pushing-range

    • florignaz
      florignaz
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 173
      hi guys hab eine Frage:

      Also es handelt sich um Cash game CAP (20BB) 6max


      Mir ist folgendes nicht klar:

      Wir sind am BB und BTN raist:

      seine Stealing-range TAG sollte etwa so aussehen:

      22+,A2s+,K7s+,Q9s+,J9s+,T9s,98s,A2o+,K9o+,QTo+,JTo.

      Mit welcher Range pushe ich profitabel?

      seine calling range ist sowas wie 66+,A8s+,KJs+,ATo+,KQo

      die Frage ist: Gegen welche Range soll ich meine pushing-range berechnen:

      Gegen seine allgemeine Stealing-range oder gegen die Range mit dem er mein push callt?

      Ich hoffe ihr habt verstanden was ich meine

      :f_grin:
  • 12 Antworten
    • WerPix
      WerPix
      Platin
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 816
      Das ist noch eine der einfacheren Aufgaben und wenn du CAP spielen möchtest, solltest du das schon drauf haben.

      Was haben wir:

      BU openraist 406 Kombos oder 30,6%. Ich gehe mal von einem Minraise aus, da er ja Reg ist.
      Davon callt er 146 Kombos oder 11%.

      Am einfachsten ist mMn jetzt die Formel:

      260/406 (Fälle in denen er foldet) * 22,5 (Stack, den du hast, wenn du sein Minopen+SB einsammelst) + 146/406 (Fälle die er callt) * EQ (die Equity ist die Variable; die möchten wir ausrechnen) * 40,5bb (Pot, um den ihr spielt, wenn er callt - Vorsicht, hier musst du Anpassungen machen, weil kein Rake miteinberechnet ist!) > 19 (Stack, den du hast, wenn du einfach foldest)

      Lösen wir hier auf, kommen wir auf ~0,385. Das ist die Mindestequity, die du gegen seine Callingrange (dagegen spielst du ja im Endeffekt, wenn das Geld reingeht) benötigst, damit du hier profitabel shoven kannst.

      Die hättest du hier mit 22+,A9s+,KQs,ATo+. Evtl. etwas tighter wg. Rake (wie oben genannt).

      Du kannst jetzt ja einfach mal mit den verschiedenen Werten und Equilab rumspielen, um da mal ein bisschen Plan zu bekommen. Ich spiele selbst kein CAP, aber ich kann mir z.B. gut vorstellen, dass viele weitaus mehr als 30% am BU openen. Dazu werden manche vielleicht mehr als minopenen oder mehr/weniger callen etc. pp.
      Außerdem hast du hier im BB ja auch nicht nur die Option fold or shove. Du kannst ja auch callen oder klein 3betten (oder? Wie gesagt bin kein CAP-Experte).

      Da kann man sich also auf jeden Fall noch einige Gedanken zu machen!
    • TitoKing
      TitoKing
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 1.187
      Hey,

      also wenn du for Value pushen willst, musst du, wie WerPix schon geschrieben hat die Breakeven-Equity gegen Villains Calling-Range berechenen.

      Du solltest aber auf keinen Fall nur per Push deine Blinds defenden.
      Das wird niemals Max-EV sein und du hast so keine Bluffing-Range!
    • florignaz
      florignaz
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 173
      danke für die ausführlichen Antworten guys...

      natürlich variiere ich mein Spiel mit 3bet, flats und shoves...

      Wollte einfach nur die Ranges in Betracht nehmen mit denen ich profitabel gegen den average cap player pushen kann...

      ty again... =)
    • TitoKing
      TitoKing
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 1.187
      Wenn es dir nur um die +EV-shoving-Range geht, dann zieh dir mal die MSS Serie von Camper rein!

      In Part 4 stellt er den SSS-Calculator vor!
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Original von WerPix

      [...]
      Lösen wir hier auf, kommen wir auf ~0,385. Das ist die Mindestequity, die du gegen seine Callingrange (dagegen spielst du ja im Endeffekt, wenn das Geld reingeht) benötigst, damit du hier profitabel shoven kannst.

      Die hättest du hier mit 22+,A9s+,KQs,ATo+. Evtl. etwas tighter wg. Rake (wie oben genannt).
      [...]

      Das ist nicht korrekt.

      lG
      Primo
    • WerPix
      WerPix
      Platin
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 816
      ... Und wieso nicht?
    • TitoKing
      TitoKing
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 1.187
      Ich rechne mal nach:

      3bet/broke in Abhängigkeit von der FE (=>Equity needed).

      Equity = ((1-FE)*Stack - FE*Deadmoney)/((1-FE)*Gesamtpot)

      Equity = ((1-260/406)*20 - 260/406*3,5)/((1-260/406)*40,5)

      ohne den Rake zu betrachten brauchen wir ~34% Equity.

      Wir können hier also noch weiter pushen:
      22+,A2s+,K9s+,Q9s+,J8s+,T8s+,97s+,87s,A9o+,KJo+

      ABER RAKE aus de, Gesamtpot RAUSRECHNEN!
    • WerPix
      WerPix
      Platin
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 816
      Hmm, meine Range war vom Gefühl her auch zu tight, aber habe es mal auf die relativ tighte Openingrange vom BU geschoben...

      Was ist an meiner Formel falsch?

      Edit: Ok, meine Rechnung ist definitiv falsch - was muss man ändern, damit man trotzdem damit rechnen kann? Bin am rätseln^^
    • florignaz
      florignaz
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 173
      .
    • florignaz
      florignaz
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 173
      [quote]Original von TitoKing
      Ich rechne mal nach:

      3bet/broke in Abhängigkeit von der FE (=>Equity needed).

      Equity = ((1-FE)*Stack - FE*Deadmoney)/((1-FE)*Gesamtpot)

      Equity = ((1-260/406)*20 - 260/406*3,5)/((1-260/406)*40,5)

      ohne den Rake zu betrachten brauchen wir ~34% Equity.

      Wir können hier also noch weiter pushen:
      22+,A2s+,K9s+,Q9s+,J8s+,T8s+,97s+,87s,A9o+,KJo+

      ABER RAKE aus de, Gesamtpot RAUSRECHNEN![/quote]

      Heisst das also dass ich etwas looser shoven kann? Da ja Gesamtpot ohne Rake kleiner ist...

      BTW vielen dank, hat mir sehr geholfen =)
    • WerPix
      WerPix
      Platin
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 816
      Nö, Gesamtpot steht im Nenner, d.h. wenn das kleiner wird, wird die benötigte Equity größer und du solltest etwas weniger pushen.
    • florignaz
      florignaz
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 173
      Original von WerPix
      Nö, Gesamtpot steht im Nenner, d.h. wenn das kleiner wird, wird die benötigte Equity größer und du solltest etwas weniger pushen.
      klar, lol was ein fail von mir :facepalm: