[Badugi] dealt J OOP

    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      This converter is going to be a cash cow...
      PokerStars Limit Badugi $0.25/$0.50 - 6 players

      UTG: $11.69 (Hero)
      UTG+1: $11.39
      CO: $2.66
      Button: $3.06
      SB: $19.06
      BB: $2.70

      Dealing Hands: ($0.35) (6 players)
      Hero raises to $0.50, 2 folds, Button calls $0.50, SB folds, BB calls $0.25

      First Draw: ($1.60) (3 players)
      BB stands, Hero ?

      Ist so ein J gut genug, um ihn nicht zu folden? BB spielt sehr loose, mit SB ist auch noch ein relativ looser Spieler dabei. Von meinem jetzigen Spielverhalten ist das mit der schlechteste dealt Dugi.

      Wollte ich breaken so sähe das sowohl mit A79 als auch mit A7 nicht gut aus, also lasse ich das.

      BB spielt hier oft passiv weiter, gerade wenn er mich patten sieht wird er häufig checken. Wie sollte man dann spielen? Bet wird BTN zwar idR callen, aber check behind nach standing wäre etwas zu offensichtlich.

      Anderes Szenario, falls er setzt, raisen (3Bet unwahrscheinlich) um HU zu kommen, anschließend check oder calldown?
  • 1 Antwort
    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      6 handed mag der Badugi noch grad so UTG gehen, 7 handed/FR folde ich einfach. Ich spiel dann lieber A47K, um unter Umständen nen vernünftigen Redraw zu haben.

      Passiver Defend und pat ist sehr oft ne Hand, die schlechter als deine ist ... ab und an sieht man aber auch ne T bzw. nen besseren J. Von daher würde ich nicht breaken, und anschließend einfach b/b/cb. Du willst ja auch an BU keine gratis-Draws verschenken.

      Gegen ne Donk würde ich raisen für HU-Pot, dann b/cb. Ich check River behind, weil ich denke, dass BB noch einige schwächere Badugis gegen ne Bet folden wird, sodass die Bet nicht mehr profitabel ist (ohne jetzt viel über die Gegner zu wissen oder nachgerechnet zu haben).