Strategieartikel Bronze Fragen

    • StefanWillsWissen
      StefanWillsWissen
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2013 Beiträge: 243
      Hallo zusammen,

      ja es gibt sie noch die Personen die diese Artikel das erste mal durchlesen. Ich bin gerade bei Bronze und wollte wissen ob das Geschriebene über
      POSTFLOPPLAY sich auf Fullring oder Shorthanded bezieht oder ob man das für beides anwenden kann.

      Ich frage deshalb nach, da die ersten beiden Artikel in dieser Sektion speziell das Spiel an den shorthanded Tischen beschreiben.

      Würde mich über Antworten freuen.

      Gruß

      Stefan
  • 2 Antworten
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.021
      Hi,

      normalerweise ist das Postflopgame nicht besonderst abweichend von SH zu FR, ausser dass UTG - UTG+2 einfach recht nitty Preflopranges haben.

      Kannst aber auch gern mal ein Beispiel posten worin du denkst dass sich Postflopgame SH und FR unterscheidet von der Theorie her.

      mfg
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von StefanWillsWissen
      Hallo zusammen,

      ja es gibt sie noch die Personen die diese Artikel das erste mal durchlesen. Ich bin gerade bei Bronze und wollte wissen ob das Geschriebene über
      POSTFLOPPLAY sich auf Fullring oder Shorthanded bezieht oder ob man das für beides anwenden kann.

      Ich frage deshalb nach, da die ersten beiden Artikel in dieser Sektion speziell das Spiel an den shorthanded Tischen beschreiben.

      Würde mich über Antworten freuen.

      Gruß

      Stefan
      Es gibt schon gewisse Unterschiede, da beim Shorthanded in der Regel weitere Ranges auftreten geht es postflop auch etwas looser zur Sache.

      Vom Grundsatz her ist das Postflop Game ähnlich, aber die FR-Spieler sind in der Regel tighter. Wenn also da zwei Regs mit 13/10 gegeneinander spielen und an einem SH-Tisch zwei Regs mit 22/18 Stats ist auch klar das man mit den Anforderungen an die Handstärke etwas herunter gehen kann.

      Was genau spielst du denn für eine Variante? =)

      Fragen kannst du gerne hier stellen, noch besser wäre es natürlich wenn du viele deiner gespielten Hände in den Handbewertungsforen untersuchen lassen würdest. :f_cool: