HRC & 6-max hyperturbos

    • efkay
      efkay
      Silber
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 3.707
      Hi,

      Ich wollte mal ansprechen wie genau man sich bei Hyperturbos an HRC Standards halten sollte. Beim SNGWiz wurde ja immer gesagt ab einem sehr shorten Stack wird man lieber looser als vom Wiz empfohlen. Kann ich das als Shortstack an der Bubble auch so halten oder ist HRC da genauer?

      HRC hat ja auch einen futuregame mode, der ist allerdings auch nur ein paar Prozent looser.

      Ich analysiere meist mit HRC wie folgt:

      6-4 handed: Nashmode
      3-Handed bis HU: ICM Mode
  • 4 Antworten
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.230
      :f_eek:
      NASH baut auf dem ICM auf, also solange man nicht im HU ist wird HRC immer ICM berücksichtigen.
    • efkay
      efkay
      Silber
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 3.707
      Also analysierst du komplett mit der malmuth methode? btw, Add im Comtool please. mit NASHmode meinte ich eigentlich CHIPEV Mode :D
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.230
      cEV nimmt man nur bei einem größeren Teilnehmerfeld, und selbst da sollt man immer versuchen ICM einfließen zu lassen wenn möglich.

      Im HU ist cEV=$EV somit gibts hier kein ICM, da jeder chip einen festen $ Wert hat.

      Ich nutze Malmuth-Harville "ICM", aber auch nur weil ich den Unterschied zu dem Malmuth-Weitzman vergessen habe. FGS nutze ich atm auch wenig, da ich in Game für mich selbst entscheide wann ich -EV pushe/calle.


      http://de.pokerstrategy.com/strategy/sng/2285/1/
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey,
      Annuit20 hat deine Fragen ja schon gut beantowrtet.

      Beim SNGWiz wurde ja immer gesagt ab einem sehr shorten Stack wird man lieber looser als vom Wiz empfohlen.

      Erstmal, will ich in Erinnerung ruffen, dass die vom Wiz vorgegebenen Ranges keinen Sinn machen und diese immer angepasst werden müssen.

      Du wirst in einigen Situationen -EV Entscheidungen treffen können, wenn dein future EV sich dadurch erhöht. Ob die FGS dieses Problem jetzt perfekt löst, wage ich mal zu bezweifeln, da diese ja afaik in den zukünftigen Händen von nashranges ausgeht. Da aber selten von allen Gegnern nach nash gespielt wird, ist das nicht ganz genau. Ein guter Ansatz ist es natürlich trotzdem schon.
      Wann man wie viel -EV mitnehmen sollte, weiss keiner ganz genau und ich würde dir da empfehlen dich kontinuierlich mit regs auszutauschen um da besser zu werden.
      Gruss DasWodka