Amazon-Gutschein E-bay Paypal Scam ? (dringend) (gerne passend verschieben)

    • Dooomkopf
      Dooomkopf
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 24
      Guten Abend liebe Community,
      hab ein kleines dringliches Problem E-bay betreffend. War seit langem mal wieder etwas pokertechnisch aktiv und wollte ein paar Amazon-Gutscheine umsetzen. (Hätte ich wohl besser über die Community gemacht, war etwas unter Zeitdruck)

      Lierum larum, Situation ist:
      - 100€ Gutschein verkauft 92€ SK nach ca 3 Sekunden der Auktionserstellung
      - Käufer 0 Bewertungen
      - Käufer hat seinen Account heute erstellt
      - Käufers angegebene Email-Adresse existiert nicht
      - Code ist noch nicht verschickt

      Hero denkt er wird durch Käuferschutz gescammt kann nichts machen weil Verkäuferschutz bei Paypal Gutscheine ausschließt. Es existiert ein Name/Adresse nach leichtem googlen etc. lässt sich nicht viel mehr rausfinden.

      Vielen Dank für jegliche Tips, war leider seit Jahren nicht mehr auf Ebay und kenne die Prozedere nicht mehr so wirklich, alles etwas hastig und ungeplant :/
  • 1 Antwort
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.288
      Original von Dooomkopf
      Guten Abend liebe Community,
      hab ein kleines dringliches Problem E-bay betreffend. War seit langem mal wieder etwas pokertechnisch aktiv und wollte ein paar Amazon-Gutscheine umsetzen. (Hätte ich wohl besser über die Community gemacht, war etwas unter Zeitdruck)

      Lierum larum, Situation ist:
      - 100€ Gutschein verkauft 92€ SK nach ca 3 Sekunden der Auktionserstellung
      - Käufer 0 Bewertungen
      - Käufer hat seinen Account heute erstellt
      - Käufers angegebene Email-Adresse existiert nicht
      - Code ist noch nicht verschickt

      Hero denkt er wird durch Käuferschutz gescammt kann nichts machen weil Verkäuferschutz bei Paypal Gutscheine ausschließt. Es existiert ein Name/Adresse nach leichtem googlen etc. lässt sich nicht viel mehr rausfinden.

      Vielen Dank für jegliche Tips, war leider seit Jahren nicht mehr auf Ebay und kenne die Prozedere nicht mehr so wirklich, alles etwas hastig und ungeplant :/
      würde den sachverhalt bei ebay schildern, vom Verkauf zurücktreten bzw. zahlung per üebrweisung verlangen und das nächste mal die option paypal nicht anbieten

      bin zwar auch nicht so der ebay/ paypal pro, aber hauptsache den thread gepusht ;)