[SNG] Anständig Multi Tablen

    • Schattenlord
      Schattenlord
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2010 Beiträge: 764
      Hi,
      Hier sind ja.durchaus viele unterwegs, die pro Woche 1000+ SnGs spielen. Mich würde mal interessieren, wie viele Tische ihr so gleichzeitig spielt, wie ihr Sie anordnet, welche Hardware ihr dafür benutzt und wie sehr das Spiel darunter leidet.
      Ich hab nämlich Probleme auf ein anständiges Volumen zu kommen( dass ich bisher nur FR in regulärer Geschwindigkeit spiele ist wahrscheinlich auch nicht so förderlich).

      Ansonsten bin ich auch für jegliche andere Tipps zu dem Thema dankbar
  • 5 Antworten
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey,
      Grade bei FR non turbo ist es nicht so empfehlenswert zu viele Tische zu spielen. Bei turbos kann man imo dadurch, dass man doch mehr Standard pushingspots hat und wenig postflop Spiel, mehr Tische mit reinnehmen.
      Zur Hardware (oder meintest du software?): 20 tabln mit trackingprogramm + eventuell table ninja, sollte gefühlt schon mit einem Laptop um die 300 € funktionieren solange dieser nicht so voll gemüllt ist. Bin aber da auch nicht so der Experte.
      Falls du doch Software meintest: Neben den angesprochenen trackingprogrammen wie zB pockertracker benutzen sngler auch oft table ninja oder/und placemint.
      Wie viele Tische man spielen sollte und wie man sie anordnet, kommt dann auch auf dein(e) Bildschirm(e) an. Manche schwören darauf, dass sie alles sehen müssen und die Tische so neben einander ordnen. Manche spielen auch gerne überlappend. Da musst du raus finden, was für dich am besten passt.

      Wenn du die tischanzahl erhöhst, solltest du dass auch Schritt für Schritt machen und nicht auf einmal viele Tische mehr.
      Gruss DasWodka
    • Schattenlord
      Schattenlord
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2010 Beiträge: 764
      Mit Hardware meinte ich primär die Monitore(hätte ich auch schreiben können). Aber ich hatte bisher auch das Gefühl, dass so viele Tische in meiner Spielart nicht drin sitzen. Danke auf jeden Fall :)
    • traegsly99
      traegsly99
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2009 Beiträge: 608
      richtig
      bei postflopspiel muss man viel mehr nachdenken als wenns pre die ganze zeit reingeht einfach weil postflop sehr selten die gleichen situationen auftreten

      ich spiel aufm laptop bis zu 15 tische stacked(dann seh ich zunindest nicht wenn ich weggesuckt werde ;) ) bis noch so 4-6 übrig sind und die ordne ich dann nebeneinander an zb
      spiel aber auch hyperturbos
    • TAHG2010
      TAHG2010
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2010 Beiträge: 1.662
      4-6 bubbletische gleichzeitig + ggf hutische ist auch nicht jedermanns Sache.
    • Schattenlord
      Schattenlord
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2010 Beiträge: 764
      Hab gerade mal TOI(Table of Interest) ausprobiert, damit kam ich ganz gut zurecht. Alle Tische gestackt auf meinem linken Screen und wenn es postflop geht werden sie in nem 3x2 Raster auf meinem linken Screen angeordnet.

      12 Tische waren damit gerade kein Problem(aber in was für SetUps ich dabei gelaufen bin...)