vorteile von hu sngs?

  • 11 Antworten
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Bin kein HU-Spieler.

      -Wenn man tableselcetet spielt man fast immer gegen fishe (zumindest auf den unteren Limits)

      -Niedrige Varianz

      -Kurze Dauer
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      Original von Annuit20
      -Niedrige Varianz
      ?????
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Jo logisch bei ITM von ~50%
    • Iulius
      Iulius
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2008 Beiträge: 271
      Wenn man tableselcetet spielt man fast immer gegen fishe (zumindest auf den unteren Limits)


      Kann man mMn nicht, die Tische sind schneller voll als man den Namen den bereits sitzenden Spieler bewerten kann. (maximal 10 Sekunden, eher 2-3)

      Wenns da doch was gibt -> bitte aufklären


      Niedrige Varianz


      Absolut.
      Selbst wenn man nur break-even Spieler ist (50+Rake), also rund 53% ITM, mit 12 Spielen pro Stunde und 8 Stunden am Tag ~> 100Spiele am Tag, dann hat man Downswings von 15 Buyins nur alle 2 Jahre und von 20 Buyins nur alle 99 Jahre.

      Das BRM kann deshalb geringer sein als 50-100 was für normale SNGs empfohlen wird.


      weiterer Vorteil: Actionreiches Spiel, die Gegner reagieren schnell, man muss also nicht Multitablen, kann somit immer voll dabei sein.

      Nachteil: man erspielt vergleichsweise wenig Rake pro Zeit.
    • Paranoidy
      Paranoidy
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2011 Beiträge: 348
      [quote]Original von Iulius
      Wenn man tableselcetet spielt man fast immer gegen fishe (zumindest auf den unteren Limits)


      Kann man mMn nicht, die Tische sind schneller voll als man den Namen den bereits sitzenden Spieler bewerten kann. (maximal 10 Sekunden, eher 2-3)

      Wenns da doch was gibt -> bitte aufklären[/QUOTE]

      Genau - schließlich gibt es keine Tools, die eine Selection der Gegner ermöglichen. :s_biggrin: y


      [quote]Original von Iulius
      Niedrige Varianz


      Absolut.
      Selbst wenn man nur break-even Spieler ist (50+Rake), also rund 53% ITM, mit 12 Spielen pro Stunde und 8 Stunden am Tag ~> 100Spiele am Tag, dann hat man Downswings von 15 Buyins nur alle 2 Jahre und von 20 Buyins nur alle 99 Jahre.

      Das BRM kann deshalb geringer sein als 50-100 was für normale SNGs empfohlen wird.
      [/QUOTE]

      Klickst du in Lichtgeschwindigkeit?

      Original von Iulius
      Nachteil: man erspielt vergleichsweise wenig Rake pro Zeit.
      Jaa - das ist die wahre Katastrophe bei den HUSNGs. Dabei will ich doch unbedingt an meinen Lieblingspokerraum eine Menge Rake zahlen - die Geschäftsführer müssen schließlich auch ihr tägl. Brot kaufen!
    • Belg
      Belg
      Platin
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 4.333
      Original von Iulius

      Selbst wenn man nur break-even Spieler ist (50+Rake), also rund 53% ITM, mit 12 Spielen pro Stunde und 8 Stunden am Tag ~> 100Spiele am Tag, dann hat man Downswings von 15 Buyins nur alle 2 Jahre und von 20 Buyins nur alle 99 Jahre.

      Sry, aber das ist seit langem die lustigste Milchmädchenrechnung die ich hier im Forum gelesen habe.

      Es gibt Programme, die schlechte oder unknown Spieler sofort joinen, während diese in der Lobby auftauchen oder leere Lobbies joinen.

      Die Varianz ist enorm. Auf Regspeeds und Turbos natürlich nicht so hoch, jedoch ist der Traffic ziemlich gering und viele Spieler spielen Hypers, wo man auch als Winningplayer Swings von 20-30 Stacks pro Session hat und nicht alle 2 Jahre.

      Vorteile von HUSNG:
      man braucht nur einen Gegner, um Games zu starten,
      man kann Sessions schnell abbrechen, nicht wie bei MTT
      man teilt sich den Fish nicht mit x anderen Gegnern
      man ist gezwungen zu spielen, nicht wie bei HU CG insta sitout, wenn der Gegner weiß, dass Flush > Straight

      Nachteiile:
      Tiltgefahr hoch
      auch Fishe können gut hitten
      Selbstüberschätzung, weil Upswing und keine Change gg Regs auf höheren Limits
    • Iulius
      Iulius
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2008 Beiträge: 271
      Klickst du in Lichtgeschwindigkeit?


      Zumindest auf Stars sind nach 4 Minuten bereits 40/20 Blinds bei 500/500 Startchips.
      Das nächste Limit erreiche ich dort eher selten, häufig ists schon davor vorbei.
      5 Minuten pro Spiel finde ich dort nicht übertrieben schnell.


      Schön das es Programme gibt, kenne ich noch nicht.
      Warum nicht Ross und Reiter beim Namen nennen? Sind die illegal?


      edit wegen Unsinn
    • MOAH
      MOAH
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2007 Beiträge: 4.106
      Original von Iulius
      Sry, aber das ist seit langem die lustigste Milchmädchenrechnung die ich hier im Forum gelesen habe.
      Die Varianz ist enorm. Auf Regspeeds und Turbos natürlich nicht so hoch, jedoch ist der Traffic ziemlich gering und viele Spieler spielen Hypers, wo man auch als Winningplayer Swings von 20-30 Stacks pro Session hat und nicht alle 2 Jahre.


      Wenn meins ne Milchmädchenrechnung ist, dann will ich mal deine zu 30 Stacks(Du meinst Buyins?) down in einer Session sehen.

      Nur mal so: wenn man Winning Player ist, dann ist das unwarscheinlicher als 30 mal in Folge beim Roulette auf Schwarz zu setzen und immer zu verlieren...
      nope.
      kommen schon sporadisch vor solche swings.
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Naja find jetzt nen 30-50Bi swing nicht so wild, deshalb auch niedrige Varianz im Gegensatz zu anderen SnG varianten.
    • Iulius
      Iulius
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2008 Beiträge: 271
      Ich war wohl geistig ein wenig umnachtet..ich bin nochmal in mich gegangen und habe überlegt:

      Meine Rechnung oben gilt für 15/20 verlorene Spiele in Folge.
      Swings können ja zwischenzeitlich auch mal einen Gewinn beinhalten.


      Mich interessiert immer noch das Tool zum automatischen Joinen von Tischen mit schlechten Spielern....
    • hulk92
      hulk92
      Einsteiger
      Dabei seit: 12.02.2013 Beiträge: 303
      http://www.youtube.com/watch?v=f_XkntVEc0s