Einigermaßen vernünftige Nachrichten?

  • 35 Antworten
    • Kaos
      Kaos
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 3.569
      in before nun gleich wieder irgendwelche "kritischen" (=fascho) blogs verlinkt werden..

      Sueddeutsche.de lese ich ganz gerne online. Zeit hat auch noch manchmal interessante Artikel.
    • kju
      kju
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 871
      euronews
    • Samson87
      Samson87
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 189
      Wenn es um Politik und Wirtschaft geht, kann ich das Handelsblatt empfehlen.
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 7.289
      http://www.faz.net
      http://www.economist.com
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Samson87
      Wenn es um Politik und Wirtschaft geht, kann ich das Handelsblatt empfehlen.
      Dieses. SZ ist auch prima.
    • Marcin885
      Marcin885
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2008 Beiträge: 1.648
      Ja ein paar sind nicht schlecht. Danke.
      Ich frag mich aber trotzdem auch bei den jetzt genannten seiten, die sind im Aufbau fast identisch im Inhalt ähnlich. Ist das alles die selber Firma? Kommt mir jedenfalls so vor. Bei vielen sind sogar richtige markante Sachen einfach identisch. Z.b viele haben am ende der Seite ganz groß Bild des Tages, und fast die ganze Seite hat fast den gleichen Aufbau wie die anderen.
    • h0nky
      h0nky
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 10.673
      Tagesschau.de vorallem wegen den Kommentaren und nebenher http://blog.fefe.de.
      Ansonsten google.news wird auch einmal am Tag durchgeblättert.

      Original von Marcin885
      Ja ein paar sind nicht schlecht. Danke.
      Ich frag mich aber trotzdem auch bei den jetzt genannten seiten, die sind im Aufbau fast identisch im Inhalt ähnlich. Ist das alles die selber Firma? Kommt mir jedenfalls so vor. Bei vielen sind sogar richtige markante Sachen einfach identisch. Z.b viele haben am ende der Seite ganz groß Bild des Tages, und fast die ganze Seite hat fast den gleichen Aufbau wie die anderen.
      Die schreiben einfach alle nur ausm dpa Newsticker ab. Insgesamt haben wir ne ziemlich zentralisierte Presse...
    • Slev1nK
      Slev1nK
      Black
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 4.621
      Original von Marcin885
      Wo liest ihr so Nachrichten?
      Irgendwelche Tipps?
      bild.de
    • Slev1nK
      Slev1nK
      Black
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 4.621
      .
    • JoWa
      JoWa
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 7.943
      Original von Slev1nK
      Original von Marcin885
      Wo liest ihr so Nachrichten?
      Irgendwelche Tipps?
      bild.de
      :heart:
    • Cuoco199
      Cuoco199
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2009 Beiträge: 7.530
      zeit
      süddeutsche
      faz

      Edit: wobei du auch immer berücksichtigen musst, dass die zeit eher links und die faz eher rechts ausgerichtet ist. die süddeutsche ist mir bisher weder in der einen noch in der anderen richtung aufgafallen.
    • aetos
      aetos
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 649
      Original von Cuoco199
      zeit
      süddeutsche
      faz

      Edit: wobei du auch immer berücksichtigen musst, dass die zeit eher links und die faz eher rechts ausgerichtet ist. die süddeutsche ist mir bisher weder in der einen noch in der anderen richtung aufgafallen.
      Die SZ ist deutlich linker als die ZEIT.
    • GeraldG
      GeraldG
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2011 Beiträge: 4.014
      http://www.huffingtonpost.de
    • daberndl
      daberndl
      Black
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 17.506
      Original von aetos
      Original von Cuoco199
      zeit
      süddeutsche
      faz

      Edit: wobei du auch immer berücksichtigen musst, dass die zeit eher links und die faz eher rechts ausgerichtet ist. die süddeutsche ist mir bisher weder in der einen noch in der anderen richtung aufgafallen.
      Die SZ ist deutlich linker als die ZEIT.
      weiß nicht, les ehrlich gesagt selten zeit, sondern immer nur die sz. tu mich da nicht so leicht sie politisch irgendwo unterzurordnen, sie ist schon oft links, aber eben oft da wo´s angebracht ist und eben auch nicht immer.
    • ALvin1337
      ALvin1337
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 1.621
      Original von Marcin885
      Ja ein paar sind nicht schlecht. Danke.
      Ich frag mich aber trotzdem auch bei den jetzt genannten seiten, die sind im Aufbau fast identisch im Inhalt ähnlich. Ist das alles die selber Firma? Kommt mir jedenfalls so vor. Bei vielen sind sogar richtige markante Sachen einfach identisch. Z.b viele haben am ende der Seite ganz groß Bild des Tages, und fast die ganze Seite hat fast den gleichen Aufbau wie die anderen.
      Das liegt einfach daran, dass Presseagenturen (z.B. dpa) die Nachrichten recherchieren und verkaufen. Die Zeitungen kaufen dann entsprechend die Artikel/Infos samt Fotos.

      Ich selbst lese zur Zeit gerne Zeit.online
    • SpeckShin
      SpeckShin
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 2.005
      Die wichtigsten Nachrichten findet man doch im BBV
    • ariagon
      ariagon
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 935
      Original von daberndl
      Original von aetos
      Original von Cuoco199
      zeit
      süddeutsche
      faz

      Edit: wobei du auch immer berücksichtigen musst, dass die zeit eher links und die faz eher rechts ausgerichtet ist. die süddeutsche ist mir bisher weder in der einen noch in der anderen richtung aufgafallen.
      Die SZ ist deutlich linker als die ZEIT.
      weiß nicht, les ehrlich gesagt selten zeit, sondern immer nur die sz. tu mich da nicht so leicht sie politisch irgendwo unterzurordnen, sie ist schon oft links, aber eben oft da wo´s angebracht ist und eben auch nicht immer.
      das bedeutet doch nur, dass Du auch eher mitte-links bist (genau wie die SZ).
    • daberndl
      daberndl
      Black
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 17.506
      Original von ariagon
      Original von daberndl
      Original von aetos
      Original von Cuoco199
      zeit
      süddeutsche
      faz

      Edit: wobei du auch immer berücksichtigen musst, dass die zeit eher links und die faz eher rechts ausgerichtet ist. die süddeutsche ist mir bisher weder in der einen noch in der anderen richtung aufgafallen.
      Die SZ ist deutlich linker als die ZEIT.
      weiß nicht, les ehrlich gesagt selten zeit, sondern immer nur die sz. tu mich da nicht so leicht sie politisch irgendwo unterzurordnen, sie ist schon oft links, aber eben oft da wo´s angebracht ist und eben auch nicht immer.
      das bedeutet doch nur, dass Du auch eher mitte-links bist (genau wie die SZ).
      obv :D
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.256
      In der deutschen Medienlandschaft wird irgendwie alles mit dem langweiligen Einheitsbrei zugemüllt. Alles muss peinlichst genau auf diese politische Korrektheit und diesen Antifeminismus Schwachsinn achten. Und wer von der Norm abweicht oder irgendetwas richtig kritisiert, was nicht politisch korrekt ist kriegt eine Bullshittirade wie Thilo Sarrazin.

      Ab und zu gibs manchmal hier http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/ etwas zu lesen, was bei Spiegel FAZ oder der Süddeutschen nicht steht.
    • 1
    • 2