Poker downswing ?

    • AAsskick
      AAsskick
      Einsteiger
      Dabei seit: 19.09.2012 Beiträge: 1
      Hey Leute ,
      wollte mal euren Rat einholen kurz zu mir :
      Ich spiele seit ca. 1 Jahr regelmäßig Poker und dieses Jahr lief es auch ganz gut für mich konnte mir die letzte Zeit einige (für mich) größere Cashes erspielen. Es lief so gut das ich neben meinem Studium keinen Nebenjob/Ferienjob mehr machen musste und ich konnte mich ausschließlich durchs Poker finanzieren.
      Ich spiele ausschließlich MTT's mit 1500+ Spielern (Buy-ins von 2-8$) selten auch mal S&G's.
      So jetzt zu meinem Problem seit ca. 1 Monat läuft es jedoch garnicht mehr ich komme zwar noch des öfteren in die Endphase von Turnieren werde dann aber immer spätestens da aus dem Turnier geschmissen.
      Zu 20% sind es Flips aber in ca. 80% der Fälle bin ich 70-85% iger Favorit wenn das Geld in Pot geht. ( Das is nicht nur so daher gesagt ich schaue mir die entscheidenden Hände nach dem Turnier immer noch einmal an)

      Naja jedenfalls leidet meine Bankroll ziemlich darunter und ich weiß nicht was ich machen soll wenn das so weitergeht wollte jetzt mal fragen ob jemand von euch vielleicht schon ähnliches erlebt hat und mir Tipps/Anregungen geben kann wie man sich hier verhalten sollte Danke schonmal für eure Antworten.

      Bild zu meinen earnings:

      http://s7.directupload.net/file/d/3405/g3oy7rq2_png.htm
  • 5 Antworten