[SNG] Hyper 6max downswing und Graphanalyse

    • Lili88
      Lili88
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2013 Beiträge: 49
      Mal ne Frage, wie lange dauert so ein Hyper 6max down?
      Und, welcher Graph ist genauer? Bzw. macht mehr Sinn, gefiltert nach Dollar oder nach Buyins?
      Ich gestehe, dass ich einmal angetiltet höhere Limits gespielt habe, da ich einfach so eklig unter EV laufe...da lief es nicht besser :rolleyes:

      Ich bin jetzt nicht die erfahrenste Spielerin, aber langsam nervt es schon...Ich laufe nur in Setups und eklige Sachen :rolleyes:


      Nach Dollar:


      Nach Buyins:
  • 1 Antwort
    • PushnPray
      PushnPray
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 5.387
      scheint bisher so, als wenn du halt auf den höheren limits schlecht gelaufen bist (winnings+ev) und dadurch hat sich dein dollar graph so nach unten gezogen.
      bei den buy-in graphen gleichst du das aber noch aus durch gute leistungen auf dem niedrigeren limit.
      wie lang ein down geht kann man nicht sagen. du fängst eigentlich bei jeder session wieder von vorne an und es kann nach oben oder nach unten gehen. 6-max hyper ist aber auf jeden fall sehr swingy und bei einem kleinen roi sind auch 100 buy-in downs kein seltenheit.

      am besten schaust du dir mal die graphen der einzelnen limits an.
      angetiltet höhere limits spielen solltest du auf jeden fall unterlassen und nur höhere limits spielen wenn du das untere nach ev recht deutlich schlägst und dein a-game spielst.