Razz 0,50/1: Steal gegen Limper

    • suckoutking
      suckoutking
      Platin
      Dabei seit: 30.04.2010 Beiträge: 487
      This converter is going to be a cash cow...
      PokerStars Limit Razz $0.50/$1.00 ante $0.08 - 7 players

      Seat 2: $30.68 (Hero)
      Seat 3: $65.74 [X] [X]
      Seat 4: $39.92 [X] [X]
      Seat 5: $7.21 [X] [X]
      Seat 6: $84.40 [X] [X]
      Seat 7: $11.91 [X] [X]
      Seat 8: $16.00 [X] [X]

      3rd Street: ($0.56) (7 players)
      Seat 3 brings, 3 folds, Seat 7 calls $0.20, Seat 8 folds, Hero raises to $0.50, Seat 3 folds, Seat 7 calls $0.30

      4th Street: ($1.56) (2 players)
      Hero bets $0.50, Seat 7 calls $0.50

      5th Street: ($2.56) (2 players)
      Hero checks, Seat 7 bets $1, Hero folds

      Seat 7 collected $2.64

      (Rake: $0.12)


      In der Hand geht es mir hauptsächlich darum, ob es generell sinnvoll ist, gegen Limper zu stealen. Er hat nur eine Lowcard hinter sich und wenn er nicht raist, werden seine Holecards nicht so stark sein und ich habe auf späteren Streets gute Chancen, ihn zum Folden zu bringen, falls er nicht perfekt trifft. Ob DIESE 4th street gut für mich ist, weiß ich nicht, dass ich auf der 5th nichts mehr machen kann, ist mir klar.
  • 1 Antwort
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Die Leute limpen nicht um zu limp/folden. Du bist mit dem Raise immer in dem Problem dass er limp/callt und mit seiner 9x4 oder 8x4 noch vorne ist. Und Leute die vorm Flop limpen sind auch die Leute die generell zu wenig und zu spät folden und mit ihren Crapdraws bis zum River bezahlen.

      Daher bringst du dich hier einfach in eine schlechte Situation. Du kannst im Prinzip gegen unaufmerksame Gegner mitlimpen und auf 4th oft genug den Pot gewinnen. Allerdings ist das schwer zu balancen weil du alle wirklich guten Hände ja raisen willst.

      As played hätte ich hier 4th gecheckt. Du hoffst ja auf FE auf 5th street und die FE ist in einem kleinen Pot immer größer als in einem größeren Pot. Dann muss man in dem Spot gegen aufmerksame Gegner natürlich auch mal eine gute Hand checken.