allg. Umgang mit Overbets

    • Munstrum
      Munstrum
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2007 Beiträge: 183
      ich hatte noch nicht die Gelegenheit bei einer Overbet die Nuts zu besitzen, um eine OB zu callen.
      Folge: ich habe bisher auf jede Overbet gefoldet - oder gepusht :-) mit der Folge: ich habe noch nie die Hand einer (russischen) Overbet gesehen.
      Was haben die Leute so als Hand typischer weise, wenn zB 140 im Pot und man spielt 200 an !?

      Hoffe bin hier richtig, da ich SNG bei FT 5/10/20$ bzw. PS $7 spiele.
      Spiele erst ab 1.10. nach einer langen Pause wieder (mit erschreckender ROI von 39%) ... hoffe das bleibt so :-)
  • 3 Antworten
    • panther11225
      panther11225
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 10.696
      Hallo Munstrum,

      da es sich bei deiner Frage um eine ziemlich allgemein gehaltene handelt, ist sie sicherlich im SnG-Diskussionsforum am besten aufgehoben. Ich lasse deine Hand demnach entsprechend verschieben.

      Viele Grüße
    • Tiriac
      Tiriac
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2010 Beiträge: 1.325
      Naja das kann man so pauschal nicht beantworten (wie so oft im Poker)....

      Postflop overbets können auch alles Mögliche sein, meisten werden diese als eine Art "Protectionbet" gespielt, auch wenn sie nur ihr 2nd Pair oder TPWK protecten wollen um mit so einer großen Bet einfach nur den Pot zu gewinnen (was natürlich nicht viel Sinn macht).

      Hab es aber auch schon bei Draws gesehen und auch als kompletten Bluff.

      Ich denke man kann es so zusammenfassen, dass diese Bets eher selten wirklich stark sind...
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey Munstrum,
      Verallgemeinern kann man das wirklich schwer. Grade wenn es das erste Mal ist, dass ich eine solche overbet sehe, ist es mir oft nicht wert mich mit marginalen Händen dagegen zu wehren. Man bekommt ja schlechte odds und selten kommt man zum showdown ohne noch viel zu bezahlen am turn oder river.
      Wenn das allerdings öfters vor kommt, würde ich natürlich meine downcalling bzw brokingrange immer mehr erweitern.
      Was man bei diesen overbets zu sehen bekommt, kann, wie Tiriac schon sagte, so ziemlich alles sein.
      Gruss DasWodka