Suche Mentor um hochzukommen...

    • Happa2
      Happa2
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 3.633
      Hallo ich bin auf der Suche nach einem Mentor der schon einmal Limits wie nl50 und Co geschlagen hat.

      Ich selber spiele nl2 mit einigen Ausflügen auf die allerhöchsten Stakes (nl200, nl400 100$ Hyper sng)

      Ich möchte professioneller werden damit meine ich auch bad beats verkraften keine Monitore kaputt machen etc.
      Hoffentlich ziehe ich es bald mit korrektem BRM durch. wer weiß.


      lg Happa2
  • 14 Antworten
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      edit by Fyrande: Trolling wird hier nicht gedulded!
    • foppaGGRNMD
      foppaGGRNMD
      Global
      Dabei seit: 18.07.2010 Beiträge: 177
      edit by Fyrande: Trolling wird hier nicht gedulded!
    • Wuehlmops
      Wuehlmops
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2010 Beiträge: 1.265
      vllt solltest du deine shots erstmal auf NL5 begrenzen
    • Happa2
      Happa2
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 3.633
      bump. brauche hilfe nl2
    • EvelynHarper
      EvelynHarper
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2010 Beiträge: 482
      versteh ich das richitg du schlägst nl2 nicht aber hin und wieder mixed du nl200 rien? das doch offensichtlich troll..
    • traegsly99
      traegsly99
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2009 Beiträge: 608
      finde deine trolls nicht witzig
    • Happa2
      Happa2
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 3.633
      tilt =/= daily grind
    • Chid0ri
      Chid0ri
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2011 Beiträge: 58
      Hmm also ich kann das iwie gut nachvolllziehen.
      Spiele zwar kein NL2 mehr, aber ich neige auch dazu höhere Limits zu tiltshotten. :f_biggrin:

    • EvelynHarper
      EvelynHarper
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2010 Beiträge: 482
      Original von Happa2
      tilt =/= daily grind
      jo super aber das muss doch selsbt dem dümmsten unserer mitbürger klar sein, dass wenn man nl2 nicht schlägt, dass man da gegen gute spieler keine edge haben wird..

      wie sieht denn sowas aus hast ne br von 50$ spielst nl2, verlierst 2 stakes denkst dir dann boah ich cashe shcnell 400$ ein und spiel 10hände nl200 ? :D
    • shcleichernderwolf
      shcleichernderwolf
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 846
      Original von Happa2
      habe auf die letzten 1k Hände 4$ verloren auf nl2.

      Mich bedrückt das sehr, weil ich damals bis zu nl100 gespielt habe (bis nl25 als Reg, nl100 dann als Semi bzw. Fischreg).


      Die Leute sind teilweise so schlecht auf nl2 aber ich kriege irgendwie keinen Spot gegen die.

      Alles noch im Bereiche der Varianz??
    • Happa2
      Happa2
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 3.633
      Edge habe ich nicht :) .. :f_p:
    • Hacke79
      Hacke79
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2010 Beiträge: 450
      eben mal angetestet dieses nl2 und muss sagen ist echt ziemlich tough




      spiele eig NL 50, kannst dir die hourly ja hoch rechnen, aber für dich als ps.de'ler mach ich 50% rabat :D
    • Happa2
      Happa2
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 3.633
      Sample Size [ ]
    • Tackleberry
      Tackleberry
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 05.05.2006 Beiträge: 1.668
      @OP, ich bin gerade über Deinen Thread gestolpert (weil ich Anfragen nach Mentoren i.d.R. sehr ernst nehme, auch wenn mir persönlich die Zeit fehlt, echtes Mentoring zu betreiben), und möchte Dir mal ein ehrliches Feedback geben.

      Zunächst mal die Frage, was ich erwarten würde, wenn ich in Betracht zöge, einen Spieler als Mentor unter meine Fittiche zu nehmen:

      1) Angaben zur Person, wer bist Du, was ist Dein Background, wie lange spielst Du, was motiviert Dich etc.

      2) Angaben zur Erfahrung mit Poker, wie schätzt Du Deinen Skill ein, wo bist Du gut, wo brauchst Du Hilfe, wie ist Dein Mindset, wie oft spielst Du, wie regelmäßig, wieviele Tische, Stakes etc.

      3) Was hast Du bisher unternommen, um besser zu werden, woran arbeitest Du, wie arbeitest Du etc.

      Alles, was Du im ersten Post geschrieben hast, ist dass Du NL2 spielst, ab und an mal N400 shottest und jetzt "gefälligst" Hilfe brauchst ... das "gefälligst" habe ich obv. ergänzt, aber so wirkt Dein Post auf mich. :)

      OK, das vorweg. Nun zum eigentlichen Problem. Wie um alles in der Welt kannst Du auf einem Limit "tilt-shotten", auf dem der Big Blind 2 Buy-Ins Deines Stammlimits beträgt?! Und dann auch noch Hilfe erwarten? Seriously, das ist nicht böse gemeint, sondern sehr, sehr ernst. Wenn das tatsächlich kein Scherz war, dass Du auf NL200+ shottest, dann solltest Du drauf ***, Dir jemanden zu holen, der Dir Poker-Strategie näher bringt, dann solltest Du dringend quitten - oder (ggf. mit Hilfe) Dein Mindset so polieren, dass das NIE WIEDER auch nur ansatzweise vorkommt, dass Du nie wieder auch nur NL10 spielst, bevor Du nicht die Bankroll dafür hast. Von zerbrochenen Monitoren ganz zu schweigen ... denn seien wir mal ganz ehrlich, wenn das wirklich so ist, brauchst Du niemanden, der Dir die Grundlagen des BRM beibringt, das weißt Du selbst, Du brauchst jemanden, der Dir das Händchen hält, und das kann ein Mentor nicht leisten.

      Wenn das alles nur ein Troll war, okay, dann hab ich mich jetzt mal wieder lächerlich gemacht, wäre nicht das erste Mal. :D Falls nicht, lass es Dir bitte ernsthaft durch den Kopf gehen. Ich habe es bewusst direkt geschrieben, nicht, weil ich Dich ärgern will, dafür kennen wir uns noch nicht lange genug :D , sondern, weil ich möchte, dass die Kernbotschaft ankommt.