bionexus

    • bionexus
      bionexus
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2013 Beiträge: 46
      Hallo Zusammen!

      Vorstellung
      Mein Name ist Marco und ich spiele seit etwa einem Jahr im Freundeskreis Poker. Nun habe ich beschlossen mich auch einmal ans "richtige" Spiel zu wagen und möchte darum diesen Kurs absolvieren. Ich hoffe viel lernen- und das Gelernte umsetzen zu können.

      Gespielte Limits
      Ich spiele derzeit mit meinem PokerStrategy Startguthaben auf Gala-Poker NL4

      Lektion 1 - Hausaufgaben

      1: Ich spiele Poker, da ich generell Kartenspiele mag und Poker für mich etwas hat, dass es besonders macht. Man kann eben nicht einfach drauf los spielen sondern muss seinen Kopf einschalten und soetwas gefällt mir.

      2: Ich spiele einfach zu viele unnütze Hände und gehe zu oft mit wenn ich folden sollte. Außerdem Calle ich fast immer wenn ich den Smallblind habe. Außerdem ist mein Spiel nach dem Flop katastrophal.

      3: Wenn man Tight-Aggressiv spielt, heißt das, man spielt nicht jedes Blatt und lässt sich nicht in die Enge treiben sondern kann wennmöglich immer kontrollieren was der Gegner tun darf und was nicht.
      Zudem macht man sein Spiel abhängig von seiner Position auf die Gegner. Das Funktioniert, da Position den Vorteil ausbaut, den man durch gute Hände ohnehin schon hat.
  • 1 Antwort