Programm fürs Coaching Stats

    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      ich fände es sehr nice wenn es so ne art overlay (PA / PO) geben würde bei der man am anfang der coaching session die werte der spieler eingeben könnte (coach gibt sie durch, wenn er welche hat)

      so könnte man sich selber noch gedanken machen ohne das der coach jedesmal alles sagen muss (was ja oft auch nicht der fall ist, weil eben ehr unwichtig)

      meinungen?
  • 23 Antworten
    • DonnieDarko
      DonnieDarko
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2005 Beiträge: 599
      Ist das nicht ein wenig anstrengend wenn die Leute schon wieder aufstehen wenn man gerade noch dabei ist die Stats aufzuschreiben.
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      ich hatte soetwas mal angestoßen, quasi ein tool das während des coachings auch die hände des coaches übermittelt, so dass man stets weiss, was er gerade hält.

      bekam da aber keine weitere resonanz...
    • ElleDriver
      ElleDriver
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 131
      beides würde ich auch befürworten....
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      Original von Arngrim
      ich hatte soetwas mal angestoßen, quasi ein tool das während des coachings auch die hände des coaches übermittelt, so dass man stets weiss, was er gerade hält.

      bekam da aber keine weitere resonanz...

      du bist genau der den ich damit indirekt ansprechen wollte :D

      meinst du so ein tool (ruhig beide sachen) wären realisierbar (legal)

      ^^
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      meinst du so ein tool (ruhig beide sachen) wären realisierbar (legal)
      Realisierbar auf jeden Fall, die interessantere Frage ist vermutlich, was PP/PS dazu sagt und INSBESONDERE, ob die Coaches so ein Tool nutzen würden.

      Die einzige Resonanz, die ich nämlich auf meine Anfrage bzgl. eines solchen Tools mal bekommen habe war nämlich von einem der Coaches "Danke, kein Interesse". :(
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Also zumindest der Hand-weiterschick-Part ist garantiert nicht legal nach partypoker-Massstaeben - die Frage ist, ob sie da fuer unser Coaching quasi ne abgesegnete Ausnahme machen - anders wirst Du naemlich nie im Leben ein Coach dazu bringen, das Teil zu benutzen ...

      - georg
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Also zumindest der Hand-weiterschick-Part ist garantiert nicht legal nach partypoker-Massstaeben - die Frage ist, ob sie da fuer unser Coaching quasi ne abgesegnete Ausnahme machen - anders wirst Du naemlich nie im Leben ein Coach dazu bringen, das Teil zu benutzen ...
      Das ist klar, dass es eine "Sondergenehmigung" für PS.de-Coachings geben müsste. Hielt ich jetzt allerdings nicht für unmöglich ;)
    • advis0r
      advis0r
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 194
      Original von bahmrockk
      Also zumindest der Hand-weiterschick-Part ist garantiert nicht legal nach partypoker-Massstaeben - die Frage ist, ob sie da fuer unser Coaching quasi ne abgesegnete Ausnahme machen - anders wirst Du naemlich nie im Leben ein Coach dazu bringen, das Teil zu benutzen ...

      - georg
      ist es denn viel legaler die hand per ts durchzusagen?
    • holzrose
      holzrose
      Einsteiger
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 287
      Original von advis0r
      Original von bahmrockk
      Also zumindest der Hand-weiterschick-Part ist garantiert nicht legal nach partypoker-Massstaeben - die Frage ist, ob sie da fuer unser Coaching quasi ne abgesegnete Ausnahme machen - anders wirst Du naemlich nie im Leben ein Coach dazu bringen, das Teil zu benutzen ...

      - georg
      ist es denn viel legaler die hand per ts durchzusagen?
      ^^

      edit: ich schätze mal das sind mal wieder die verschwommenen Grenzen
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      sorry, so ein tool zu entwickeln ist mehr als unklug. man denke nur an viren etc die das dann auf fremde pcs einschleusen...
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      sorry, so ein tool zu entwickeln ist mehr als unklug. man denke nur an viren etc die das dann auf fremde pcs einschleusen...
      klarifizieren, bitte...
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      naja, die funktionalitaet ausnutzen und unbemerkt anderen in die karten schauen, die es unwissentlich installieren.
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Wie sollte das gehen? Das ganze würde natürlich passwortgeschützt und zugangsbeschränkt ausgerichtet werden, so dass erstmal generell nur ps.de'ler die Funktionalität nutzen können und das dann am besten noch trackbar.

      Also insbesondere ein Spezial"server"tool für die Coaches, das auch nur für diese (und deren Accounts) funktioniert. Die Clients dann verifiziert anhand der PS.de Mitgliederlisten.
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Ich zweifel daran, dass viele Coaches das gerne mit machen. Es könnten ja auch ggfs Backdoors eingeschleust werden. Es geht schließlich um ziemliche SUmmen.

      Und überprüfen ob da Schadcode mit drin ist, kann nicht jeder.
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Naja, dann müsste es direkt in Zusammenarbeit mit und unter Kontrolle von ps.de speziell für Coaching-Zwecke entwickelt - wäre in jedem Fall ein enormer Verbesserungsfaktor für die Coachings.

      Für entsprechende Anfragen stehen wir (ich u. Firma) da gerne zur Verfügung.
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      versteh mich nicht falsch, praktisch wäre es bestimmt. aber diese bedenken waeren halt immer dabei, besonders wenn man sicherheitsaspekte vernachlaessigt oder teile des codes in falsche haende gelangt.

      da du glaube ich auf der suche nach sinnvollen tools bist: imo koennte man pokerstove sehr erweitern und verbessern, keine ahnung ob das bei dir im rahmen des machbaren liegt :)
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      ich sehe das problem gar nicht in dem missbrauch, sondern dass PP es sicher niemals erlauben würde, dass man die karten an andere übermittelt.
      Ob jetzt bewusst oder unbewusst.

      Und ich glaub auch nicht, dass ps.de da eine sondererlaubnis bekommt.
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      was ist denn mit meinwer idee? ich glaube kaum das die auf eure vorurteile zutrifft :)
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      da du glaube ich auf der suche nach sinnvollen tools bist: imo koennte man pokerstove sehr erweitern und verbessern, keine ahnung ob das bei dir im rahmen des machbaren liegt
      Na, das ist doch mal 'ne Herausforderung ;)

      Klar ist das im Rahmen des Machbaren - das größere Problem ist immer die ZEIT ;) Was für Verbesserungsvorschläge hast Du denn so?
    • 1
    • 2