Handbewertung aus Tunier gerade ATs

    • caddi1991
      caddi1991
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2014 Beiträge: 1
      Heii Leute,

      ich hab gerade ein Freeroll Tunier bei Pokerstars mitgrspielt. Bei dem Tunier haben 30.000 mitgespielt und ich hab mit Position 500 abgeschlossen und ziemlich tight gezockt. Wenig und ausgewählte Hände zu spielen bevorzuge ich generell, ärger mich dann aber trotzdem immer darüber das kurz nach Tunierstart schon viele spieler ein Kapital von über 100BB aufgebaut haben und ich da mit meinen 18 BB stehe und auf eine gute Hand warte...

      Gerade hätten mich fast die Blinds aufgefuttert und ich musste mit meinem Ats handeln.

      Der Flop war 8,Ass,10 (8und Ass in gleicher Farbe aber nicht in meiner :) )

      nach dem Flop hat mein einziger Gegenspieler um einen BB (6000 erhöht). Darauf bin ich All in (13000) und er mit.

      Klar es lag ein Flushdraw da aber ich musste hadeln zumal ich die 10 getroffen hatte. Was meint ihr??

      Liebe Grüße
  • 2 Antworten