Betsizing

    • Avanti64
      Avanti64
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2008 Beiträge: 875
      Hallo,

      spiele Nl10 und habe schwierigkeiten, die richtige Betsizing für eine C-Bet zu finden, was sind denn eure Kriterien, für die Wahl der Bettinggrösse. Wäre auch gut wenn ihr mir jeweils Beispiele dafür nennen könnt.

      Avanti64
  • 5 Antworten
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.451
      Hi Avanti,

      generell würde ich empfehlen eher groß auf drawlastigen Boards (2-3 - Pot) zu c-betten und eher klein (1/2) auf trockenen Boards (A27r) zu betten.

      Du solltest deine Betsize immer an das Board und nie an deine Handstärke anpassen.
      Gruß FaLLi :)
    • Avanti64
      Avanti64
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2008 Beiträge: 875
      Hallo,

      danke für deine Tipps Fallout86, so die grundsätzlichen Sizing sind für mich verständlich schwierig finde nur wenn das Board zwar drawlastig ist aber nur einen kleinen Teil meines Gegnersrange trifft oder wenn mehrere Spieler am Pott beteiligt sind und soweiter und ich suche irgenwie nach Beispielen, um mir das verständlicher zu machen.

      Avanti64
    • FrugosRNMD
      FrugosRNMD
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 244
      Mal so als Anregung zum Pot-Wachstum nebenbei noch:

      Wenn mehrere Spieler am Pot beteiligt sind, musst du aufpassen, dass du nicht zuviel bettest, sonst ist plötzlich schon am Turn dein Stack drin.

      Oder allgemein:

      <Pot Flop> * R^3 = <Pot River>

      R ist der Faktor, um den der Pot an jeder Street wachsen muss, damit er die gewünschte Größe am River erreicht.

      Angenommen, du raist 3.5 BB aus UTG, wirst von CO, BU und SB gecallt. damit wären 3.5 + 3.5 + 3.5 + 3.5 + 1 = 15 BB am Flop im Pot. Angenommen, bis auf 1 folden alle am Flop und am Ende sollen ca 200 BB im Pot sein:

      200 BB / 15 BB = 13.333.
      R = Dritte Wurzel von 13.333 = 2.371

      Jede Street muss der Pot dann nur noch um den Faktor 2.371 wachsen. 1 davon ist bereits drin, fehlen von dir und Villain noch 1.371 Pot, macht für jeden eine Bet von ~2/3 Pot an Flop / Turn / River.



      Anderes Beispiel: Du stealst 2 BB am BU, SB foldet, BB callt. Macht 4.5 BB im Pot am Flop.

      200 / 4.5 = 44.44
      R = Dritte Wurzel von 44.44 = 3.5422

      1 ist im Pot, fehlen 2.5422 Pot pro Street. Sprich: Um da noch nen Stack reinzubekommen, müsste auf allen 3 Streets eine Overbet von 127% rein.


      kA, ob dir das jetzt direkt weiterhilft und es das ist, was du wissen wolltest, aber es ist auch mal ganz hilfreich auf lange Sicht, wenn man damit mal ein bisschen rumspielt und ein besseres Gefühl dafür bekommt, was mit dem Pot so passieren kann auf den weiteren Streets.
    • xcEmUx
      xcEmUx
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2012 Beiträge: 624
      Hier gibts eine sehr gelungene Zusammenstellung, wie ich finde.. :)

      Link
    • Avanti64
      Avanti64
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2008 Beiträge: 875
      Hallo,

      danke für die Tipps.

      Avanti64