mathe-pros, bitte hier mal kurz n blick drüber werfen!

    • Acryl
      Acryl
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.466
      hi,

      ich würde gerne den EV eines preflop 5-bet shoves ausrechnen.


      unser stack: 56$
      villain: hat uns covered


      angenommen villain open-raised auf 2$, im Pot liegen ausserdem 1$BB, 0.5$SB, 1$ Antes. also bevor wir 3-betten, sind mit villains open-raise, 4.5$ im Pot.


      nun 3betten wir auf 6$, villain 4betted auf 18$, also sind nun 6$+18$+2.5$ = 26.5$ im Pot.


      wir haben nun 50$ behind und entscheiden uns zu 5bet shoven, wir vermuten dass villain in 60% foldet und wir im Allin 37% Equity haben.



      welche der 2 Gleichungen ist die richtige:


      1) EV(5bet)=26.5$*0.6 + [(50$+6$+2.5$)*0.37 - (50$)*0.63]*0.4



      oder



      2) EV(5bet)=26.5$*0.6 + [(50$+6$+6$+2.5$)*0.37 - (50$)*0.63]*0.4




      vielen dank im voraus!
  • 11 Antworten
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 5.017
      hier stand quatsch
    • Acryl
      Acryl
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.466
      Original von tranceactor
      1) ist korrekt, falls du nicht in den blinds bist und unser stack = unser stack nach abzug des antes bedeutet ;)

      ja wir sind nicht in den blinds und ja unser stack = unser stack. nach meinem eigenen verständnis erscheint mir 1) auch am logischsten, allerdings hatte ich das selbe schon auf 2+2 im "probability forum" geposted und der admin dort sagt 2) und schrieb dies:

      "You're in for $56, he's in for $18, so he has to call $38, not $32. So if he calls and you win, you win $26.50 + $38 = $64.50. Or another way to look at it is you're raising to $56, so you're winning $56 from him, plus your original $6 back, plus the $2.50 for a total of $64.50."



      was mich reichlich verwirrt da ich nicht versteh wie wir mehr gewinnen können als unseren stack + das deadmoney von BB/SB/ANTE.


      er beharrt jedenfalls darauf und sagt weiterhin:


      "It's right. You win more than you're all-in for because you win what he's in for which is $56, plus you get your own $6 back, plus you win the antes and blinds for another $2.50. So $56 + $6 + $2.50 = $64.50. That's the value of the whole pot after he calls minus your $50."
    • Onken
      Onken
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.855
      ich würde jacks mit 50bb einfach reinstellen
    • TAAHM
      TAAHM
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 144
      .
    • TAAHM
      TAAHM
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 144
      jo 1
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.265
      Die 6 Dollar die du gebettet hast gehören nicht mehr dir.

      Du bettest also 50 um seine 56, deine gebetteten 6 und die 2,5 Deadmoney zu gewinnen ;)
    • Acryl
      Acryl
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.466
      danke euch 3, so ist es auch mein verständnis, aber er ist dort halt mod und hat, von dem was ich gesehen habe, viel fachspezifischere/komplexere themen bearbeitet und er lies/lässt sich da nichts einreden, deshalb ists mir ehrlich gesagt nach wie vor ein rätsel wieso er das behauptet


      ihr wollt könnt ihr hier mal reinsehen:

      http://forumserver.twoplustwo.com/25/probability/math-preflop-5bet-shove-1391687/#post41109577



      ich hasse es halt bei solchen dingen rumzurechnen und mich dann nicht 100%ig aufs ergebnis verlassen zu können



      e: wär ja schön wenns so wär wie er sagt, zusätzlicher EV aber ich raffs halt echt nicht
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 5.017
      muss mich entschuldigen. der 2+2 mod hat recht. man sollte einfach keine matheformeln nachts aufstellen/überprüfen :rolleyes: . da schleichen sich zu leicht fehler ein. campernator schreibt es ganz richtig.

      ausführlich:
      wenn er callt und du gewinnst, ist dein stack 56*2 + 2,5. da dir 6$ nicht mehr gehören, setzt du nur noch 50, nicht 56.
      somit ergibt sich 56*2+2,5-50=64,5 als dein möglicher nettogewinn in der hand an dem punkt shove. dies lässt sich auch schreiben als 50+50+6+6+2,5-50, was 50+6+6+2,5 entspricht
    • Acryl
      Acryl
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.466
      ah, ich hatte das von campernator erst falsch verstanden. ok danke euch allen!


      also ist das was der 2+2 mod hier sagt uneingeschränkt richtig?:

      "Just work out how big the pot is when he calls your $50 bet. The amount that you win by going all-in is that amount minus your own $50 bet."



      anhand dessen noch ne postflop frage, nur um 100% sicher gehen zu können:


      angenommen am turn liegen 100$ im pot, villain bettet 50$ und wir shoven 100$ all-in (villain covert), wir gehen von 50% FE aus und von 35%Equity im All-in, sähe das dann so aus?:

      1) EV(turn-shove)=150$*0.5 + [(150$)*0.35 - (100$)*0.65]*0.5

      oder

      2) EV(turn-shove)=150$*0.5 + [(200$)*0.35 - (100$)*0.65]*0.5


      ?
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 5.017
      der pot den du maximal gewinnen kannst, ist 300. du investierst 100. somit ist der maximale nettogewinn 200 und damit 2) korrekt
    • Acryl
      Acryl
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.466
      Original von tranceactor
      der pot den du maximal gewinnen kannst, ist 300. du investierst 100. somit ist der maximale nettogewinn 200 und damit 2) korrekt
      ok dann hab ichs jetzt kapiert! vielen dank!