Wie spielt ihr sowas?

    • oliver111
      oliver111
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 162
      Bei sowas bin ich noch ziemlich ängstlich (leider), wie spielt ihr sowas? Nur weil der King da liegt heißt es ja nicht das er ihn hat oder? finde hier mein Spiel schwach. Tipps?

      Villan Stats
      18/18 aber nur 34 Hände also keine wirkliche Aussagekraft

      Poker Stars, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      MP: $1.82 (91 bb)
      CO: $0.91 (45.5 bb)
      BTN: $1.13 (56.5 bb)
      Hero (SB): $2.38 (119 bb)
      BB: $3.34 (167 bb)
      UTG: $1.67 (83.5 bb)

      Preflop: Hero is SB with Q Q
      2 folds, CO calls $0.02, BTN folds, Hero raises to $0.08, BB raises to $0.24, CO folds, Hero calls $0.16

      Flop: ($0.50) 4 K 8 (2 players)
      Hero checks, BB bets $0.30, Hero folds

      Results:
      $0.50 pot ($0.02 rake)
      Final Board: 4 K 8
      Hero mucked Q Q and lost (-$0.24 net)
      BB mucked and won $0.48 ($0.24 net)
  • 9 Antworten
    • nsfproductio
      nsfproductio
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2012 Beiträge: 655
      broke ich aus dem sb preflop...
    • oliver111
      oliver111
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 162
      hmm ok wäre eine variante, aber ist das nicht etwas Overplayed.
      Ich meine der kann mich da mit einem Haufen 3 Betten, kleine Aces und Kings connectors kleinere Pairs.

      Ist nicht mehr Geld drin ihn nur zu callen?

      Gehts du nsfproductio direkt All-in vs die 3bet oder machst du eine 4bet?
    • nsfproductio
      nsfproductio
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2012 Beiträge: 655
      4bet auf so 85 cent... denke er folded da einiges dann. bei nem push von ihm kannst du dann gerne noch folden, wobei ich seinen push callen würde. ich meine er pusht da auch genug schlechtere hände.

      nur callen ist halt mist weil du dann oop bist...
    • Gnoraz
      Gnoraz
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 376
      Einfach niemals eine 3bet OOP nur callen:

      man hat eigentlich immer nur folgende optionen:

      - 4bet/fold (als bluff)
      - 4bet/broke
      - fold

      Hier kommt es auf Villain an. Ist es ein Ultranit kommt der fold evtl. in Frage. Ansonsten würde ich 4bet/broke spielen.
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      ohne besondere reads wird denke ich der gtoßteil seiner 3bet range aus bluffs bestehen die er auf eine 4bet nicht weiterspielen kann.das ding ist halt das du QQ in einen bluff turnst wenn du 4bet/fold spielst.deshalb tendiere ich dazu entweder auf seine 3bet gleich zu shoven oder callen. 4bet fold ist imho die schlechteste lösung.
      wenn wir annehmen das er einige bluffs in der range hat oder sowas wie 99-JJ wird er dies auch cbetten. deshalb für mich as played ein call und erst wenn er den turn snd. barrelt geb ich auf.
    • MaximumStock
      MaximumStock
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2013 Beiträge: 245
      Hi oli,

      ich hätte hier preflop noch etwas größer geraised. Aufgrund des Limps vom CO und deiner Position würde ich auf 10c-12c raisen.
      Isoliert zum einen den Fisch im CO besser und der BB wird dich denke ich auch eher seltener als Bluff 3-betten.

      MfG MaximumStock
    • meyerlein25
      meyerlein25
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2009 Beiträge: 1.383
      Original von Gnoraz
      Einfach niemals eine 3bet OOP nur callen:

      man hat eigentlich immer nur folgende optionen:

      - 4bet/fold (als bluff)
      - 4bet/broke
      - fold

      Hier kommt es auf Villain an. Ist es ein Ultranit kommt der fold evtl. in Frage. Ansonsten würde ich 4bet/broke spielen.
      Denke nicht, dass ein Fold hier in Frage kommt. Selbst gegen ein Ultranit kann man bei dem Betsizing auf Setvalue callen, da Nits oft ihre Overpairs überspielen.
      Aber das sollte hier nicht die Frage sein. Default gehe ich mit QQ in einer Blind vs. Blind Situation gegen unknown auf jeden Fall broke.

      As played finde ich aber auch den Fold gegen eine Cbet auf einem Khi Board zu weak.
      Denke dass man generell eine relativ weite 3betrange von Villain annehmen kann gegen die man QQ immer einmal peelen sollte und am Turn neu evaluieren.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Oliver,

      wie schon geschrieben finde ich deine Line auch etwas zu weak.
      Du kannst gerne noch mehr Hände posten dann aber bitte in das richtige Forum:

      http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1823

      Gruß FaLLi :)
    • SonMokuh
      SonMokuh
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2010 Beiträge: 2.861
      Original von Gnoraz
      Einfach niemals eine 3bet OOP nur callen:

      man hat eigentlich immer nur folgende optionen:

      - 4bet/fold (als bluff)
      - 4bet/broke
      - fold

      Hier kommt es auf Villain an. Ist es ein Ultranit kommt der fold evtl. in Frage. Ansonsten würde ich 4bet/broke spielen.
      Man sollte früher oder später auch 3bets oop callen, weil man gerade in SB vs BB nicht einfach nur 4bet oder fold spielen kann. Da foldest du entweder viel zu viel oder musst mit Händen wie AJ oder 55 4bet/callen. Man kann auch oop ohne Initiative spielen.

      Für die micros und für Anfänger ist es aber sicherlich ein guter Ansatz. Auf niedrigeren Limits wird sowieso weniger ge3bettet, also ist es kein Problem, wenn man viel foldet.

      4bet/broke preflop wäre die Standard line. Ich 4bette das auf etwa 2,5x, also auf 0,60 oder 0,65$.