NL5 FR stats bewerten und generelle tipps sind sehr erwünscht :)

    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      moin leute,

      habe mir grad schon einige threads vorab durchgelesen wo stats bewertet wurden um in etwa einschätzen zu können, wo ich was falsch mache. da ich aber noch spezifisch wissen möchte in welchem zusammenhang meine fehler von den stats ableitbar sind, würde ich mich echt über hilfe freuen.



      ich muss dazu sagen, dass ich 20table. mit der winrate bin ich deshalb wohl zufrieden, obwohl die sicherlich auch besser sein könnte. eines meiner probleme ist wohl, dass ich häufig anfange mit fischen "rumzuspielen". sprich wenn ich reads auf sie habe und das board nicht gehittet habe, mache ich oftmals minbets oder 2bb bets, da die leute das in der regel einfach callen und ich so eine billige nächste karte kriege.

      ich weiß auch generell nicht genau, was ich in spots mache wo ich beispielsweise ak habe und der flop jt5 kommt und ich weiß, dass der flop die range meines gegners gut hittet. soll ich dennoch cbetten oder direkt aufgeben? ich würde deswegen pauschal sagen, dass ich mit aq,kq,ak oftmals etwas hilflos da stehe. ich weiß generell schon, dass ich gegen einen gegner grundsätzlich gute chancen habe mit ner cbet durchzukommen.

      ein thema was an das von eben anknüpft ist ak im sb oder bb. ich hasse es oop zu spielen, weil das einfach nur probleme bringt. ich denke hier liegt auch der zusammenhang mit meinem niedrigen 3bet wert. ich habe es erst in den letzten 5 hands leicht gefixt, dass ich anfing die hände dann zu 3betten. ich weiß schon, dass ich wegen blocker und einfach dem vorteil mit ak gegen viele gegner ranges profitabel 3betten kann in den meisten spots, aber irgendwie ist es da dieses "was ist wenn du nicht triffst" in mir verankert und ich dadurch entweder folde oder calle, was natürlich nicht gut ist.

      das ich generelle eher tighte vpip und pfr werte habe ist wohl dem 20tabling zu verschulden. 24% steal dürfte wohl auch deutlich zu niedrig sein? hier hab ich das problem, dass ich nicht sehr gerne mit kleinen ax händen raise, wenn hinter mir noch ein fisch kommt. auf nl5 hat man preflop mit einem normalen raise kaum fe und ax hände spielen sich postflop eben nicht so toll wie beispielsweise j9s o.ä..

      die frei w werte in der zweiten reihe scheinen ja soweit in ordnung zu sein wobei der letzte wohl noch etwas höher sein könnte. flop cbet 78% ist bei meiner tighten range wohl auch nicht so gut? aber oftmals gibt es multi way pots und gegen 2 gegner cbette ich ein qtx board halt nicht mit ak. ich kann zwar improven, aber meine outs, abgesehen vom j, können dem gegner locker two pair o.ä. bringen. flop cbet success bei 44. ist das normal?

      es macht jedenfalls den anschein, als würde ich generell, von den stats her, schlecht spielen. ich glaube ich bin bloß im plus, weil ich entweder einen monster upswing habe oder weil ich die fische gut abuse. ich spiele gerne tricky und versuche die leute meist zu outplayen. wenn ich beispielsweise regs auf eine relativ genaue range setzen kann postflop, kann ich durch checks oder angepasste bet sizes extra value bekommen, den ich durch standard play nicht bekommen hätte usw.

      dennoch wehre ich mich natürlich nicht gegen gut gemeinte ratschläge, denn nicht jedes limit ist so angenehm wie nl5 und ich möchte langfristig mein game verbessern. gerne schaue ich mir auch videos an. im moment bin ich nur bronze, aber nach dem nächsten update bin ich silber und ende der woche auch gold. also von bronze-gold könnt ihr mir gerne videos empfehlen :) .

      danke schonmal im voraus!

      gruß lasso
  • 13 Antworten
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hey Lasso,

      habe mir mal deine Stats angesehen. VPIP und PFR sind etwas zu tight hier sollten wir wohl etwas aufloosen.
      Wenn wir so tight sind lassen wir teilweise Spots aus die einen positiven Erwartungswert haben.

      Gleiches zählt für den 3-Bet Wert von 2,4%. Gib doch mal den Wert in Equilab ein und schau welche Hände dies sind ;)
      So ist es für die anderen Regulars natürlich auch sehr schwer dich auszubezahlen.
      Flop C-Bet ist mir insgesamt etwas hoch, auch wenn die Success Rate ganz i.O. aussieht.
      Denke du check/callst deutlich zu wenig. Hast du überhaupt eine check-call Range am Flop?

      Der Turn C-Bet Wert ist deutlich zu niedrig. So ist es mir wohl möglich any2 am FLop zu floaten um dann den
      Turn zu betten wenn du checkst.

      Auch dein STeal Wert gefällt mir nicht sehr gut, da ich ihn als zu tight ansehe. Denke du nimmst viele Autoprofit Spots nicht mit.
      20-tabeln macht für mich auf Nl5 auch überhaupt keinen Sinn.

      Spiel lieber konzentriert maximal 9 Tische und versuch so möglichst schnell nach oben zu kommen. Die Winrate wird es dir danken.

      Ansonsten auf deine anderen Fragen:
      Gutshots muss man nicht zwingend C-betten ohne Reads. Je nach Villain sollte man es natürlich machen.
      Suche doch einfach mal ein paar Beispielhände aus dem Holdem Manger raus und poste sie hier :)

      Falls du weitere Fragen hast poste sie hier ruhig.
      Würde dir auf jeden Fall mal meine Zoom Videos ans Herz legen um von dem sehr tighten Spiel weg zu kommen.
      Kannst auch gerne mal deine check-call Werte, check-fold und check-raise Werte posten.

      Da kann man sicherlich auch noch bissl. was verbessern.

      Gruß FaLLi
    • Majestaet
      Majestaet
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 4.653
      willst du dein Game verbessern? Dann musst du die Tischanzahl runter schrauben! Du nittest zu krass rum, was sicher auch damit zu tun hat. VPIP, PFR und 3Bet müssen hoch!

      Wie schauen deine Stealing-Werte von den einzelnen Positionen aus?

      Flop-CBet zu hoch, Turn zu niedrig.

      Fakeedit: Hab mich kurz gefasst, da mir ja jemand zuvor gekommen ist :f_cry:
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368


      c/c wert finde ich irgendwie nicht



      ist sicher schlecht nur marginal mehr vom btn/co zu stealen als ausm sb.

      was sind denn ordentliche steal werte und was ist ein guter cbet flop wert?
    • Majestaet
      Majestaet
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 4.653
      Flop-CBet von ~65, Turn ~55 wäre sicher nicht ganz verkehrt.


      Steal CO/BU/SB vielleicht 30/45/35

      Kannst ja mal versuchen mit dem Equilab Stealing-Ranges aufzustellen und die posten...
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      naja, ich stell den regler auf 30,35,45 und dann hab ich die range :P

      ich werd gleich noch ne session spielen 9-12tabling. durch jahrelanges 20tabling sitzt das locker drin. und dann poste ich die session samt stats mal hier.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Original von Lasso


      c/c wert finde ich irgendwie nicht



      ist sicher schlecht nur marginal mehr vom btn/co zu stealen als ausm sb.

      was sind denn ordentliche steal werte und was ist ein guter cbet flop wert?

      Hey Lasso,

      also check-fold Flop von 78% da merkst du denke ich selbst dass deine Ranges da overall nicht so gut aussehen ;)
      Denke du solltest dir mehr Gedanken über check-call Flop machen.

      Button mit 27,5 ist auch auf der eher tighteren Seite. Besonders die any2 Spots solltest du versuchen mitzunehmen. Auch aus dem SB solltest du deutlich mehr stealen, da viele Spieler auf Nl5 einfach unglaublich unglaublich tight im BB spielen und damit ist es nicht schlimm selbst wenn du mehr vom SB als vom BU stealst.

      Problematisch wird es erst wenn die Gegner besser werden und mehr defenden.

      Aber poste ruhig später mal deine Session Stats wenn du weniger Tische spielst.
      Gruß FaLLi
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      session fertig. hab die komplette session ge12tabled, wobei mir ehrlich gesagt ziemlich langweilig war. ich hätte mir nebenbei quasi noch in der küche was zu essen machen können haha :D . bin abgesehen von 3 kk vs aa preflop all ins ziemlich gut gerunnt.




      habe es wohl geschafft etwas looser als sonst zu spielen. hoffe mal das die stats nun etwas freundlicher aussehen.

      da du ja nach händen gefragt hast, möchte ich hier wohl ein paar posten.

      -------hand 1------------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 9 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      BTN: $20.52
      SB: $5.00
      BB: $4.48
      UTG: $5.00
      UTG+1: $12.69
      UTG+2: $7.59
      Hero (MP1): $7.32
      MP2: $1.75
      CO: $5.00

      Pre Flop: ($0.07) Hero is MP1 with T :heart: T :club:
      1 fold, UTG+1 raises to $0.10, UTG+2 calls $0.10, Hero calls $0.10, 2 folds, BTN calls $0.10, 1 fold, BB calls $0.05

      Flop: ($0.52) 8 :heart: 4 :spade: Q :diamond: (5 players)
      BB checks, UTG+1 checks, UTG+2 bets $0.10, Hero calls $0.10, BTN calls $0.10, BB folds, UTG+1 calls $0.10

      Turn: ($0.92) T :diamond: (4 players)
      UTG+1 checks, UTG+2 checks, Hero bets $0.55, BTN calls $0.55, UTG+1 calls $0.55, UTG+2 folds

      River: ($2.57) 6 :club: (3 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $1.80, BTN raises to $4.85, UTG+1 folds, Hero raises to $6.57 all in, BTN calls $1.72

      preflop kann man vllt über ein raise nachdenken, aber wenn ich es einfach calle, sollte das doch auch profitabel sein? da die leute in der hand bis auf einen sehr fischig waren, habe ich mich entschieden hier zu callen. ich habe nicht erwartet, dass noch große action nach mir kommt. und selbst wenn, habe ich dann einen einfachen fold. raisen wollte ich nicht, weil noch einige hinter kamen und jemand ja die q haben kann. turn hätte ich im endeffekt as played größer betten müssen for protection. am river war ich etwas verloren. der typ der da mit mir am river ist, hat 22/13 auf 200 hands gespielt. schien generell eher passiv zu sein. kann mir grad nur schwer eine range für ihn vorstellen in dem spot, weshalb ich nicht einschätzen kann, ob ich dort profitabel broke gehen kann. ich sehe ihn da aber am ehesten two pairs raisen. sets sollte vorher eigentlich schon action gegeben haben!?

      --------hand 2-----------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 7 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      SB: $8.24
      BB: $5.05
      UTG: $2.19
      UTG+1: $6.68
      Hero (MP): $5.66
      CO: $5.07
      BTN: $3.56

      Pre Flop: ($0.07) Hero is MP with 8 :diamond: 8 :heart:
      2 folds, Hero raises to $0.15, CO calls $0.15, 3 folds

      Flop: ($0.37) 2 :diamond: T :spade: T :heart: (2 players)
      Hero bets $0.15, CO raises to $0.45, Hero calls $0.30

      Turn: ($1.27) A :spade: (2 players)
      Hero checks, CO bets $0.70, Hero calls $0.70

      River: ($2.67) 2 :heart: (2 players)
      Hero checks, CO checks

      villain hatte reg stats auf etwa 500 hände. ich seine range hier sehr stark auf pp's limitiert. fand seinen raise am flop sehr strange. dachte mir aber, dass ich oft genug vorne bin ingame. turn ist zwar ein ass, aber egtl eine blank. ich check calle nochmal. am river kommt eine gute karte für mich, denn die einzige hand die halt richtig sinn macht ist 22. ist das hier nachvollziehbar wie ichs gespielt habe?

      ---------hand 3----------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 8 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      BTN: $12.50
      SB: $1.88
      BB: $2.18
      UTG: $6.59
      UTG+1: $7.35
      Hero (MP1): $5.17
      MP2: $1.03
      CO: $7.45

      Pre Flop: ($0.07) Hero is MP1 with Q :heart: Q :diamond:
      UTG raises to $0.15, 1 fold, Hero calls $0.15, 3 folds, SB calls $0.13, 1 fold

      Flop: ($0.50) J :heart: 9 :club: 9 :heart: (3 players)
      SB checks, UTG bets $0.43, Hero folds, SB folds

      villain 14/5 auf 300 hands.

      ich 3bette gegen so einen tighten spieler qq nicht wenn er aus utg raist. seine flop bet sieht super stark aus, so dass ich hier wohl einen easy fold habe?

      ---------hand 4----------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 9 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      CO: $6.26
      BTN: $6.29
      SB: $6.36
      BB: $3.51
      UTG: $11.03
      UTG+1: $4.09
      Hero (UTG+2): $8.01
      MP1: $2.00
      MP2: $5.02

      Pre Flop: ($0.07) Hero is UTG+2 with K :spade: K :club:
      UTG raises to $0.10, UTG+1 raises to $0.20, Hero raises to $0.60, 6 folds, UTG raises to $11.03 all in, UTG+1 calls $3.89 all in, Hero calls $7.41 all in

      Flop: ($20.18) 2 :spade: K :heart: 6 :spade: (3 players - 3 are all in)

      Turn: ($20.18) T :diamond: (3 players - 3 are all in)

      River: ($20.18) 8 :diamond: (3 players - 3 are all in)

      das war mal krass. utg spielt 13/2 auf 400 hände. utg+1 ist ein fisch. ich war ingame so kurz davor zu folden, aber es ist und bleibt nl5. utg hatte natürlich aces und der fisch aq. kann ich das jemals folden? ich mein 13/2 ist halt schon sehr tight. weiß nicht, ob er sowas mit qq macht. kk blocke ich ja quasi. im endeffekt sollte ich wohl folden :/

      ---------hand 5----------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 8 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      BB: $5.28
      Hero (UTG): $5.78
      UTG+1: $3.80
      MP1: $1.30
      MP2: $5.00
      CO: $2.37
      BTN: $5.91
      SB: $5.39

      MP2 posts a big blind ($0.05)

      Pre Flop: ($0.12) Hero is UTG with A :club: K :heart:
      Hero raises to $0.20, UTG+1 calls $0.20, MP1 raises to $1.30 all in, 3 folds, SB calls $1.28, 1 fold, Hero raises to $5.78 all in, 2 folds

      Flop: ($4.20) 7 :spade: 6 :spade: 9 :heart: (2 players - 2 are all in)

      Turn: ($4.20) 9 :diamond: (2 players - 2 are all in)

      River: ($4.20) A :diamond: (2 players - 2 are all in)

      mp1 isn fisch, den hab ich eh crushed. sb hat 13/10 und sah von den stats her solide aus. ich habe mich bloß gefragt, warum er da nicht drüber geht. ich habe es ingame als weak aufgefasst, das er da nicht shoved. ich dachte dann selber, dass ich den fisch eh crushed habe und es sicher hände gibt, die sb da noch foldet!? und da ich einige aa und kk combos blocke, dachte ich es ist hier profitabel direkt zu shoven.

      ------------hand 6-------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 7 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Hero (CO): $6.15
      BTN: $5.52
      SB: $10.07
      BB: $5.96
      UTG: $1.60
      UTG+1: $5.00
      MP: $5.07

      Pre Flop: ($0.07) Hero is CO with 8 :heart: 9 :heart:
      3 folds, Hero raises to $0.15, 1 fold, SB raises to $0.45, 1 fold, Hero calls $0.30

      Flop: ($0.95) 4 :heart: 7 :heart: 6 :diamond: (2 players)
      SB bets $0.45, Hero raises to $1.10, SB raises to $3.70, Hero raises to $5.70 all in, SB calls $2

      Turn: ($12.35) 9 :club: (2 players - 1 is all in)

      River: ($12.35) 9 :diamond: (2 players - 1 is all in)

      die hand hat sich in einer phase abgespielt, wo ich etwas angepisst war. ich wurde von dem typen auch an anderen tischen oft aus den blinds ge3bettet und dachte mir, dass dies hier ein guter spot ist um backzuplayen. 8h9h spielt sich ip ja ganz ordentlich und mit 120bb ist ja auch etwas spielraum vorhanden. ich habe seine range durch das viele back playen eher loose eingeschätzt, was sich am ende auch als die wahrheit rausgestellt hat. auf anfrage gibs die hand. as played bringe ich es natürlich am flop rein. ich könnte zwar für gute odds den turn sehen, aber mit einem raise habe ich immerhin auch direkt die chance den pot ohne sd mitzunehmen was für 9-high ja ein großer erfolg wäre.

      ----------hand 7---------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 8 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      UTG: $1.30
      UTG+1: $4.42
      MP1: $7.56
      MP2: $6.63
      CO: $6.42
      Hero (BTN): $5.00
      SB: $7.06
      BB: $5.27

      Pre Flop: ($0.07) Hero is BTN with 8 :club: T :heart:
      5 folds, Hero raises to $0.15, SB calls $0.13, 1 fold

      Flop: ($0.35) 3 :club: 3 :spade: K :club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0.15, SB calls $0.15

      Turn: ($0.65) A :spade: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0.40, SB folds

      vermutlich standard, dennoch möchte ich auf nummer sicher gehen. 38/17 winning player 400 hands 43% wts. der typ war halt super loose wie man sieht und ich hatte zweifel, dass das play profitabel ist. ich dachte mir einfach, dass das ass selbst gegen ihn ne super karte zum barreln ist und er mir egtl credit geben müsste. wenn das ein 14/12 spieler wäre, wäre es mir leichter gefallen. is das gegen so n loosen gegner noch gut?

      ---------hand 8----------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 8 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      UTG: $5.00
      UTG+1: $2.00
      MP1: $5.04
      MP2: $5.05
      CO: $3.50
      Hero (BTN): $5.00
      SB: $2.10
      BB: $7.89

      Pre Flop: ($0.07) Hero is BTN with J :club: 8 :club:
      5 folds, Hero raises to $0.15, SB calls $0.13, 1 fold

      Flop: ($0.35) 3 :heart: 9 :club: 5 :spade: (2 players)
      SB bets $0.15, Hero calls $0.15

      Turn: ($0.65) A :heart: (2 players)
      SB bets $0.15, Hero raises to $0.40, SB calls $0.25

      River: ($1.45) T :heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $4.30 all in, SB folds

      das war eine der frühen hände der session. ich hab am flop überlegt, ob ich hier callen kann. dachte ich krieg gute odds und ich hab posi + einige turn karten auf meiner seite, dass hier ein call klar geht. turn kam dann eine dieser karten. seine bet sieht super weak aus. ich dachte n kleines raise kann hier reichen, aber er callt. nach dem river dachte ich dann, dass er ne 50 cent bet o.ä. wohl callen wird, also shove ich. ist insgesamt sicher nicht varianzschonend, aber hoffentlich auch nicht komplett retarded???

      -----------hand 9--------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 9 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      UTG+2: $5.00
      MP1: $4.39
      MP2: $2.16
      CO: $5.00
      BTN: $5.00
      SB: $2.61
      Hero (BB): $5.00
      UTG: $7.62
      UTG+1: $5.93

      Pre Flop: ($0.07) Hero is BB with T :diamond: A :spade:
      7 folds, SB raises to $0.10, Hero raises to $0.30, SB calls $0.20

      Flop: ($0.60) Q :heart: K :heart: 8 :diamond: (2 players)
      SB checks, Hero checks

      Turn: ($0.60) 7 :club: (2 players)
      SB bets $0.40, Hero folds

      gegner 44/11 auf ein paar hände. sieht auch wegen des stack fischig aus. pf raise for value, aber auf dem flop sehe ich irgendwie keine contibet. sowas wie a8 wird er dort sicher auch nicht direkt folden und ich müsste wohl flop und turn betten um die hand zu gewinnen. ist es in ordnung hier aufzugeben, wenn der turn meine hand nicht improved?

      ------------hand 10-------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 9 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      SB: $5.30
      BB: $2.52
      UTG: $3.79
      UTG+1: $1.93
      UTG+2: $5.00
      MP1: $5.00
      MP2: $3.79
      Hero (CO): $5.00
      BTN: $5.00

      Pre Flop: ($0.07) Hero is CO with 2 :club: 2 :spade:
      UTG calls $0.05, 3 folds, MP2 calls $0.05, Hero calls $0.05, 2 folds, BB checks

      Flop: ($0.22) Q :heart: Q :diamond: 3 :club: (4 players)
      BB checks, UTG bets $0.10, MP2 calls $0.10, Hero folds, BB folds

      Turn: ($0.42) 9 :diamond: (2 players)
      UTG bets $0.40, MP2 calls $0.40

      River: ($1.22) Q :spade: (2 players)
      UTG checks, MP2 bets $0.60, UTG calls $0.60

      kann ich das so überhaupt noch spielen? ich mein generell kleine piockets bis vllt 6er limpen, wenn vor mir gelimpt wurde.

      -----------hand 11--------------------------------------------------------

      Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 9 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      UTG+2: $0.89
      MP1: $7.30
      MP2: $2.93
      Hero (CO): $5.07
      BTN: $5.14
      SB: $12.50
      BB: $2.10
      UTG: $12.33
      UTG+1: $6.87

      Pre Flop: ($0.07) Hero is CO with A :diamond: T :club:
      3 folds, MP1 calls $0.05, 1 fold, Hero raises to $0.20, 3 folds, MP1 calls $0.15

      Flop: ($0.47) 8 :club: A :spade: 7 :club: (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $0.25, MP1 calls $0.25

      Turn: ($0.97) 9 :spade: (2 players)
      MP1 checks, Hero checks

      River: ($0.97) 3 :diamond: (2 players)
      MP1 checks, Hero checks

      die hand war sehr verwirrend. ich war nach seinem flop call irgendwie wie versteinert. der typ spielt 8/6 etwa auf 400 hands. ich hatte irendwie nicht mehr das gefühl, dass ich vorne bin, wenn er den flop callt. ich dachte ich valuetowne mich hier selber, weil seine range viel kleiner ist, mit der am flop weiterspielt und ich dagegen hinten bin. um zu spoilern, er hatte aq und ich hab die hand verloren. er war generell auch sehr passiv und hat wie man ja sieht mit aq turn und river nicht gebettet. ist es ok die hand so zu spielen, wenn ich seine range die den flop callt einfach stärker als meine eigene einschätze?

      -------------------------------------------------------------------

      waren jetzt irgendwie echt viele hände. hoffe ich bereite niemandem hier zu große umstände :/. eine frage noch. was mache ich mit 88 in utg? also 99 raise ich und 77 folde ich, aber bei 88 weiß ichs einfach nicht.

      danke danke
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Lasso,

      ich denke du denkst zu wenig nach was du überhaupt machst. Ansonsten wärst du mit 12 Tischen auch nicht unterfordert.
      Auch mit 12 Tischen haben sich deine Werte nicht drastisch verändert.

      3-bet ist bei 3,3%, was meiner Meinung nach immer ncoh sehr ausbaufähig ist. Flop und Turn C-Bet sind ebenfalls nicht optimal, genauso wie check-fold flop.
      Aber schön zu sehen, dass der Steal Wert deutlich nach oben gegangen ist bei weniger Tischen.

      Ich würde dich aber bitten für jede Hand ein einzelnes Thema in den HB Foren aufzumachen.
      Dafür sind diese schließlich da.

      Falls du noch weitere Fragen strategischer Natur hast kannst du diese sehr gerne hier posten.

      Zur letzten Frage:
      Meiner Meinung nach kann man sehr profitabel 66+ in UTG openraisen. Wenn du dich postflop überhaupt nicht wohl fühlst kann man auch 88+ vertreten, aber noch tighter zu openraisen heißt einfach Geld liegen zu lassen.



      Gruß FaLLi
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      ich hab eher das gefühl, dass ich zu viel nachdenke :) . ich versuche natürlich mein spiel langfristig so gut es geht den hier vorgeschlagenen werten anzupassen. ist es denn auf dauer für mich unmöglich mit meiner spielweise gewinn zu machen? ich hatte mitte letzten jahres irgendwann schonmal bss fr gestartet auch auf nl5 und ich bin damals schon darauf hingewiesen worden, dass meine stats überwiegend quark sind. dennoch war ich auch damals winning player. graph von damals.



      ist mir vorhin erst wieder eingefallen, dass da mal was war ^^. und auch damals hatte ich glaub ich hier gepostet, weil mit meinen stats alles drunter und drüber ging xD .

      ich mein die letzte session war ja jetzt auch nur knapp 3,6k hände. die werte deuten ja sicher schon einen trend an, aber aussagekräftig sind sie ja noch nicht wirklich. das hier ist jetzt jedenfalls mein aktueller graph seit dem wiedereinstieg.



      witzigerweise sind sehr deutliche parallelen zu erkennen :D . wobei der alte graph auf einem höheren limit war.

      ich will mein spiel natürlich verändern/verbessern. ich gucke nachher auch noch ein paar videos die meinem limit entsprechen.

      wenn ich jetzt sage, dass ich ein ziemlich gutes gespür dafür habe, was meine gegner grad spielen, hört sich das ja bestimmt dumm an oder? :D jedenfalls ist es irgendwie so und ich glaub ich mache vieles meiner winnings genau dadurch. womöglich wären viele andere leute nicht mal winning player mit meinen stats??

      hach ich weiß auch nicht. ich hab manchmal einfach nicht das gefühl, dass theoretisch richtige entscheidungen auch richtig sind. ich war damals bei den coachings auch sehr aktiv, aber fand irgendwie, dass zu oft abc gespielt wird. ist sicherlich auf den niedrigen limits richtig, aber da fand irgendwie keine adaption statt etc. ich glaube ich kann die schlechten spieler hier so gut abusen, dass ich selbst mit schlechten stats guter winning player sein kann. aber vielleicht ist auch alles upswing und ich fall bald aufs maul :/. fuck it ^^
    • demutter
      demutter
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2009 Beiträge: 342
      Hi Lasso

      Ich habe mir jetzt mal nur deinen Anfangspost genauer durchgelesen.

      Ich denke auf NL5 FR gibt es noch genug Leute die dich trotz deiner extrem tighten Stats ausbezahlen.
      Auf den höheren Limits, wo dann auch ein größerer Teil des Spielerpools Stats benutzt und damit quasi sehen wie krass du rumnittest und auch nur ein bisl adapten können, wirst du es schwieriger haben Winnings einzufahren.

      Würde ich dich persönlich als Gegner haben (was theoretisch sogar möglich gewesen sein könnte =) ) hätte ich es ganz einfach gegen dich zu spielen. Du bist halt die totale Nit und wie man gegen diesen Spielertyp spielt hat Fallout ja sogar letztens erst ein Video gemacht ;)
      Nur ein Bsp: solltest du mal 3betten und hast deinen 3Betwert von 2,4 oder was das war, dann weiß ich das du nur QQ+ 3bettest. Von daher würde ich gegen dich nur KK+ weiterspielen oder dich setminen und mich dann bei einem Sethit meinerseits von dir ausbezahlen lassen :]

      Allgemein halte ich es aber nicht für ratsam iwelche Stats zu produzieren nur damit diese Werte dann "normal" sind oder du der "Norm" entsprichst.
      Die Stats an sich sind auch nur die halbe Wahrheit. Du musst trotzdem die Range deiner Gegner so gut es geht einschätzen können und danach deine Entscheidungen treffen und nicht bspw am Turn mal ein random Raise raushauen nur damit dein Turn Aggressionwert "normaler" wird obwohl der Raise evtl super -EV ist.

      Spiele einfach adaptiv an deine Gegner orientiert und die Stats kommen dann von alleine. Wenn die Gegner auf NL5 sehr loose spielen ist die einfache Adaption tighter zu werden und gut.
      Wenn du auf NL5 trotz deines nittigen 3betwerts noch von AQ oder JJ ausbezahlt wirst dann ist es doch gut. Auf den höheren Limits wird es dann wohl nicht mehr so einfach, das heißt du musst deine 3betrange erweitern, aber auf den höheren Limits folden die Gegner dann auch mehr auf 3bets. Also geht das schon alles seinen Gang :f_cool:



      LG de mutter
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Lasso
      ich hab eher das gefühl, dass ich zu viel nachdenke :)
      Das ist bei guten Spielern eigentlich selten das Problem. ;)

      Was die Hände angeht: Nimm dir doch ein paar Minuten und hau die fix in die HB-Foren, da kann dann ausführlich und übersichtlich diskutiert werden.

      Wenn das eben genau die Spots sind wo man Probleme hat sollte man eben diese auch ganz genau unter die Lupe nehmen.

      Aber das jetzt hier auszuführen - da kommt man ja mit jeder Hand durcheinander. Und keine Hand kann die Aufmerksamkeit zu spüren bekommen die ihr eigentlich zusteht. ;)
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      ich hab gestern 3 reingehauen und heute schon 3. ich wollte nicht unverschämt sein und alle plätze blockieren. morgen kommen die nächsten 3 :)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Lasso
      ich hab gestern 3 reingehauen und heute schon 3. ich wollte nicht unverschämt sein und alle plätze blockieren. morgen kommen die nächsten 3 :)
      Immer am Ball bleiben - auch wenns mal zu kleinen Verzögerungen kommt, irgendwer kommt bestimmt. =)

      Also nicht nachlassen und nach einiger Zeit mal wieder hier die Stats posten. =)