Format c und regedit

    • Raiden88
      Raiden88
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 1.053
      Hey,

      wenn ich c formatier gehen ja die meisten Programme und Games nicht mehr. Was ist wenn ich unter regedit in der software einzelne Ordner irgentwo zwischenspeicher, dann formatier und danach den Ordner wieder einfüge? Läuft das Programm dann wieder?
  • 4 Antworten
    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      ja
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Original von Raiden88
      Hey,

      wenn ich c formatier gehen ja die meisten Programme und Games nicht mehr. [...]
      Ich würde mal behaupten das ca. 80% aller Programme auch 'uninstalliert' laufen.
    • DaBonzo
      DaBonzo
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 878
      SO wie ich das verstehe willst du c formatieren aber die Ordner von C:P rogramme irgendwo zwischenspeichern. Verstehe nicht ganz was du mit regedit Ordner verschieben meinst. Wenn du meinst die regedit die Registry zu exportieren und nach Neuinstallation wieder zu importieren, wird das nicht funktionieren bzw. du verschrottest dein System. Die Programmeinstellungen werden noch gehen aber wenn du irgendwelche dll's von den Programmen registriert wird es wahrscheinlich Fehler geben (Die CLSID's werden neu generiert). ICh würde lieber alls neu installieren und dann bei Bedarf Programmeinstellungen wieder importieren , aber nicht alles
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Japp genau, kannst die Programmordner auf einer anderen Partition sichern. Nach der Neuinstallation probierst du aus, welche laufen (haben keine Registryeinträge gemacht), die anderen solltest du neu installieren.

      Grüße

      Peta