Christmas Suckout Nightmare! Danke iPoker!

    • matlouder
      matlouder
      Silber
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 170
      Hallo Leute,

      wie der Titel schon sagt, pünktlich zu Weihnachten hats mich wieder mal erwischt, der Suckout-Gott hat zugeschlagen. Ich zocke NL2 SH, auf den Standard-Tables von Poker770. Bisher habe ich mich immer über die Honkigkeit und die massenhaft vorhandenen Fishe auf dem Limit gefreut, und meine Bankroll ist binnen 1 - 2 Monate mit Hilfe von Start-Boni von 30 Dollar auf 100 Dollar angewachsen.
      Und dann gestern der Knaller: Minus 7 Stacks (laut EV plus 3 !!!).
      Ein wahnsinniger Maniac am Pfund-Table, Deep mit über 5 Dollar, der jede Hand preflop entweder insta-geshippt oder willkürlich bis zu 40BB open raiste, der hat mich dermaßen ausgesuckt. Zweimal direkt hintereinander, einmal AA vs 29 preflop all in, dann direkt danach TP A7 all in am Flop, er Runner Runner straight mit J4 (das Ganze Deep mit 5 Pfund!!!).
      Ich musste einfach meinen Table Buy-In nach dem ersten Suckout gegen Ihn auf 5 Pfund erhöhen, in der Hoffnung dass ich nochmal gegen ihn dran komme, weil er wirklich jede Hand rum gefeuert hat. Sowas sollte eigentlich eine Einladung sein, stattdessen bekommt man dann doppelt auf die Fresse.

      Ich frage mich nun tatsächlich, ob es Sinn macht auf den Scheiss Micros weiter zu zocken, denn gegen solche Maniacs will ich ehrlich gesagt gar nicht mehr spielen, da zocke ich lieber gegen Semi-Fishe oder ein paar Regs, und droppe vielleicht mal 1 oder 2 Stacks pro Session, aber das wars.

      Wie geht man da am besten vor? Einfach hinnehmen, und hoffen es war eine einmalige Ausnahme, oder mehr eincashen und hoch auf NL10? Ich bin jetzt nicht nur sauer wegen der Session, sondern auch verunsichert, und zweifle stark daran, ob es Sinn macht, auf diesem Limit weiter zu zocken. Es scheint verlorene Zeit zu sein. Das was man sich über mehrere Tage - wenn nicht Wochen - erzockt hat, kann plötzlich mit nur 1 Session wieder dahin sein. Ich weiß man sollte nicht immer zu sehr auf den Graphen sehen, aber ich zocke ja nicht nur zum reinen Vergnügen, sonst könnte ich ja gleich quitten und ein anderes Hobby suchen.
      Danke für Euer Feedback.

      Und hier noch die Hände des Grauens, von denen ich eben sprach
      (Die letzten beiden waren Pfund statt Dollar, daher doppelt bitter):

      ---------------------------------------------------------------
      IPoker, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 5 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Villain (BTN): VPIP: 46, PFR: 31, 3B: 18, AF: 8,6, Hands: 252

      BTN: $4.95 (247.5 bb)
      SB: $3.24 (162 bb)
      Hero (BB): $2 (100 bb)
      MP: $0.68 (34 bb)
      CO: $2.11 (105.5 bb)

      Preflop: Hero is BB with A K
      2 folds, BTN raises to $0.12, SB raises to $0.30, Hero calls $0.28, BTN raises to $1.18, SB folds, Hero raises to $2 and is all-in, BTN calls $0.82

      Flop: ($4.30) A T 5 (2 players, 1 is all-in)
      Turn: ($4.30) K (2 players, 1 is all-in)
      River: ($4.30) Q (2 players, 1 is all-in)

      Results:
      $4.30 pot ($0.28 rake)
      Final Board: A T 5 K Q
      BTN showed J A and won $4.02 ($2.02 net)
      Hero mucked A K and lost (-$2 net)


      ---------------------------------------------------------------
      IPoker, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Villain (MP): VPIP: 92, PFR: 81, 3B: 100, AF: 4,0, Hands: 26

      BB: $1.50 (75 bb)
      UTG: $2.50 (125 bb)
      MP: $4.94 (247 bb)
      CO: $3.27 (163.5 bb)
      BTN: $5 (250 bb)
      Hero (SB): $2.78 (139 bb)

      Preflop: Hero is SB with A A
      UTG folds, MP raises to $0.24, 2 folds, Hero raises to $0.56, BB calls $0.54, MP raises to $0.88, Hero raises to $2.78, BB calls $0.94 and is all-in, MP calls $1.90

      Flop: ($7.06) 2 2 5 (3 players, 1 is all-in)
      Turn: ($7.06) 6 (3 players, 1 is all-in)
      River: ($7.06) 6 (3 players, 1 is all-in)

      Results:
      $7.06 pot ($0.47 rake)
      Final Board: 2 2 5 6 6
      BB showed Q J and lost (-$1.50 net)
      MP showed 2 9 and won $6.59 ($3.81 net)
      Hero mucked A A and lost (-$2.78 net)


      ---------------------------------------------------------------
      IPoker, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 5 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Villain (SB): VPIP: 92, PFR: 81, 3B: 100, AF: 4,0, Hands: 26

      BTN: $2.49 (124.5 bb)
      SB: $8.78 (439 bb)
      BB: $3.25 (162.5 bb)
      MP: $5 (250 bb)
      Hero (CO): $5 (250 bb)

      Preflop: Hero is CO with 7 A
      MP folds, Hero calls $0.02, BTN folds, SB raises to $0.78, BB folds, Hero calls $0.76

      Flop: ($1.58) 8 A 6 (2 players)
      SB bets $0.30, Hero raises to $4.22 and is all-in, SB calls $3.92

      Turn: ($10.02) 5 (2 players, 1 is all-in)
      River: ($10.02) 7 (2 players, 1 is all-in)

      Results:
      $10.02 pot ($0.66 rake)
      Final Board: 8 A 6 5 7
      SB showed J 4 and won $9.36 ($4.36 net)
      Hero mucked 7 A and lost (-$5 net)


      Den open limp mache ich natürlich unter normalen Umständen nie, aber gegen ihn wollte ich einfach mit Ax erstmal dabei sein, weil ich wusste dass er sowieso wieder ~35BB open raisen würde mit any 2.
      Da seh ich mich mit jedem Ass vorne, und hoffe auf einen halbwegs vernünftigen Hit am Flop. Der kam dann auch, also ging am Flop alles rein.
  • 21 Antworten
    • AminoX
      AminoX
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 403
      Wünsch dir trotzdem frohe Weihnachten!
    • matlouder
      matlouder
      Silber
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 170
      Danke AminoX. Das hatte ich in meiner Rage fast vergessen:
      FROHE WEIHNACHTEN AN ALLE STRATEGEN.
      Lasst Euch schön beschenken,
      und möge die Varianz mit euch sein! ;)
    • AminoX
      AminoX
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 403
      Ach, was ich noch sagen wollte. Man kann das sooo gar nicht entscheiden anhand der zwei Hands ob es sinn machen würde auf NL 10 aufzusteigen. Wenn du ein grundsätzliches Pokerverständnis hast und gut in Ranges denken kannst (was meiner Meinung nach mit eins der wichtigsten Dinge ist) dann solltest du aufsteigen. Einfach weil es sch... hart ist gegen die Donks auf NL 2 zu zocken (rein psychisch).. Allerdings kannst du in keinem Fall erwarten deine Bankroll (wie bisher) in 2 Monaten zu verdreifachen. Du wirst Rückschläge hinnehmen müssen (und was sind schon 7 Stacks?).
      Also nimms nich so hart und Happy Christmas!
    • w3cRaY
      w3cRaY
      Silber
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 5.252
      tjo passiert halt
      Siehs mal so, der Typ spielt vllt höhere Stakes und musste sich gerade enttilten, jam't any2 (das macht dann 2 minuten spaß und dann hat er sich auch wieder im Griff - kostet vllt n Zwanni, deutlich günstiger als auf dem Stammlimit zu tilten) - oder er spielt idc money... bringst es also oft gut rein, und wenn du dann verlierst, happens
    • matlouder
      matlouder
      Silber
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 170
      Ok, ja das Denken in Ranges hat sich bei mir in der letzten Zeit schon verbessert. Habe immerhin mehrere Jahre Poker-Erfahrung, wenn auch nur bis NL10, höher hab ich bisher nie gespielt. Aber ich fühle mich vor allem auf NL2 den meisten Spielern schon deutlich überlegen, wenngleich solche Aussagen natürlich immer mit Vorsicht zu genießen sind. Ich mache Theorie, sehe mir häufig auch Coachings an, usw. Nur dieses rum Gedonke auf NL2 macht mich mitunter einfach wahnsinnig.
    • matlouder
      matlouder
      Silber
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 170
      @w3cRaY: Ja, ich bin extra noch länger am Tisch geblieben, auch nach den 2 Händen, aber ein paar Minuten später - welch Wunder - ist er dann verschwunden. Schade dass es auf iPoker keine Player-Suche gibt wie auf Stars, wo man die Spieler quasi verfolgen kann.
    • caterp1llar
      caterp1llar
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2013 Beiträge: 82
      Passiert. Mund abwischen und weitermachen, ansonsten quit poker.
    • madein1984
      madein1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 4.142
      so ein Gegner ist das beste, was dir passieren kann. Finde deine Hände auch ganz ok gespielt, A7o hätte ich wohl dann limp/jam gespielt for value. Was allerdings eine Katastrophe ist, ist, dass du angetiltet deep reingehst. Scheinbar tut es dir schon weh, ein paar stacks zu verlieren. Dann solltest du gegen so einen Horst nicht auch noch mit 2,5 stacks einkaufen, schon gar nicht, wenns durch die Währung vielleicht 4 Stacks sind. Ist ja dann schon fast NL10 :D

      Einfach einen normalen stack mit halbwegs Händen reinstellen, wenns dir zu bunt wird, kaufst du dich halt mit nem halben stack ein. Klar, steht in keinem Strategiebuch, aber wenn man sich die Fakten ansieht, ist da ein Gegner, der mit Geld um sich wirft und dich hin und wieder trifft. Gegen den willst so viel wie möglich unterhalb deiner Schmerzgrenze spielen, und wenn die bei 3 oder 4 stacks an einem Tisch ist, ist es aus Varianzgründen vielleicht besser, 6 oder 8 allins zu haben.

      Upmoven weil dich schwache Spieler nerven ist aus meiner Sicht eine sehr schlechte Entscheidung. Man moved up, wenn man sich sicher ist, sein Limit zu schlagen und die Bankroll für ein höheres Limit zu haben. Dann musst du dir aber auch im Klaren sein, dass die Leute, denen du normalerweise das Geld abnimmst, auch hin und wieder arg lucken und dich ausnehmen.
      Eventuell kannst du dir ja ein BR Ziel setzen, ab dem du aufsteigst, und gleichzeitig ein Stoploss, wann du wieder absteigst.
    • matlouder
      matlouder
      Silber
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 170
      @madein1984: Danke fürs Feedback. Die Sache mit dem größer Einkaufen und den Fishen quasi deep hinterher rennen, ok, da muss ich dir im Sinne der Varianz-Minderung durchaus Recht geben.

      Ich hab heute wieder ne Session gestartet, ca. 1100 Hände, 6 Tables.
      Und es ging zu Beginn schon wieder so weiter wie gestern, mit Suckouts von der übleren Sorte. Bin trotzdem ruhig geblieben, und konnte am Schluss durch 2, 3 größere Pötte die Session sogar noch auf plus 1 Stack drehen, nachdems zwischenzeitlich mal 3 Stacks minus waren.

      Also ist schon krass, wieder Mega viele Maniacs am Start, die Swings auf dem Limit - vor allem mit solchen Gegnern - scheinen wohl doch heftiger zu sein, als ich bis dato immer angenommen habe.

      Gebt Euch mal die folgenden Hände meiner Session von heute:
      (Die ersten 2 verloren, die letzte Hand aber is' wirklich zum schmunzeln, und spiegelt die volle Besoffenheit mancher NL2 Player wider.)

      IPoker, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 5 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Villain (CO) VPIP/PFR/Hands: 42/29/48

      BB: $1.93 (96.5 bb)
      MP: $2.55 (127.5 bb)
      CO: $3.01 (150.5 bb)
      BTN: $4.95 (247.5 bb)
      Hero (SB): $2.02 (101 bb)

      Preflop: Hero is SB with K K
      MP folds, CO raises to $0.06, BTN calls $0.06, Hero raises to $0.28, BB folds, CO calls $0.22, BTN folds

      Flop: ($0.64) Q 8 6 (2 players)
      Hero bets $0.50, CO calls $0.50

      Turn: ($1.64) 9 (2 players)
      Hero bets $1.24 and is all-in, CO calls $1.24

      River: ($4.12) 5 (2 players, 1 is all-in)

      Results:
      $4.12 pot ($0.27 rake)
      Final Board: Q 8 6 9 5
      CO showed T J and won $3.85 ($1.83 net)
      Hero mucked K K and lost (-$2.02 net)



      IPoker, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Villain (CO) VPIP/PFR/Hands: 67/17/78

      UTG: $6.08 (304 bb)
      Hero (MP): $2 (100 bb)
      CO: $0.85 (42.5 bb)
      BTN: $0.83 (41.5 bb)
      SB: $1.06 (53 bb)
      BB: $2.37 (118.5 bb)

      Preflop: Hero is MP with J J
      Hero posts BB OOP, UTG folds, Hero raises to $0.08, CO calls $0.08, BTN folds, SB calls $0.07, BB folds

      Flop: ($0.26) 6 4 3 (3 players)
      SB checks, Hero bets $0.22, CO calls $0.22, SB folds

      Turn: ($0.70) 8 (2 players)
      Hero bets $0.56, CO calls $0.55

      River: ($1.80) A (2 players)

      Results:
      $1.80 pot ($0.12 rake)
      Final Board: 6 4 3 8 A
      Hero mucked J J and lost (-$0.85 net)
      CO showed A 5 and won $1.68 ($0.83 net)



      IPoker, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      SB: $0.61 (30.5 bb)
      Hero (BB): $8.76 (438 bb)
      UTG: $13.01 (650.5 bb)
      MP: $1.31 (65.5 bb)
      CO: $3.30 (165 bb)
      BTN: $5 (250 bb)

      Preflop: Hero is BB with 4 A
      2 folds, CO calls $0.02, BTN folds, SB completes, Hero checks

      Flop: ($0.06) K 4 4 (3 players)
      SB checks, Hero bets $0.02, CO calls $0.02, SB folds

      Turn: ($0.10) A (2 players)
      Hero bets $0.02, CO raises to $0.30, Hero raises to $0.60, CO raises to $1.24, Hero raises to $2.22, CO raises to $3.20, Hero raises to $4.18, CO calls $0.06

      River: ($6.62) 6 (2 players)

      Results:
      $6.62 pot ($0.44 rake)
      Final Board: K 4 4 A 6
      Hero mucked 4 A and won $6.18 ($2.88 net)
      CO showed 9 J and lost (-$3.30 net)
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      Original von matlouder
      Christmas Suckout Nightmare! Danke iPoker!
      HAHAH nicht nur iPoker beschenkt einen mit suckouts aus der Hölle.
      Ich hab eben noch etwas bei Pokerstars (Jokerstars) gespielt ein suckout nach dem anderen.
      Gestern gings auch schon gut runter aber heute hat der Varianz Gott nochmal ordentlich drauf gehauen.

      Aber passiert halt .... ich hab es sogar geschafft die Software einfach auszustellen ansonsten endet das noch ein einem Ultra Tilt. (Sowas kenne ich ja nur zu gut ...)
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      sei froh, dass es nich um geld geht :s_evil:
    • matlouder
      matlouder
      Silber
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 170
      Mag sein dass es bei NL2 nicht wirklich ums Geld geht, aber trotzdem, ich rechne in BB, und jede durch Pech verlorene Session nervt gewaltig.

      Heute wieder: Minus 1 Stack (laut EV plus 1). Entscheidend hierfür wieder ein Klassiker: AA multiway preflop All-In, der Fish mit TT natürlich mit von der Partie, am River natürlich die Zehn.
      Ich halte diesen Drecks-Laden nicht länger aus. Werd mir ne andere Plattform suchen, die letzten 3000 Hände waren einfach zuviele Bad-Beats/Suckouts am Stück, das reißt zu größe Löcher in die Bankroll.
      Muss mir nur noch übelegen, ob Tilt oder Jokerstars.
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.057
      wenn du auf NL2 Richtung broke gehst liegt das halt nicht an Stars. Sondern am falschen BRM oder/und Skill so hart das nun mal klingt.
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      hol halt alles auf höheren limits wieder rein?!
    • Achalesas
      Achalesas
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 1.354
      Es hapert hier gewaltig an deiner Einstellung ;) Du hast 2 Jahre Poker Erfahrung und willst jetzt upmoven, weil Dir die Gegner auf Nl2 zu schlecht sind. Wenn Du wirklich bereit wärst, NL10 solide zu schlagen, hätte es diese Aussage von Dir nie gegeben.

      Diesen Spielern wirst Du später einfach nur hinterher trauern, weil sie immer seltener werden. Was genau möchtest Du denn ? Gegen Regs spielen ? Dann mit marginaler ( wenn überhaupt ) Winrate oder BE Player auf Rakeback sein ?

      Wenn Du NL 2 nicht hart schlägst, hast Du auf höheren Limits nichts zu suchen. Das ist Fakt. Sorry, dass es böse klingt, aber genau so ist es.

      Du schreibst oben auch, da zocke ich lieber gegen Semi-Regs oder Regs und droppe dann nur 2 Stacks. Auch das, ist der völlig falsche Ansatz. Du möchtest der Varianz aus dem Weg gehen, dass haut aber nicht hin.

      Ich denke dein Problem ist einfach dein Mindset, downs gehören dazu und werden es immer. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg weiterhin.

      Und natürlich frohe Weinachten ;)

      Gruß, Daniel

      Ps : Guter Post @madein1984
    • highstakessky
      highstakessky
      Global
      Dabei seit: 05.12.2013 Beiträge: 157
      ist nl2 überhaupt poker? :facepalm:
    • matlouder
      matlouder
      Silber
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 170
      Also erstens, broke bin ich noch lange nicht.
      Zweitens, ja, es wird schon ein Mindset Problem sein, die Frage ist da immer, wieviel Varianz verkraftet das Mindset, bei dem einen mehr, bei dem andern weniger.
      Bin dann mal wieder weg und versuche mein Glück an den Tables. Vielleicht gehts ja wieder bergauf.
    • AeroTechniumSurf
      AeroTechniumSurf
      Einsteiger
      Dabei seit: 11.11.2013 Beiträge: 23
      Bist du dir sicher, dass Cashgame überhaupt dein spiel ist? Also auf NL2 oder generell in den Micros, dauert es sowieso ne Ewigkeit bist du mal voran kommst. Vielleicht liegt dir MTT oder Sng ja mehr. Auf Stars/Tilt ist es übrigens genau das selbe, da wirst du die gleiche Varianz und Suckouts haben wie auf Ipoker auch.

      Cashgame ist nichts für mich, wobei ich bei NL2/5 ein bisschen im Plus war. Ich spiele nur noch Sng/MTT und alleine bei den 7$ STT Regular hab ich manchmal in zwei Session mehr Gewinn, als wenn ich ein paar Monate die Micros beim Cash spiele. Poker Strategisch kommst du auch nicht voran, weil die Spieler auf den Limits nicht nachdenken. Mit der zeit wird es ziemlich öde immer 0815 Poker zu spielen, und es nervt halt irgendwie auch, wenn du nach 2 Stunden ein Stack + machst was grade mal 2 Dollar sind.

      Die Micro bis Low Buy ins bei den Sng auf Ipoker, sollen ja ziemlich soft sein, also softer als bei Stars. Ist nur ein Tipp, aber wenn das nichts für dich ist, dann bleibe beim Cash und versuch aufzusteigen und dein spiel weiter zu verbessern.


      Viel Glück!
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      @ matlouder,

      ich würde sagen das sind ziemlich normale normale Hände. Der ganz normale Wahnsinn auf NL2 :)
    • 1
    • 2