Man MUSS die nutz betten, sonst penalty....wtf

    • Achillesblatt
      Achillesblatt
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2008 Beiträge: 220
      Ich habe grade dieses Video hier gesehen und war etwas über die Regeln erstaunt:



      Man darf keine Nuts behind checken???
      Ich nehme mal stark an, dass es dazu dient kein Teamplay am Table zu machen, also einen Freund vor größeren Verlusten zu schützen?
      Aber was ist, wenn ich die Info haben will womit er bis zum River gekommen ist? Es kann ja den seltenen Fall geben, dass Villain eine seltsame line spielt und das Board so mega scary ist und du die nutz hast, irgendwas blockst...weiß der Geier, aber die Chance hoch ist, das Villain da einfach zuviel foldet. Jetzt will ich aber wissen womit er biher gecallt hat. Die Regel zwingt den Spieler ja ggf auf Informationen zu verzichten. Das finde ich ganz schön krank...Was hat es damit aufsich?
  • 9 Antworten
    • Telekomm
      Telekomm
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 1.514
      deine "logik" ist einfach falsch oder anders gesagt: unlogisch


      edit:

      Es kann ja den seltenen Fall geben, dass Villain eine seltsame line spielt und das Board so mega scary ist und du die nutz hast, irgendwas blockst...weiß der Geier, aber die Chance hoch ist, das Villain da einfach zuviel foldet.


      es geht doch um die nuts! du kannst nicht verlieren! in welchem universum ist es vorteilhafter evtl villains hand zu sehen und auf chips/geld zu verzichten!! deiner logik nach dient das behind checken und informationen sammeln dem 'Future-game' um in noch kommenden händen chips bzw geld bekommen zu können.
      ABER: du bist doch grade in einem spot wo du damit gewinn machst (was ja sinn des spiels ist) weil du eben die nuts hast! was willst du denn mit villains hand anfangen wenn du sie siehst? hoffentlich mal einen spot zu bekommen wo du dann mit 5th nuts betten kannst weil du aus dieser einen hand die info dafür bekommen hast? glaubst du sowas gibt es?

      wenn villain viel folded bette halt das minimum ... im übrigend sieht villain deine hand ja auch wenn du behind checkst und bekommt infos ...
    • likandoo
      likandoo
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 4.401
      hää wie soll den Villian zu oft folden?

      Selbst wenn er nur in 5% der Fälle callt wird das immer mehr Wert sein als die angebliche Info die du bekommst über seine Hand.

      Ich mein wenn du behind checkst sieht er halt zu 100% deine Hand und bekommt genauso reads was du so pre am FLop und am Turn machst...
    • kingwtf
      kingwtf
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.453
      deine nutz musst du garnicht betten! kannst sie ja alternativ auch in den muck werfen.
    • lolyourmama
      lolyourmama
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2009 Beiträge: 4.430
      Original von kingwtf
      deine nutz musst du garnicht betten! kannst sie ja alternativ auch in den muck werfen.
      ##
    • RoXmoon
      RoXmoon
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2013 Beiträge: 1.575
      Original von kingwtf
      deine nutz musst du garnicht betten! kannst sie ja alternativ auch in den muck werfen.
      Genau das ist im Video doch zu sehen!

      Gilt wohl als Softplay.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Online gilt übrigens auch, dass du betten musst.
      Wenn du es mal verpeilst (austimen, den falschen Knopf drücken, in der Hektik von drölf Tischen gar nicht sehen, dass es die Nuts sind, usw.) passiert in der Regel nichts, aber wenn du regelmäßig die Nuts behind checkst kann es richtig Ärger geben, bis hin zur Sperre wegen Collusion/soft play.
      Ausnahme ist natürlich, wenn die Nuts auf dem board liegen (AKQJT ohne flush z.B.), denn wenn eh alle die Nuts haben, dann würde ein größerer Pot nur mehr Rake generieren und hier ist behind checken erlaubt aber eben nicht, wenn du alleine die Nuts hast.
    • skatemaza
      skatemaza
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 3.235
      zudem muss dein Gegner möglicherweise gar nicht die Karten zeigen, wenn er nicht last aggressor war.
    • gammastrahler
      gammastrahler
      Platin
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 3.883
      man kann immer behaupten, dass die information über die hand des gegners wertvoller ist als die value bet. daher macht ein penalty kein sinn.
    • toyota9999
      toyota9999
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2008 Beiträge: 362
      Ich finde auch es kann Situationen/Gegner geben, bei denen Informationen für's future-game entscheidender sein können, als aus der aktuellen Hand Value rauszuholen. Wenigstens im Hu kann diese Regel abgeschafft werden imo.