MSS versuch und Hand Bewertung

    • Anglermeister
      Anglermeister
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2008 Beiträge: 76
      Hi,

      ich hab mich durch die MSS Artikel gelesen und wollte mal die MSS Strategie Probieren. Ich hab erstmal auf NL5 gestartet um rein zu finden. Na jedenfalls erstmal auf die Fresse bekommen.

      Wollte mal eine Hand Bewerten lassen, da ich diese im Handbereich nicht Posten darf.

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

      BB ($8.25)
      UTG ($3.64)
      MP1 ($4.38)
      MP2 ($5.13)
      CO ($12.82)
      Button ($2.43)
      Hero (SB) ($1.97)

      Preflop: Hero is SB with A:heart: , K:club:
      1 fold, MP1 raises to $0.15, 3 folds, Hero raises to $0.50, 1 fold, MP1 calls $0.35

      Flop: ($1.05) 6:diamond: , 5:diamond: , 5:heart: (2 players)
      Hero bets $0.75, MP1 raises to $3.88 (All-In), Hero calls $0.72 (All-In)

      Turn: ($3.99) K:diamond: (2 players, 2 all-in)

      River: ($3.99) 3:spade: (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $3.99 | Rake: $0.17


      Hero had A:heart: , K:club: (two pair, Kings and fives).
      MP1 had Q:diamond: , A:diamond: (flush, Ace high).
      Outcome: MP1 won $3.82



      Geht die Hand so in Ordnung? Wenn ich Cbete was ja hier Standard sein sollte, dann bin ich doch comitted und komme hier nicht mehr raus oder?

      Ich hab dann noch ein paar stacks Verloren jedesmal ging es pre rein mit AK und einmal QQ waren alles flipps. Laut MSS Chart kann ich hier doch broken oder, wenn nur ein Gegner gereraist hat, oder All In ist?

      Muss man sich hier auch auf eine extreme Varianz einstellen? Ich meine 7-8 flipps in Serie zu Verlieren mit seiner 4% Range, ist ja nicht grade das Gelbe vom ei. Ist es überhaupt Profitable spielbar auf den kleinen Limits? Gegner spielen zudem größenteils ziemlich Tight.


      Gruß
  • 3 Antworten
    • Netgames999
      Netgames999
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 1.453
      3Bet würde ich kleiner machen genauso wie die CBet. Warum soll man nach einer CBet comitted sein? Immer O&O berechnen.
      Man sollte sich daran gewöhnen 10 Stacks in einer Session zu gewinnen oder zu verlieren.
      Es ist def. profitabel MSS auf den kl. Limits zu spielen. Wenn du weißt dass ein Spieler tight ist dann kann man sich ja anpassen.
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Bezüglich Betsizing hat Netgames recht ;)

      Kannst ja wenn du unsicher bist gerne Dienstags und Donnerstags die Public Coachings von FaLLout und mit besuchen; dort kannst du uns auch gerne weitere Fragen stellen, hier übersehe ich eher Sachen!

      lg
    • Anglermeister
      Anglermeister
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2008 Beiträge: 76
      Ok, super danke für den Vorschlag. Werde sicherlich reinschauen :)

      Ja, ich war mir nicht 100% sicher mit der 3bet size. Dachte mir IP 3-fach und OOP etwas mehr also eben $0.50c.

      Auf den 665s Board sah es für mich jetzt nach eine normale cbet aus. ?( Wie groß sollte ich hier generell beten? und sollte ich bei Widerstand einfach die Hand aufgeben und c/f spielen ohne Top Pair?

      Naja Praktische Coachings sind immer noch ein großes stück hilfreicher als das Theoretische ;) Es wird mir sicherlich weiterhelfen. Eins habe ich auch schon gesehen von Fallout aus der MSS Einsteiger Rubrik.