel. Natürlich habe ich auch mal ein wenig
      gewonnen, aber schon krass wie oft ich meine 60%+ Situationen verloren habe. Ich
      könnte da einige Situationen nennen, aber ich bin definitiv kein Rumheuler. Unterm
      Strich habe ich in der Session fünfmal KK vs AA preflop reinbekommen und schön auf
      die Nüsse bekommen. Zeitweise fast 8 Stacks down.

      Nun hab ich auch die erste rote Session hingelegt. Aber wenn ich etwas mache, dann
      mache ich das richtig :)
      Schauen wir nun auf morgen. Hoffe, dass das nicht so weitergeht. Bis dahin!

      BR: 568,10$ (-102,62$)
    • Flushmaker89
      Flushmaker89
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2011 Beiträge: 19.025
      Wenn du merkst es läuft nicht, dann würde ich gar nicht so eine Monster-Session spielen. Kenne das von mir selber, spiele dann auch immer zu lange und verschenke dadurch quasi mein Geld. Würde es dann lieber am nächsten Tag nochmal versuchen.

      Ansonsten gl und crush die Limits ;)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Original von Flushmaker89
      Wenn du merkst es läuft nicht, dann würde ich gar nicht so eine Monster-Session spielen. Kenne das von mir selber, spiele dann auch immer zu lange und verschenke dadurch quasi mein Geld. Würde es dann lieber am nächsten Tag nochmal versuchen.

      Ansonsten gl und crush die Limits ;)
      Ich bin mir des Problems durchaus bewusst. Aus meiner früheren aktiven Zeit konnte ich
      einiges mitnehmen und so hab ich natürlich immer mal wieder kleinere Pause gemacht,
      um mich zu fokussieren. Zusätzlich hab ich immer geschaut, ob ich der Fehler bin oder ob
      es einfach nur Setups/Pech ist. So bin ich trotzdem fokussiert geblieben.

      Natürlich stellt sich die Frage, ob es Tage gibt, an welchen man einfach nicht gewinnen
      kann. Ich halte davon nicht viel. Das Spiel bleibt gleich und wenn ich es gut reinbringe,
      dann mach ich nicht viel falsch. Es wäre also verschwendete Zeit, wenn ich nicht weiter-
      spielen würde.

      Nja vielen Dank für dein Glückswunsch! Den brauche ich heute noch und wenn ich dann
      lucky mit den Kings die Asse knacke, dann denk ich kurz an dich ;)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Heute Nachmittag habe ich nach der Arbeit noch cirka 1,5h NL25 ZOOM gespielt. Ich war
      natürlich gespannt, ob es weiterhin gegen mich läuft oder nicht.

      Relativ früh dann mit AKs ge3bettet und auf KT9 getroffen. Normale Aktion. Turn dann Blank
      und er donkt halben Pot. Ich dachte eigentlich, dass er den Pot kontrollieren will oder seine
      Draw klein halten möchte. Ich shippe es und schauen in QJs. Nice call pre!

      So war ich dann schnell wieder down und ich hatte mir schon vorher gesagt, dass ich ab
      500$ wieder NL10 grinden würde. Soweit kam es dann aber nicht. Blinddefense-Technisch
      war es dann wohl die stärkste Session. Hab da einiges dazugelernt bzw mich sehr wohl
      gefühlt und überlegt gehandelt. So bin ich dann am Ende auch sogar wieder up! Das freut
      natürlich sehr.

      Heute abend dann weiter im Grind. Sehr wahrscheinlich werde ich mir von den erspielten
      FPPs ein Storm Ticket holen und das Turnier nebenbei shippen.

      Eine interessante Hand gibt es aber noch:
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5338957_B53BABC2FE
      Die Frage, die sich stellt ist, ob man den River noch eine Bet spielen kann. Eigentlich haben
      wir seine komplette Range beat. Falls er shippt, hat er zu 99% das Set und wir können
      folden. Hände wie TT(was wir natürlich blocken), JJ und QQ callen. Von KJ, KQ, AK (was
      wir blocken) sind wir getoasted. Was meint ihr?

      BR: 583,45$ (+15,35$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Die abendliche Session fing sehr schlecht an. Ich wurde zweimal von einem schönen
      Setup empfangen und gab meine Stacks mit Freuden dem Gegner. Aber dann ging es
      auch schon wieder nach oben. CG hab ich cirka 4h gespielt und war am Ende cirka 60$
      up. Ich habe dann aufgehört, weil es im Storm deeper wurde.

      Ein paar interessante Hände aus der Session:
      Hier ein typische Stars Hand:
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5345238_B0F3B0E837

      Hier ein bisl Gehirnsalat:
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5345776_EA41240899

      Und hier die Frage: Call/fold?
      http://www.boomplayer.com/de/poker-hands/Boom/5345901_3F9BA73EA0

      Im Storm habe ich dann meine 700 FPP (ich hab in diesem Jahr cirka 1,5k gesammelt)
      gut umsetzen können. Leider zum Schluss einmal den Flop nicht gebettet. Am Ende dann
      short mit A9 vs KK vs 44 raus auf dem 813. Platz von 38.836 für knapp 85$. So konnte ich meine beste
      Storm Platzierung nicht toppen, aber die Bankroll freut es natürlich!

      BR: 728,21$ (+144,76$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Eigentlich wollte ich heute Nachmittag einen schönen kleinen Grind hinlegen, aber ich
      bekomme mehr und mehr Kopfschmerzen. Das sind wohl die Nachwirkungen vom Grind
      gestern.

      Ich hab also nur cirka 20 Minuten gespielt und nun mach ich erstmal ein kleines Mittags-
      schläfchen. Wenn man soviel arbeitet wie ich auf den Mikros, dann muss das auch mal
      drin sein. In der Session war nix aufregendes dabei. Noch nicht mal ein Allin.

      BR: 747,48 (+19,27$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Mit der abendlichen Session bin ich irgendwie nicht zufrieden. Warum eigentlich?

      Ich hab jetzt ungefähr 2h gespielt und neben einem Tisch Zoom mit "die Geissens" und
      nun gerade "Circus Halligalli" angeschaut. Während es bei den Geissens immer nur
      nach oben ging, fehlt mir jetzt ein wenig das Glück und ich hab einige Fehler gemacht.
      So war ich sogar bei den magischen 800$, jedoch habe ich am Ende einiges verloren.

      Ich habe sinnlos im Blindfight 10$ verblufft und dann im Blindfight mit Flush vs Nutflush
      verloren. Das konnte ich eigentlich auch folden. Nja, nun gilt es abhaken. Morgen weiß
      ich davon nichts mehr. Vorsichtshalber hab ich zur Tiltvermeidung die Session ge-
      schlossen. Unterm Strich aber wieder ein erfolgreicher grüner Tag. Könnte zwar besser
      laufen, aber da bin ich heute selbst Schuld!

      Ich hab mir auch mal Gedanken gemacht, wie lange ich dieses Projekt noch durchführen
      möchte. Eigentlich wollte ich auch zwischen den Varianten switchen, da ich in den letzten
      Monaten nie die lange Lust auf Poker hatte. So wie es jetzt läuft, wie es Spaß macht, wie
      es sich zoomt - so hätte ich es mir nie vorgestellt. Natürlich kann sich die Meinung während
      eines fetten Downswings wieder änder, allerdings versuche ich das Ganze sehr langfristig
      zu gestalten. So werde ich sehr wahrscheinlich auch während des Semesters an den Tischen
      bleiben und die Moneten einsammeln! :)

      BR: 758,53$ (+11,05$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Heute Nachmittag war es ein einziger Kampf gegen die Windmühlen. Immer, wenn ich
      wie in den grünen Bereich gekommen bin, dann gab es ein nettes Setup und die Kohlen
      wanderten wieder in die Taschen der anderen.

      Eine Hand hab iich ziemlich misplayed, was aber den Vorteil hat, dass ich das nie mehr
      machen werde. In dem Spot (55 auf 3457A) muss ich einfach folden. Ich weiß noch nicht,
      ob ich heute abend zocken werde. Muss jetzt gleich zum Training und dann spielt ja
      Deutschland. Vielleicth gucke ich das mit ein paar Kumpels.

      BR: 744,91$ (-13,62$)
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Was für eine Session. Hab mir schön jetzt den Stop Loss gesetzt, weil es einfach keinen
      Sinn gemacht hat. War in den meisten Situationen bis zum Turn vorne, doch dann hat
      es mich zerissen. Ich hab mal ein paar Hände rausgesucht:

      77 auf AQQ7 vs AQ , ok das geht auf Stars Kappe
      KQ auf 9TJ8 vs AQs, am Ende kommt sein Flush
      2x AK vs AQ pre gegen Fish reinbekommen und verloren
      KK vs AA pre, normal, aber bitter in solch einer Session

      Ansonsten noch diverse Two Pairs, Sets und Straßen mit 64o in 3bet Pötten etc.! Nja
      abhaken. Hab nicht viel falsch gemacht und werde morgen einfach wieder crushen.

      BR 602,05$ (-142,86$)
    • dNo84
      dNo84
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2010 Beiträge: 1.613
      hoooot up!

      läuft ja ganz gut bei dir :)

      stop loss limit kann nicht schaden, da man doch früher oder später ein wenig vom A game abweicht.

      nutzt du eigt. ein tracker programm?