Mein online Tagebuch - Gluecklich Reich werden

    • terranigma
      terranigma
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2007 Beiträge: 707
      Hey,


      Mit meinem Blog moechte ich neben Handdiskussionen oder Pokertheorie auch eine Art online Tagebuch fuehren, indem ich mir gewisse Punkte die ich in meinem Leben als relevant ansehe zum Ziel setze und hier ueber die Fortschritte und Probleme, die eventuell auf dem Weg zu meinem Ziel auftauchen, berichten werde.

      Ich moechte damit sehr ehrlich mit mir selbst umgehen, nichts verschoenern oder umgehen, somit habt ihr hiermit einen besseren Bezugspunkt falls ihr auch Aenderungen in eurem Leben vornehmen wollt.

      Da es ein Pokerforum ist, werde ich Poker auch in den Mittelpunkt setzen, aber ich meochte hier auch offen ueber andere Themen eingehen,da im Leben doch alles miteinander zusammenhaengt. Aktuell grinde ich nl200-nl1k und gurke nebenbei ein wenig im Omaha rum.

      Wenn du in deinem Leben nicht gluecklich bist, wirst du mit Sicherheit nicht dein maximales Potenzial im Poker ausschoepfen koennen, genauso wenig wie ein schneller Erfolg im Poker dir kein dauerhaftes Glueck bescheren wird.

      Laut einer neuen Studie aus England, sei Glueck Das Fundament des spaeteren Wohlstandes und nicht andersrum.

      Link dazu:

      "Glück ist Selbstgenügsamkeit."

      Aristoteles


      :spade: Past and Future: :heart:


      Angefangen habe ich gegen Ende 2009 mit Microstakes no limit Holdem, Grossartigen Fortschritt gab es lange nicht, bis ich dann 2011 in den Limits aufgestiegen bin und erst nl50, nl100 und dann nl200+ gegrindet habe und zum Ende des Jahres SNE geworden bin.
      Ab April 2012 habe ich faelschlicher Weise aufgehoert in mich selber zu investieren ( was meistens immer die beste Investition ist ) und dafuer einen Grossteil meines Vermoegens anderweitig investiert (auch in stakings hier bei ps.de, wie sicherlich einige wissen ) .

      Von nun an habe ich auch nur noch selten Holdem gespielt , habe versucht Omaha zu lernen, wo ich bis heute immer noch kein winning player bin :f_cool: , und falls ich dann doch mal Holdem gespielt habe, ohne tableselesction :s_o:

      Anstatt weiter hart und erfolgreich an dem zu arbeiten indem man Erfolg hat, habe ich versucht anderweitig schneller und einfacher an Geld zu gelangen. Ich wollte zuviel und zuschnell.
      Seit Mitte 2013 habe ich nun wieder angefangen aktiv Holdem zu spielen, und habe mich seitdem wieder schnell eingefuegt. Hierzu folgender Graph:




      Nach Limits:



      RB is bei den Seiten auf denen ich grinde sehr wichtig, da das Rake mit bis zu 15bb! (nl50) und knapp 12bb (nl200), :s_mad: vergleichsweise doch sehr hoch ist .

      :diamond: Was sind nun meine Ziele ? :diamond:

      Poker:

      kurzfristig:

      - meine Bankroll zu festigen um auf mehreren Seiten nl200+, oder noch besser nl400- nl2k zu bumhunten

      - Konstant in "the Zone" arbeiten

      - Meinen "mental approach" zu Poker verbessern

      - einen "Backup Plan" erstellen und ausarbeiten falls online Poker "stirbt".

      - 200k Euro In Winnings und Rakeback fuer 2014

      langfristig:

      - in den naechsten Jahren "Finanzielle Unabhaengigkeit" durch Poker erlangen

      - Mein Omaha und Turnier Game aufzupolieren, und mehr Live Poker einfuegen.


      Sonstiges:

      - Tage sinnvoll ordnen, Arbeitsroutinen einhalten
      - Passendes, Individuelles Exercise Programm erstellen und in meine Tagesroutine eingliedern
      - Produktiver arbeiten, Sinnlose Gewohnheiten abstellen oder auf ein Minimum beschraenken



      :spade: Wie kann ich nun diese Ziele erreichen, und wichtiger, daran langfristig anknuepfen ? :heart:

      Zu erst einmal werde ich meine Fehler aus der Vergangenheit bis in die Wurzeln analysieren, bearbeiten und dann eine Schlussfolgerung treffen um die Fehler daraufhin abhaken und vergessen zu koennen.
      Auserdem ist es mir wichtig, das ich zukuenftige Fehler, die zwangslauefig auftreten werden, akzeptiere und bearbeite und nicht wie gehabt hinterhertrauere.


      "Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt."

      Aldous Huxley






      Hier ein paar Auszuege aus Jared Tendler's Buch "The mental game of poker 2 ", dass ich nebenbei sehr empfehle.


      " My ideal future won't become a reality if i don' t concentrate on what i have control in the Present."
      " The past is over and no matter how much i think about it, i Can't change it. I can only control what i do next."

      Desweiteren moechte ich Produktiver arbeiten. Mir ist klar geworden, dass Zeit ein Kostbares gut ist und nicht als selbstverstaendlich vorausgesetzt, sondern bearbeitet, genossen und produktiv gestaltet werden sollte.

      Ziel ist es, Poker als Routine anzusehen, womit man nicht nur seine Finanziellen Ziele erreicht, sondern sich auch persoenlich weiterentwickelt. Weil nur dann, kann man Nachhaltig Erfolg und Zufriedenheit erreichen.

      Ich arbeite nun intensiv mit Jared Tendler's " The Mental Game Of Poker 2" (von dem ich nebenbei auch schon mal privat gecoached wurde) und mit diversen anderen Ressourcen , die ich personlich unheimlich nuetzlich finde , nicht nur im im Bezug zu Poker . Darauf werde ich in naher Zukunft auch genau eingehen.


      "Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist."

      Bruce Lee




      :club: Wie geht's weiter ? :club:

      Im Laufe der Zeit werde ich immer wieder ueber gewisse Punkte posten mit denen ich mir schwer tue, und die mich daran hindern, dass zu erreichen was ich mir vorstelle.

      Auch werde ich weitere Punkte angehen in denen ich mir Ziele gesetzt habe, meine Herangehensweise erlaeutern und meinen Fortschritt posten. Alles was ich auf meinem Weg erlernt habe, versuche ich weiterzugeben.

      Und natuerlich , da es ja in erster Linie ein Pokerblog ist, werde ich meine Poker Erfolge oder Misserfolge updaten, ueber Theorie / Mentale Konzepte eingehen oder komplexe HHs posten die interessant genug sind um darueber zu diskutieren.

      einige cliffs ueber was ich in bald schreiben moechte:

      - "The power of habbit" und wie man dieses Konzept mit Poker verbinden kann

      - The Mental Game of Poker

      - "Skyrocket your productivity"

      - "Emotional Dependency in Relationships "



      "Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer."

      Lucius Annaeus Seneca
  • 48 Antworten
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.796
      iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnnn



      gl :)
    • Qinii
      Qinii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 03.01.2012 Beiträge: 29.839
      Guter Titel. Viel Erfolg bei dem Ganzen. :)
    • philthad
      philthad
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2011 Beiträge: 644
      Bin dabei.
    • BubbleNedRum
      BubbleNedRum
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 3.608
      sehr schöner eingangspost :)

      das aldous huxley zitat :heart:
    • JustMillion
      JustMillion
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 1.654
      Willkommen in meiner Favoritenliste - unsere Ziele ähneln sich z.T. sehr. Freue mich auf Updates!
    • BubbleNedRum
      BubbleNedRum
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 3.608
      dein OP hat mich an das hier erinnert, vielleicht kennst du es ja noch nicht :)

    • terranigma
      terranigma
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2007 Beiträge: 707
      Gestern Abend ist leider mein 2 1/2 jaehriger Golden Retriever auf grausame Art und Weise verstorben. Ich lebe schon seit Jahren in Vietnam und hab ihn auch von dort aufgezogen.

      Als wir gestern mit ihm zum spazieren gegangen sind, auf ein freies Feld wo ich mit ihm schon dutzende Male zuvor gegenagen bin, ging dann alles sehr schnell.
      Zuerst schien alles normal, er war nicht an der Leine, damit er sich ein wenig austoben kann, ein Roller fahrer fuhr an uns vorbei und Sonic, mein Hund, folgte ihm ein paar Meter.

      Als der Roller fahrer dann auser Sichtweite war, lief Sonic interessiert auf etwas zu, dass auf dem Boden lag. Wir haben uns nicht viele Gedanken gemacht, da er vieles beschnuppert, auch mal Kuhfladen isst etc, also sind wir weiter gelaufen , bis Sonic sich dann ploetzlich anfaengt zu welzen.
      Auch das haben wir nur als spielen angesehen und haben uns ins Gras gehockt. Als dann nach 2 minuten Sonic immer noch dagelegen ist, aber sich nun nicht mehr ruehrte ,sind wir schnell zu ihm hin. Ich wusste sofort das da was nicht stimmte, sein ganzer Koerper lag reglos und verkrampft auf dem Boden. Als ich ihn in den Arm genommen habe, versuchte er noch zwanghaft mit letzter Kraft etwas rauszuwuergen, 2 Sekunden spaeter war er tot.

      Im nachhinein, wurde uns klar, das der Roller fahrer ein Gift , das sehr anziehend fuer Hunde ist, abgeforfen hat und Sonic das dann gegessen hatte. Der Doktor hat uns im Nachhinein gesagt, das die meisten Hunde in bis zu 2 minuten sterben davon.

      Wir leben in einer netten Villa, haben ein nettes Auto, und nicht alle Menschen sind damit zufrieden. Der Roller fahrer hatte das lange geplant, da aus seiner Sicht der Hund ein Hindernis war um bei uns einzubrechen. So hart das klingen mag. Manche Menschen denken nicht weit.

      Ich muss mun erstmal alles ordnen. Sonic war voller Lebensfreude, und noch so Jung. Es tut einfach unheimlich weh, dass er auf so grausame Art und Weise diese Welt verlassen musste. Er hatte so ein reines , unschuldiges Herz und die Welt kann so grausam sein.

      Erst vor 2 tagen haben wir eine jungen Welpen gerettet der auf dem Weg ins Restaurant war. Wir haben ihn fuer das 3 fache abgekauft , als das Restaurant bezahlen wuerde. Lange dachten wir , das er er nicht durchkommt da er total abgemagert und aengstlich war.

      An dem tag wo Sonic gehen musste, Fing der Welpe, den wir Lucky genannt haben, an zu essen und rannte zum ersten mal mit Lebensfreude durch den Garten.
    • furzvandango
      furzvandango
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2010 Beiträge: 2.993
      oh man 5 uhr morgens, ich bin geschlaucht von der nachtschicht und dann noch so ne traurige story... ;(

      wünsch dir/euch viel kraft um das geschehene zu verarbeiten.
    • hyperfokus
      hyperfokus
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2010 Beiträge: 3.495
      mein herzliches beileid...

      unsere hündin (lucky) hat uns nach 15 jahren an unserer seite verlassen und ich weiß wie schmerzhaft das ist... wünsche euch alles gute und viel kraft in dieser zeit...

      [x] in
    • crameLBON
      crameLBON
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 4.913
      Sehr traurig und abartig das mit eurem Hund :(

      Der Blog klingt aber sehr vielversprechend, ich werde definitiv mitlesen!
      Viel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele!
    • Ice21
      Ice21
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 426
      unglaublich was für Bastarde es auf der Welt gibt.
      Mein Beileid ...
    • bastip387
      bastip387
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2011 Beiträge: 2.258
      Die Menschheit ist eklig. Kopf hoch & alles gute.
    • Gnoraz
      Gnoraz
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 376
      Drecksäcke! :s_frown: :f_cry: :f_mad:
    • RegBuster90
      RegBuster90
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 10.800
      bah sicke gänsehaut :s_cry:
    • terranigma
      terranigma
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2007 Beiträge: 707
      Heute morgen habe ich wieder ein wenig gepokert und heute Nacht werde ich warscheinlich eine Mtt session einlegen.
      Ich meochte in Zukunft regelmaesig Sonntags Mtts spielen, dabei ist es nicht ganz so einfach mit der Zeitverschiebung. Werde das in Zukunft nun so machen, dass ich gegen 2 am aufstehen werde und mit dem "Sunday special" auf ps.fr, "Sunday Million" auf ps.eu und dem " La Fievre" auf Winamax beginnen werde.

      die meisten Turniere sind glaub ich deep bei winamax. Bei ps.fr haben sie auch eine super Struktur, glaube das liegt mir alles ganz gut.
      Wichtig is halt , zumindest 5-6 Stunden schlaf davor zu bekommen. Normalerweise stehe ich immer zwischen 6-7 am auf, also sollte es meine innere Uhr nicht so sehr durcheinander bringen.


      Ein bisschen Zeit ist nun vergangen , aber ich bin immer noch mitten Im Trauer Prozess. Habe mir nun 2 Buecher fuer mein Kindle geholt falls es euch interessiert, vorbereiten wollt oder ebenfalls wie ich damit zu kaempfen habt ( ich hoffe jedoch nicht ) .

      Aktuell lese ich :

      Bin ich gerade dabei nun zu lesen, hat sehr gute, passende Rezensionen.

      Amazon Link auch hier:

      Das wurde mir von einem Freund empfohlen. Mal gucken wie viel Zeit ich habe und wieviel Fragen nach Dem ersten Buch noch offen sind.

      Sonic hat mir so viel beigebracht, wobei ich aber das meiste erst Schritt fuer Schritt im Nachhinein nun verstehe. Vorwuerfe mache ich mir immer noch viele, und die Bilder wo er so qualvoll mit seinem Leben gekaempft hatte, bevor er dann in meinen Armen gestorben ist werde ich nie vergessen, aber vieleicht sollte ich das ja auch nicht.

      Die Ungewissheit, wohin er nun gegangen ist, und ob er dort gluecklich ist, treibt die Trauer oft voran. Einer Seele retten wir das Leben, und eine andere wurde uns genommen. Vieleicht wurde/ wird er ja wiedergeboren. Ich wuensche ihm nur alles beste, er war so gutmuetig!
      Er war mein bester Freund und wird es auch immer bleiben.
      Solange er weiter bei mir im Herzen wohnt , wird er auch weiterleben.
    • terranigma
      terranigma
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2007 Beiträge: 707
      Hier hab ich mal die zukuenftige Shedule grob ausgelegt. Wenn ihr bessere Vorschlaege habt, raus damit :-) Kann halt erst mit "Sm" rum anfangen.
      Wuerde eventuell auch gerne was verkaufen, aber hab mir dazu noch nicht so viele Gedanken gemacht, und meine Mtt Erfolge sind doch recht beschieden :f_cry:

      Zukuenftige Sonntags Shedule

      Hab das ganze ein wenig hingezimmert nun. Stelle mich mit Excel zeugs auch immer selten daemlich an! :f_cool: Gehe nun erstmal mit meiner Freundin in die Kirche. Bis spaeter :-)
    • RegBuster90
      RegBuster90
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 10.800
      also kA wie deine roll und dein skill sind ^^

      aber 2nd chance, sunday 6max und .fr highroller zB sind definitiv nicht so die softesten trnys und es gibt weitaus profitablere majors auf anderen seiten in der online welt ;)
    • terranigma
      terranigma
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2007 Beiträge: 707
      Original von RegBuster90
      also kA wie deine roll und dein skill sind ^^

      aber 2nd chance, sunday 6max und .fr highroller zB sind definitiv nicht so die softesten trnys und es gibt weitaus profitablere majors auf anderen seiten in der online welt ;)
      hey, Danke fuer die Infos, hast du sicherlich recht. Ich sollte schon gucken dass es eher softe Felder sind, gerade auch bei meinem skill.

      Werde nun noch anderweitig gucken, hab aktuell allerdings nur die 3 Seiten zur verfuegung. Was koenntet ihr mir noch empfehlen?

      Sonntags konnte ich leider nicht spielen, kam etwas dazwischen( hatte mich schon ueberall registriert und dann am Ende fast vergessen to unregister :f_eek: )

      Die Woche bin ich nun wieder gut im Grind drin, werde gegen Ende der Woche mal Updates liefern. Werde nun auch zoom Tables auf ps.eu einbauen. Grund: Ich verliere zu viel Zeit anfangs bis ich meine 8 Tables aufhabe und das Gleiche beim austimen.( ich hab immer alle 1 1/2 stunden pause ).
      Also nehme ich die zoom tables Anfangs und beim austimen rein um effektiver zu arbeiten und meine Zeit besser zu nutzen. (sonst bin ich Anfangs oder beim austimen oft beim sinnlosem Surfen....).

      Ach ja und Danke euch allen noch fuer die netten Kommentare, haben mich auch ein wenig aufgemuntert. Gl euch allen :-)
    • Senderson
      Senderson
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      Kann dir noch 888.com empfehlen, aber keine Ahnung wie es da Sonntags in deiner BI-Range so ausschaut, da ich nicht so hoch spiele. Ansonsten ist die Seite aber zu empfehlen, Pausen sind synchro mit Stars etc., viele Einzahloptionen und Auszahlungen dauern jetzt nicht soo lange, wobei sich am Wochenende dort glaube ich gar nichts tut.

      Muss hier mal markieren und bin gespannt, was man von dir noch zu lesen bekommt. Scheinst ein sehr lernwilliger und aufgeschlossener Mensch zu sein und wirkst keineswegs abgehoben trotz der Erfolge.