Bitter Sweet Competition [Mitstreiter gesucht]

    • nareion
      nareion
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2009 Beiträge: 575
      Ich finde die Blogs hier sehr interessant und umso mehr ich davon lese, geht es doch immer wieder um eine zentrale Motivation: Disziplin. Diese erhofft man sich dadurch, dass man seinen Lesern gegenüber verantwortlich ist.

      Ich möchte zur Disziplin noch den Wettbewerbsgedanken hinzufügen und habe mir dazu folgende Idee ausgedacht:

      Jeder Teilnehmer darf pro Tag maximal 1 Stunde für die Bitter Sweet Competition (BSC) an einem 6-max Tisch spielen (Seite egal). Die Session muss durch eine der bekannten Softwareoptionen (HEM, PT) überprüfbar sein.

      Die Ergebnisse werden hier jeweils gepostet und nach einer zuvor definierten BSC-Dauer steht unser Sieger fest. Dieser soll zusätzlich einen Betrag aus dem gemeinsam zu schaffenden Preispool erhalten.

      So das war es auf die Schnelle. Wenn grundsätzlich Interesse besteht, können wir die Regeln usw. noch ganz genau definieren.

      Preispool: Jeder Spieler zahlt einen Stack ein.
      Preisverteilung: Prozentual, abhängig von Teilnehmerzahl. Wir orientieren uns an den gängigen Auszahlungsstrukturen von MTT bzw. SnG.

      Start: 01.12.13 00:00 MEZ
      Ende: 31.12.13 00:00 MEZ

      Pokerseite: Frei wählbar

      Tisch Buy-In: 100 BB (keine Deep-Tische)
      Tisch Geschwindigkeit: Regulär (keine Speed-Tisch)
      (Multi-Tisch Varianten wie z.B. Zoom sind nicht gestattet!)
      Falsche Session werden aus der Wertung gestrichen, dürfen aber nachgeholt werden.

      Nachweis: Videoaufzeichnung/-upload
      Auswertung: Platzierung nach Cash-Winnings

      Teilnehmer BSC NL50:

      [x] nareion
      [x] AggroNitt
  • 18 Antworten