Kurze Frage - Kurze Antwort

    • HanYOLO
      HanYOLO
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2013 Beiträge: 159
      Weiß gerade nicht wohin mit meinen beiden Fragen.

      1.) Wo gibt es denn die Funktion um den Handbewerter wieder auf seinen Thread aufmerksam zu machen? :rolleyes:

      2.) Meistens wird bei der Handbwertung noch etwas geschrieben wie, Villian hat 7/19 Stats. Sehe ich es richtig dass damit VPip / PFR gemeint ist?

      So far
      HY
  • 7 Antworten
    • HalVarian
      HalVarian
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 158
      Original von HanYOLO
      Weiß gerade nicht wohin mit meinen beiden Fragen.

      1.) Wo gibt es denn die Funktion um den Handbewerter wieder auf seinen Thread aufmerksam zu machen? :rolleyes:

      Links unter dem Fenster, in dem du deinen Beitrag schreibst

      2.) Meistens wird bei der Handbwertung noch etwas geschrieben wie, Villian hat 7/19 Stats. Sehe ich es richtig dass damit VPip / PFR gemeint ist?

      Ja

      So far
      HY
    • HanYOLO
      HanYOLO
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2013 Beiträge: 159
      Danke :) )

      Wenn es den Thread hier gibt, hau ich noch ganz schnell eine kleine Frage raus und dann ist auch wieder gut mit der Fragerei :D

      Daher merke dir: Wenn du selber for Value squeezt, solltest du auf eine 4-Bet (einen Push) hin auch broke gehen.


      Wird in diesem Zusammenhang broke damit definiert, dass man nach dem Push des Gegners folden (broke gehen) muss?

      s. http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/1786/1/

      oder lieber einen eigenen Thread für aufmachen?

      VG
      HY
    • HalVarian
      HalVarian
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 158
      Original von HanYOLO
      Danke :) )

      Wenn es den Thread hier gibt, hau ich noch ganz schnell eine kleine Frage raus und dann ist auch wieder gut mit der Fragerei :D

      Daher merke dir: Wenn du selber for Value squeezt, solltest du auf eine 4-Bet (einen Push) hin auch broke gehen.


      Wird in diesem Zusammenhang broke damit definiert, dass man nach dem Push des Gegners folden (broke gehen) muss?

      s. http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/1786/1/

      oder lieber einen eigenen Thread für aufmachen?

      VG
      HY
      Broke heißt hier glaub n All-in des Gegners callen. Bzw. grundsätzlich einfach, dass du All-in gehst, oderso... :f_confused:
      Hab aber auch noch nicht ganz verstanden, wieso man dann nicht einfach All-in schreibt :f_confused:
    • HanYOLO
      HanYOLO
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2013 Beiträge: 159
      Original von HalVarian
      Original von HanYOLO
      Danke :) )

      Wenn es den Thread hier gibt, hau ich noch ganz schnell eine kleine Frage raus und dann ist auch wieder gut mit der Fragerei :D

      Daher merke dir: Wenn du selber for Value squeezt, solltest du auf eine 4-Bet (einen Push) hin auch broke gehen.


      Wird in diesem Zusammenhang broke damit definiert, dass man nach dem Push des Gegners folden (broke gehen) muss?

      s. http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/1786/1/

      oder lieber einen eigenen Thread für aufmachen?

      VG
      HY
      Broke heißt hier glaub n All-in des Gegners callen. Bzw. grundsätzlich einfach, dass du All-in gehst, oderso... :f_confused:
      Hab aber auch noch nicht ganz verstanden, wieso man dann nicht einfach All-in schreibt :f_confused:
      Bin ich also nicht der Einzige, der an dieser Bezeichnung in diesem Zusammnahng Probleme hat. Hab mir jetzt alle vier Artikel zu dem Thema QQ/AK (sehr zu empfehlen) durchgelesen und glaube es ist wirklich ein AI gemeint.

      Somit ist hier das beste Play: 4-bet/broke.

      Aber in welchen Fällen käme ein Fold oder gar ein Call in Frage?


      Sonst gibt es glaube ich nicht viel was man außer AI, Fold oder Call nach einer 4 Bet machen kann :o

      http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/1784/1/
    • matchball31
      matchball31
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2010 Beiträge: 223
      Ja, den Begriff broke gehen kenn ich aus meine SnG Zeit noch sehr gut. Es handelt sich hierbei definitiv um einen Push, bzw. ein All In.
    • matchball31
      matchball31
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2010 Beiträge: 223
      Original von HanYOLO
      Weiß gerade nicht wohin mit meinen beiden Fragen.

      1.) Wo gibt es denn die Funktion um den Handbewerter wieder auf seinen Thread aufmerksam zu machen? :rolleyes:

      2.) Meistens wird bei der Handbwertung noch etwas geschrieben wie, Villian hat 7/19 Stats. Sehe ich es richtig dass damit VPip / PFR gemeint ist?

      So far
      HY
      1) keine Ahnung

      2) so interpretiere ich das auch. Aber die Beispielzahlen liegen komisch. Der VPIP kann nicht niedriger sein, als der PFR. VPIP ist eine Angabe in wieviele Hände er preflop freiwillig Geld investiert(also calls, limps und raises). Der PFR bezeichnet die Raises preflop. Diese Zahl kann logischerweise maximal so groß sein wie der VPIP, da sie in diesem bereits enthalten ist.
    • HanYOLO
      HanYOLO
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2013 Beiträge: 159
      Original von matchball31
      Original von HanYOLO
      Weiß gerade nicht wohin mit meinen beiden Fragen.

      1.) Wo gibt es denn die Funktion um den Handbewerter wieder auf seinen Thread aufmerksam zu machen? :rolleyes:

      2.) Meistens wird bei der Handbwertung noch etwas geschrieben wie, Villian hat 7/19 Stats. Sehe ich es richtig dass damit VPip / PFR gemeint ist?

      So far
      HY
      1) keine Ahnung

      2) so interpretiere ich das auch. Aber die Beispielzahlen liegen komisch. Der VPIP kann nicht niedriger sein, als der PFR. VPIP ist eine Angabe in wieviele Hände er preflop freiwillig Geld investiert(also calls, limps und raises). Der PFR bezeichnet die Raises preflop. Diese Zahl kann logischerweise maximal so groß sein wie der VPIP, da sie in diesem bereits enthalten ist.
      Die Bezeichnung kenne ich, aber trotzdem danke :) )

      Wo ist der Wert von PFR denn höher als der Vpip? Wenn es so wäre, könnte ich mir höchstens vorstellen, dass gemeint ist der %PFR Anteil am VPip