Gameplan Micros 6-max

  • 3 Antworten
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.537
      Wenn du mit Poker ein paar $$ gewinnen willst, musst du für die Micros nicht so viel können:

      - tight spielen
      - loose for Value spielen
      - straight forward spielen
      - wenig bluffen
      - bei gegnerischer Aggression Credit geben
      - diszipliniert spielen
      - nicht spewn, tilten und keine sonstige Dummheiten machen

      EASY MONEY! ;)
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Pirate,

      veneer ist meine ich ein coach von dc.
      Denke mal dass es sicher nicht schadet sich so etwas durchzulesen.

      Ein gewisses Grundgerüst schadet nie.
      Die Spiele verändern sich natürlich und werden immer tougher. Dementsprechend muss man gewisse Dinge sicherlich etwas modifizieren.

      Bei gezielten Fragen bist du natürlich herzlich Eingeladen hier nochmal zu posten oder ein neues Thema zu eröffnen.

      Gruß FaLLi
    • charly
      charly
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 793
      cardrunners glaube ich...

      und ebenso denke ich das ein gewissen grundgerüst wichtig ist. wobei weiterhin vorallem auf den micros der abc poker gefragt ist wenn man den noch so nennen darf. ob man dort schon anfangen muss an seiner red line zu arbeiten finde ich gerade selbst wieder raus. war selbst nun 1.5 jahre lang in vegas und habe dort gegrindet. aber im LHE bereich. also 20/40 & 40/80 im bellagio oder in LA....

      versuche gerade selbst wieder in NL einblick zu erhalten bzw es zu lernen und sich darauf zu verlassen was vor 2-3 jahren mal gut war ist wohl falsch. es hat sich ganz klar was getan.