[NL] NL2-10 auf Jokerstars - Gemeinschaftsblog

    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      moin leute,

      ich bin lasso und gegenwärtig 26 jahre jung. zurzeit befinde ich mich in einem wirtschaftsinformatik-studium, was mir dennoch genug freizeit für viele andere dinge lässt.

      ich bin wohl einer der alten hasen hier im forum und ich hab mir eine sehr lange auszeit gegönnt. da mich die lust wieder mal gepackt hat und glücklicherweise ein rl freund ebenfalls auf jokerstars die tische unsicher macht, ist das eine gute gelegenheit diesen blog hier zu eröffnen um ein bisschen über dies und das zu berichten. mein kollege wird sich sicher im laufe des abends nochmal persönlich hier zu wort melden.

      starten werde ich diesen blog mit einer $100 bankroll.



      wie man sieht habe ich noch ein paar wenige fpp rumliegen. wahrscheinlich werde ich sie langfristig sparen und so gut es geht in zusätzliche $ umwandeln um meine bankroll zu boosten.

      konnte letzten monat noch eine kleine session einlegen und in der meine bankroll auch schon ein wenig nach oben spielen. zum start gab es ein einzahlerfreeroll in dem ich irgendwie 150. wurde. dafür gab es immerhin stadtliche 94 cent :) . der rest der session sah dann so aus.



      das ganze spielte sich auf nl2 und nl5 ab. mehr lässt meine bankroll ja zurzeit auch nicht zu. auf jeden fall gleich schön über ev gerunnt zum start des blogs :) .

      was mir bisher an meinem eigenen spiel schon negativ aufgefallen ist, ist die red line. die ist bisher einfach grauenhaft. liegt aber wohl auch daran, dass ich so zwischen 9 und 15 tischen grinde. habe heute auch schon ein paar hands gespielt und war zwischenzeitlich echt schockiert. später aber mehr, wenn die session komplett ist :) .

      ansonsten kann ich noch ein wenig über meine ziele erzählen. habe kurz überlegt, ob es noch sinn macht in den letzten beiden verbleibenden monaten dieses jahres extra ein monatsziel zu erstellen, aber da man ja bei stars durch das vip system auch von monat zu monat guckt, werde ich erstmal eins für den november erstellen. das sieht dann wie folgt aus.

      • goldstar auf jokerstars
      • 50k hands
      • auf nl10 aufsteigen (ab $250 werde ich wohl shotten)
      • nicht broke gehen :coolface:


      auf ein gutes gelingen und bis dann :s_thumbsup:
  • 64 Antworten
    • FlavourFlave
      FlavourFlave
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 488
      Hey Leute,

      ich bin der von lasso beschrieben rl freund ^^
      bin 21 Jahre alt, studiere biotechnologie im 3. Semester und spiele seit ca. 2 Monaten wieder regelmaßig NL2 auf Jokerstars.
      Hatte mich vor circa zwei Jahren richtig mit poker beschäftigt und anfgefangen auf NL2 zu spielen.
      Das ging aber nur eine geraume Zeit gut, da ich damals noch überhaupt kein Pokermindset hatte und nicht wirklich verständnis für die Varianz.

      Vielleicht kennen mich ja ein paar noch von meinem alten Blog / my blog / für alle anderen mein derzeiter Graph

      [img]http:/[img]https://abload.de/img/01.11.131msq0r9pm0.png[/img][/img]

      Ich versuche immer innerhalb eines halben Monats 15k Hände zu spielen, da ich nebenbei auch noch viel mit meinem Studium beschäftigt bin...
      Die Anzahl an Händen sind zwar leicht grenzwertig, aber sollte ich mit ein wenig selbstmanagment schaffen.

      Noch dazu versuche ich diesen Monat aufjedenfall auf NL5 aufzusteigen. Aber mal schauen was die Varianz so bringt. ;)

      Zurzeitige Bankroll: 108,79$

      Ich werde ab 125$ aufsteigen!

      Habe auch schonmal vor glaub ich ca. 2 wochen NL5 mit 2 Stacks geshottet,als ich 100$ hatte... ist jedoch schief gelaufen und bin wieder abgestiegen ;) ...

      Viel Spaß beim Blog

      Peace out :f_cool:
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.299
      bin in! :f_cool: :f_cool:
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      es ist grad etwa 3:00 uhr nachts und ich bin vorhin mit der session fertig geworden. es ging deutlich länger als erwartet. besonders da ich aktuell und während der letzten beiden monate gesundheitlich am kämpfen war kam das doch sehr unerwartet. vielleicht hat die ablenkung von den strapazen aber insgesamt auch ganz gut getan. ich bin jedenfalls knappe $25 up, womit ich vor der session sicherlich zufrieden gewesen wäre. jetzt nach dem verlauf aber nicht mehr wirklich. hier jedenfalls der graph der session.



      fast 9k hände ist natürlich schon ne hausnummer. bin jetzt nach ca. 10k händen bei 6,5bb/100 auf nl5. sicher kein schlechter wert, aber da ist noch luft nach oben denke ich. mir sind schon viele leaks aufgefallen, aber da ich überwiegend 20 tische gespielt habe, ist es schwer da etwas dran zu machen. meine non sd winnings sind ziemlich im arsch, aber solange ich das noch ausgleichen kann, ist es erträglich. ich spiele zurzeit 12/8 mit 2,2% 3bet und 26% stealwert. den stealwert kann ich so pauschal nicht mal richtig einschätzen. der 3bet wert sollte aber wohl zu klein, wobei da zum ende hin dran gearbeitet habe.

      das größe problem ist, dass ich mich z.b. nicht gerne mit qq preflop comitten will. ich flat calle oft, wobei qq oftmals postflop gar nicht so leicht zu spielen ist. ich hatte nach den ersten paar k hands etwa 14/9 und die lücke schien mir doch viel zu groß. werde versuchen etwa 13/10 langfristig anzustreben. das sollte ganz okay. mein spielstil ist manchmal sehr unkonventionell, weil ich schnell und gerne adapte, wenn ich glaube spieler einschätzen zu können. aber das sollte den wert nicht so verzerren, wie er derzeit ist.

      hier mal ein paar interessante, lustige, dumme hände der session :D

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      saw flop | saw showdown

      BB ($1.86)
      UTG ($4.88)
      MP1 ($4.12)
      MP2 ($2.41)
      Hero (CO) ($5.16)
      Button ($7.28)
      SB ($6.03)

      Preflop: Hero is CO with 7, 7
      1 fold, MP1 raises to $0.16, 1 fold, Hero calls $0.16, 3 folds

      Flop: ($0.39) Q, 9, 9 (2 players)
      MP1 bets $0.20, Hero calls $0.20

      Turn: ($0.79) 5 (2 players)
      MP1 bets $0.54, Hero folds

      Total pot: $0.79 | Rake: $0.03

      das ist wohl ein typischer spot, wo ich langfristig geld liegen lasse. call 20 preflop geht eigentlich klar denke ich. unabhängig von seiner range muss ich denke ich den flop callen. jedenfalls wäre es imo zu krass quasi check/fold zu spielen wenn ich nicht hitte. ich calle den flop quasi um zu sehen, ob er gehittet hat. denke halt nicht, dass er den turn ohne hand weiterbarreln wird. dafür dürften die spieler auf dem limit zu ehrlich sein. frage ist halt nur, ob ich den flop generell callen oder folden sollte. das ich auf akq flop natürlich nicht calle ist klar ...

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

      saw flop | saw showdown

      Button ($2.14)
      Hero (SB) ($5.33)
      BB ($5)
      UTG ($7.56)
      UTG+1 ($5.63)
      MP1 ($6.91)
      MP2 ($1.72)
      CO ($4.63)

      Preflop: Hero is SB with Q, K
      UTG calls $0.05, 5 folds, Hero calls $0.03, BB checks

      Flop: ($0.15) 4, Q, J (3 players)
      Hero bets $0.10, 2 folds

      Total pot: $0.15 | Rake: $0.01

      Results below:
      Hero didn't show Q, K.

      an dieser hand finde ich quasi lediglich meinen lead gut. ich spiele super ungern oop größere pots, weshalb ich im sb sehr passiv bin. besonders wenn ich gegen limper wenig fold equity sehe. standart wäre wohl ein raise auf 25 oder 30. aber dadurch würde ich meiner philosophie quasi widersprechen. was macht ihr hier?

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

      saw flop | saw showdown

      MP1 ($2.45)
      MP2 ($1.95)
      CO ($5.37)
      Button ($4.93)
      Hero (SB) ($5.17)
      BB ($5.94)
      UTG ($5.23)
      UTG+1 ($3.91)

      Preflop: Hero is SB with K, A
      1 fold, UTG+1 raises to $0.15, 4 folds, Hero raises to $5.17 (All-In), 1 fold, UTG+1 calls $3.76 (All-In)

      Flop: ($7.87) 3, 10, 10 (2 players, 2 all-in)

      Turn: ($7.87) 2 (2 players, 2 all-in)

      River: ($7.87) 8 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $7.87 | Rake: $0.33

      Results below:
      Hero had K, A (one pair, tens).
      UTG+1 had J, A (one pair, tens).
      Outcome: Hero won $7.54

      hier eine typische hand, wo ich den gegner gut einschätzen kann und maximal abuse. ich habe generell kein problem mit ak auf dem limit einfach preflop zu shoven. wenn ich dazu noch einschätzen kann, was die gegner in der lage sind zu callen, sollte das insgesamt gut +ev sein. sicher lasse ich dadurch auch irgendwie value liegen, weil sie ihre crap hände natürlich folden werden. so verläuft die hand für mich jedenfalls ziemlich unkompliziert und solange ich damit auf dauer nicht auf die schnauze falle, kann ich damit leben.
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

      saw flop | saw showdown

      UTG ($5.72)
      UTG+1 ($4.04)
      Hero (MP1) ($9.87)
      MP2 ($5.28)
      MP3 ($12.29)
      CO ($5.36)
      Button ($2.05)
      SB ($4.53)
      BB ($2.40)

      Preflop: Hero is MP1 with K, A
      2 folds, Hero raises to $0.15, 1 fold, MP3 calls $0.15, 4 folds

      Flop: ($0.37) 10, A, 6 (2 players)
      Hero bets $0.20, MP3 raises to $0.55, Hero calls $0.35

      Turn: ($1.47) 8 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $1, Hero folds

      Total pot: $1.47 | Rake: $0.06

      Results below:
      MP3 didn't show

      eigentlich unvorstellbar, dass man auf dem limit solche hände folden kann. aber villain hatte ziemliche reg stats und allein vom verlauf der hand her sah es schon sehr nach set aus. denke der fold hier sollte deshalt klar gehen. man könnte vielleicht über einen fold direkt am flop streiten. ich dachte mir ingame halt, dass es doch deutlich zu weak ist, wenn ich direkt folde. wollte erst die action am turn abwarten.

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

      saw flop | saw showdown

      CO ($7.17)
      Button ($7.76)
      SB ($19.03)
      BB ($5)
      UTG ($6.04)
      Hero (UTG+1) ($5)
      MP1 ($5)
      MP2 ($5.43)
      MP3 ($8.43)

      Preflop: Hero is UTG+1 with Q, Q
      1 fold, Hero raises to $0.15, 5 folds, SB calls $0.13, 1 fold

      Flop: ($0.35) 4, J, 5 (2 players)
      SB checks, Hero bets $0.20, SB raises to $0.50, Hero calls $0.30

      Turn: ($1.35) 6 (2 players)
      SB bets $4.90, Hero folds

      Total pot: $1.35 | Rake: $0.06

      Results below:
      SB didn't show

      der typ spielt 33/9 auf 100 hände. der typ schien mir ingame irgendwie nicht retarded enough, als das ich das jemals callen konnte. allerdings muss man sich auch die frage stellen, was er so spielt. ich hab halt ingame gedacht, dass er das nie mit nem blanken j macht. ich hab gedacht, dass er mir ne starke hand gibt und selber auf nem set sitzt. der raise am flop schien schon so strong. ist schwer einzuschätzen imo :/

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      saw flop | saw showdown

      SB ($12.84)
      BB ($6.84)
      UTG ($6.27)
      MP1 ($5.76)
      MP2 ($3.29)
      Hero (CO) ($7.09)
      Button ($4.65)

      Preflop: Hero is CO with J, J
      UTG calls $0.05, 2 folds, Hero raises to $0.20, Button calls $0.20, 2 folds, UTG calls $0.15

      Flop: ($0.67) Q, 3, K (3 players)
      UTG checks, Hero checks, Button checks

      Turn: ($0.67) J (3 players)
      UTG checks, Hero bets $0.50, Button calls $0.50, 1 fold

      River: ($1.67) 4 (2 players)
      Hero bets $1.10, Button raises to $3.95 (All-In), Hero calls $2.85

      Total pot: $9.57 | Rake: $0.40

      Results below:
      Button had 10, A (straight, Ace high).
      Hero had J, J (three of a kind, Jacks).
      Outcome: Button won $9.17

      der aufreger der session. kann immer noch nicht glauben, dass ich die hand calle. einfach nur schlecht. offensichtlicher kann er die hand auch nicht spielen. war da ziemlich enttäuscht von mir :/

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      saw flop | saw showdown

      BB ($7.50)
      UTG ($2.84)
      UTG+1 ($5)
      Hero (MP1) ($5)
      MP2 ($5.52)
      MP3 ($5.44)
      CO ($6.50)
      Button ($5.32)
      SB ($4.69)

      Preflop: Hero is MP1 with 10, 10
      2 folds, Hero raises to $0.15, 5 folds, BB raises to $0.45, Hero calls $0.30

      Flop: ($0.92) 6, 5, 5 (2 players)
      BB bets $0.50, Hero calls $0.50

      Turn: ($1.92) 5 (2 players)
      BB checks, Hero bets $0.70, BB raises to $1.50, Hero raises to $4.05 (All-In), BB calls $2.55

      River: ($10.02) 9 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $10.02 | Rake: $0.42

      Results below:
      BB had K, A (three of a kind, fives).
      Hero had 10, 10 (full house, fives over tens).
      Outcome: Hero won $9.60

      hier war ich quasi schon auf tilt. ich wollte es nicht mehr wahr haben, dass sie es immer haben und mir waren die $5 dann sogar quasi egal in dem moment. natürlich ziemlich schwacher moment von mir und sowas sollte langfristig halt gar nicht vorkommen. dennoch glück im unglück ...

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      zu den fun händen bin ich ja jetzt nicht mal mehr gekommen, weil ich ziemlich müde bin. bin jedenfalls über den guten start in jeder hinsicht froh. etwa 150 vpp habe ich auch schon er spielt und silverstar ist schon zum greifen nah :)

      • bankroll: $139.21
      • hands: 8.733
      • vpp-counter: 153.57
      • fpp-counter: 669.42

      dann mal gute nacht zusammen :)
    • FlavourFlave
      FlavourFlave
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 488
      Hey Leute,

      also ich werde in diesem Blog nicht meine Hände reineliminieren, weil ich das lieber im Handbewertungsforum mache ;) ... ich werde halt täglich meine Winnings/Anzahl der Hände und meinen Graphen hier reinsetzen. Nach jeder Woche halt meinen Gesamtgraphen.

      Winnings: 4,13$
      Anzahl der Hände: 1053


      [img][img]https://abload.de/img/02.11.2013vtbhi.png[/img][/img]

      War sehr zufrieden mit der Session. Hab sogar kurzfristig meine Tische von 6 auf 8 erhöht, welches sehr gut lief. Vielleicht werde ich es auf dauer machen, weil einfach zwischendurch 2-3 Tische einfach mal innerhalb 2 Minuten broke gehen.

      Hoffe ich kann heute vielleicht 2k Hände spielen, jedoch hab ich noch ein haufen Folien vor mir, die ich noch durcharbeiten muss.. aber wird schon, locker easy :f_cool:

      Viel Glück an den Tischen

      Peace
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      Warum setzt du dir den Goldstar als Ziel? Was bringt er dir? Das klägliche Rakeback von Stars ist lächerlich. Da macht der normale NL10/25 spieler mehr Geld in einer session als er an rb im Monat macht. Ich würde eher auf Winrate gehen, anstatt auf vpp.


      gl euch beiden.
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      danke.

      monetäre ziele oder wie das setzen einer winrate sind imo nicht so gut. ich gucke schon während des spielens oft genug auf den holdem manager, aber bisher nur um zu sehen wo ich stehe. ich möchte nicht noch nebenbei auf die winrate achten müssen und mir so zusätzlich druck machen. man bekommt wie du richtig gesagt hast auf dem low limits nicht viel rake back, aber alles was man irgendwie bekommt hilft einem enorm. ein stellar reward oder ein paar mehr fpp können schnell über einen limit aufstieg entscheiden. deshalb würde ich mich halt freuen, wenn ich das rakeback meiner situation entsprechend maximieren könnte. :)
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      die nächste session ist vorbei. habe wieder mal viel gegrindet und konnte die session glücklicherweise auch im plus beenden. lediglich das ende war sehr unschön und insgesamt habe ich auch nur 10/8 gespielt heute. konnte aber aus den händen, die ich dann gedealt bekam wenigstens etwas rausholen.



      laufe bisher schon etwa 4 stacks ev hinter her. hoffentlich kann ich das in den kommenden sessions ausgleichen :) . hatte leider einige große cooler drin. besonders die fische haben mich heute ziemlich gefistet. gegen andere regs spiele ich ziemlichgut denke ich und mache viele korrekte folds in toughen spots. bisher 5bb/100, was für 20tabling vielleicht ganz in ordnung ist. die 50k hände werde ich wohl auch diesen monat packen haha. aber mal schauen wie lange ich bock habe. bisher machen mir diese langen sessions jedenfalls nichts aus.

      hände poste ich heute keine. habe mir zwar ein paar notiert, aber im endeffekt tut es nicht so viel zur sache. :)

      • bankroll: $154.36
      • hands: 18.772
      • vpp-counter: 292.91
      • fpp-counter: 808.76
    • FlavourFlave
      FlavourFlave
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 488
      gestern für meine Verhätnisse extrem viel gespielt! Die Tische waren einfach fischeverseucht :s_love: , weswegen ich nicht aufhören konnte!
      Noch dazu konnte ich meinen ersten Bonus von 10$ einkassieren, was meiner Bankroll verdammt gut getan hat ;)

      Hände: 3.803
      Winnings: 3,34$ + 10$(Bonus)
      Bankroll: 122,71$

      [img][img]https://abload.de/img/02.11.2013csk58.png[/img][/img]

      Jetzt versuche ich natürlich schon anfang des Monats auf NL5 zu kommen, um vielleicht noch diesen Monat Silver Star zu werden. Wenn es so weiterläuft, kann es nicht mehr lange dauern ;)
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      heute mal nicht so viel gespielt wie die beiden tage davor. immerhin hab ich ex dennoch auf 4,4k hände gebracht und war am ende gute $15 im plus. war zwischenzeitlich schon bei über $25 plus, aber die letzte halbe stunde leider awful gerunnt :| .

      habe mir überlegt mal meinen bisherigen november graphen rauszuhauen, weil es insgesamt deutlich mehr hände wurden als erwartet.



      jetzt das ganze auch mal mit showdown und non showdown winnings. 20tabling lässt in sachen spots catchen leider nicht viel luft, weshalb meine red line halt ziemlich asig und supoptimal aussieht. ich muss aber auch dazu sagen, dass es relativ schwer ist auf nl5 da was anders zu machen. besonders wenn die fische links von mir sitzen, lasse ich viele marginale steals weg, weil meine fe gegen einen 60 vpip fisch, der schon einen blind investiert nicht sehr gut ist. deshalb sind meine stats wohl auch etwas verschwommen. ich bin mir sicher, dass sich das nach 1-2 limit aufstiegen aber anpassen wird.

      meine stats sehen aktuell so aus.



      meine stats sind gegen regs halt schon sehr exploitable, aber solange ich das gefühl habe, dass ich nicht abused werde ist es in ordnung. die werte sind wahrscheinlich kompletter mist ^^. was ich versucht habe in letzter umzustellen ist, dass ich gegen regsteals mehr 3bette. mein 3bet wert war zwischenzeitlich genauso groß wie mein 4bet wert, was irgendwie totaler käse ist. spätestens wenn ich auf nl10 aufsteige und dort aufs maul kriege werde ich wohl was umstellen müssen :D .

      nach ev hab ich knapp über 6bb/100, womit ich zufrieden sein kann denke ich. mit 9-12tabling wäre es deutlich besser, da bin ich mir sicher :) . frage ist nun also warum ich das nicht mache? ich habe da den $200 bonus bei stars im auge und um an den ranzukommen, ist es sinnvoller viel zu grinden. da nehme ich eine schlechtere winrate in kauf, solange die winnings insgesamt stimmen :) . zum schluss noch wie immer br etc.

      • bankroll: $169.74
      • hands: 8.733
      • vpp-counter: 352.40
      • fpp-counter: 868.25

      und nun gute nacht^^
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Silber
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Sieht sehr solide aus. Wünsch dir weiterhin viel Erfolg
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.185
      das sieht alles andere als sehr solide aus.
      es sind ja nur hauptsächlich die pf-stats und dein 3bet und steal wert sie sehr stark -EV
      aus diesen werten kann man deine postflopwerte schon etwas ableiten,die ebenfalls massiv geld kosten werden.
      mach dir über diese werte bissle gedanken,dann wird auch die rote gut ansteigen :)
    • FlavourFlave
      FlavourFlave
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 488
      Gestern lief es nicht berauschend...

      Ich hatte auch zwischenzeitlich das Gefühl als würde ich gar nicht mehr über die Hand bzw. die gegnerische Hand nachdenken, sondern einfach nur meine Line runterspielen.
      Kann daran gelegen haben, dass ich nebenbei den Fernseher laufen gelassen habe und dachte die paar Dollar bis zum NL5 aufstieg bekommste auch so locker easy hin...

      Nunja ^^

      Hände: 1014
      Winnings: -1,81$
      Bankroll: 120,90$

      [img][img]https://abload.de/img/03.11.201380uyi.png[/img][/img]

      Am anfang war schon ziemlich übel, jedoch hab ich mich nicht von den Verlusten erritieren lassen und standartmäßig ohne tilt weitergespielt...glaub ich ;)

      Ich gehe mein Ziel jetzt wieder fokussierter an. Hab auch wieder Hände bewerten lassen und mich über bestimmte Sachen nochmal genauer hier im Forum informiert.

      Ich hoffe mal es klappt demnächst, weil mich das kleine Limit so langsam langweiligt

      Bis denn
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      Original von Samy89
      das sieht alles andere als sehr solide aus.
      es sind ja nur hauptsächlich die pf-stats und dein 3bet und steal wert sie sehr stark -EV
      aus diesen werten kann man deine postflopwerte schon etwas ableiten,die ebenfalls massiv geld kosten werden.
      mach dir über diese werte bissle gedanken,dann wird auch die rote gut ansteigen :)
      du darfst mir gerne ein paar konkretere tipps geben wenn du möchtest :)
    • JustStopMe
      JustStopMe
      Gold
      Dabei seit: 14.10.2010 Beiträge: 8.453
      nice lasso grindet wieder poker , bin mal in :megusta:

      LoL an den nagel gehängt oder pokerst du nur "nebenbei" ?

      Bin kein CGer und spar mir daher lieber mal meine meinung zu den stats.
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      haha zu dem an den nagel gehängt :D

      ka, hat sich spontan ergeben. dazu kommt halt, dass ich auf lol grad auch nicht so wirklich bock habe. ob ich nur nebenbei poker spiele sehen wir in so 2 wochen. traue mir selbst nicht ganz bei diesem "restart" haha :coolface:
    • Majestaet
      Majestaet
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 4.653
      Original von Lasso

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      saw flop | saw showdown

      BB ($1.86)
      UTG ($4.88)
      MP1 ($4.12)
      MP2 ($2.41)
      Hero (CO) ($5.16)
      Button ($7.28)
      SB ($6.03)

      Preflop: Hero is CO with 7, 7
      1 fold, MP1 raises to $0.16, 1 fold, Hero calls $0.16, 3 folds

      Flop: ($0.39) Q, 9, 9 (2 players)
      MP1 bets $0.20, Hero calls $0.20

      Turn: ($0.79) 5 (2 players)
      MP1 bets $0.54, Hero folds

      Total pot: $0.79 | Rake: $0.03


      würde sagen nh! Gegnerische Stats wären noch hilfreich.

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

      saw flop | saw showdown

      Button ($2.14)
      Hero (SB) ($5.33)
      BB ($5)
      UTG ($7.56)
      UTG+1 ($5.63)
      MP1 ($6.91)
      MP2 ($1.72)
      CO ($4.63)

      Preflop: Hero is SB with Q, K
      UTG calls $0.05, 5 folds, Hero calls $0.03, BB checks

      Flop: ($0.15) 4, Q, J (3 players)
      Hero bets $0.10, 2 folds

      Total pot: $0.15 | Rake: $0.01

      Results below:
      Hero didn't show Q, K.


      raise pre!!!!! auf 5bb würde ich sagen. Openlimper wird oft ein Fisch sein, gegen den du pre viel value liegen lässt. Postflop dann ehrlich spielen...
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      jo hast recht, aber irgendwie sträub ich mich dagegen preflop den pot unnötig aufzublähen, wenn ich oop bin :/
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      moin, moin.

      zu später stunde noch ein update. ich habe mir gestern mal etwas hilfe geholt um mein spiel langfristig zu verbessern. ich habe in der letzten session versucht den rat der helfer zu beherzigen und resultatorientiert hat dies auch wunderbar geholfen :P . also ein bisschen upswing war natürlich auch dabei. trotzdem hatte ich 3 kk vs aa preflop all ins. das mit dem $20 pot konnte ich natürlich eiskalt aussucken haha. jetzt bin ich insgesamt quasi genau auf ev, was ne gute sache ist :)



      wie ich nach 1,3k händen schon fast 6 stacks up war hehe :D . dadurch das ich von 20 auf 12 tables runtergangen bin ist das volumen heute zwar etwas auf der strecke geblieben, dafür konnte ich meine non showdown winnings aber halbwegs auf 0 halten. wobei die guten karten in der letzten stunde da sicher auch ihr übriges dazu beigetragen haben.

      jetzt fehlen mir nur noch 9 nl5 stacks und ich kann nl10 shotten :) . ich hatte mir schon erhofft, dass ich noch gut genug bin um nl5 zu schlagen, aber das es tatsächlich klappt. yeah :D . hoffentlich geht es auch so weiter. ich werde auf jeden fall die nächsten tage und wochen weiter an meinem spiel arbeiten.

      fast die stats vergessen ^^

      • bankroll: $204.29
      • hands: 29.222
      • vpp-counter: 424.15
      • fpp-counter: 940.00


      gute nacht euch