Nl25FR welche Openraisingrange?

    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.883
      Hey da ich mal wieder viel rumgetiltet habe, wollte ich jetzt mal wieder ein wenig FR grinden. Fallout sagt ja z.b das ein 17/15 wert vollkommen solide ist.


      Jetzt stellt sich mir die Frage wie sieht den eine solide Openraising range in den einzelnen Positionen aus? Ich glaube 22-55 wird in EP gefoldet?


      EP: ?(
      MP: ?(
      Co: ?(
      Btn: ?(
  • 5 Antworten
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Servus karoel,

      ich denke so in etwa könnte deine Wunschrange aussehen:
      EP: 66+, ATs+, KTs+, QTs+, JTs, T9s, 98s, AQo+
      MP: 22+, A2s+, KTs+, QTs+, J9s+, T9s, 98s, A9o+, KJo+, QJo
      CO: 22+, A6s+, K9s+, Q9s+, J9s+, T8s+, 98s, 87s, 76s, 65s, A9o+, K9o+, Q9o+, J9o+, T9o, 98o, 87o
      BU: 22+, A2s+, K2s+, Q2s+, J5s+, T8s+, 97s+, 87s, 76s, 65s, 54s, A2o+, K2o+, Q8o+, J8o+, T8o+, 97o+, 87o, 76o, 65o, 54o
      SB: 22+, A2s+, K2s+, Q2s+, J5s+, T8s+, 97s+, 87s, 76s, 65s, 54s, A2o+, K2o+, Q8o+, J8o+, T8o+, 97o+, 87o, 76o, 65o, 54o

      Im SB muss man natürlich anpassungen vornehmen sobald Villain etwas besser spielt. Aber wir gehen erstmal von den NL25 Standard Dynamiken aus und da ist viel Stealen = Auto Profit.
      Auch MP und CO müssen wir natürlich stark anpassen wenn etwas bessere Spieler hier sind. Und MP müsste man wohl auch nochmal unterteilen weil ich nicht aus MP1 die gleichen Hände raisen würde wie aus MP3.

      Aber so in etwa würde eine solche Range aussehen.
      Gruß FaLLi
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.883
      Vielen Dank :f_thumbsup: :s_thumbsup:
    • Gnoraz
      Gnoraz
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 376
      Gilt das für Fullring? Kommt mir mächtig loose vor vorallem in der EP?

      Ich suche für NL2 Zoom eine gute Range zum Openraisen. Das SHC für Anfänger ist mir hier einfach zu ungenau.

      Ich hatte bereits bis NL25 SH gespielt und bin gerade dabei wieder auf NL2 Zoom anzufangen. könnte mir da jemand eine solide Range aufstellen?

      Meine bisherige Range sieht in etwa so aus:

      UTG1+2: AJs+, 66+
      MP1+2: KJs+, ATo+, 22+,
      MP3: 98s+, JTs+, KTs+, 22+, A9s+
      CU: etwas tighter als Button aber doch sehr loose auf Zoom
      BU: Alle onegapper suited oder off, A2s+, 22+, K5s+
      SB: siehe BB
      BB: Hier tu ich mich oft schwer OOP zu raisen gegen mehrere limper wie sollte da die Range aussehen?
      Wie gegen 1 limper isoraise?
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Gnoraz,

      diese Range gilt für Full Ring das ist korrekt und sie ist eher auf der tighteren Seite.
      Für NL2 halte ich dieses Chart jedoch für zu loose, da du Postflop mit den mittelstarken Händen zu viele Fehler machen wirst.

      Finde denie OR Range sogar recht gut :s_thumbsup:
      Im BB solltest du OOP gegen einen und auch mehrere Limper sehr tight openraisen.
      Denn das Problem ist, dass du die ganze Hand OOP spielen wirst.

      Denke mal eine Range von 88+, ATo+, A9s+, KJs+, KQo+ reicht vollkommen. So kommst du nie in knifflige Postflop Situationen.

      Gruß FaLLi
    • Gnoraz
      Gnoraz
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 376
      Ok super vielen dank :)