[TV-TIPP] Shade

    • coco82
      coco82
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 409
      Für diejenigen, die den Pokerfilm, u.a. mit Sylvester Stallone, noch nicht kennen oder heute Abend Langeweile haben:

      Heute (Donnerstag) läuft Shade ("Heisses Spiel in Las Vegas") um 22.45h im Ersten.

      Die Ganoven Charlie, Vernon und Tiffany halten sich mit kleinen Gaunereien über Wasser und träumen davon, eines Tages den ganz grossen Coup zu landen. Dieser Traum scheint in greifbare Nähe zu rücken als sie erfahren, dass eine hochkarätige Runde von Pokerspielern in Los Angeles ein millionenschweres Turnier veranstalten will. Das Trio heckt einen gewieften Plan aus, um die Runde auszunehmen. Als sie dabei jedoch einem gefürchteten Mafiaboss in die Quere kommen, wird aus dem "todsicheren Ding" plötzlich ein Spiel auf Leben und Tod.
  • 6 Antworten
    • Skydive
      Skydive
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 2.929
      da ich den net kenne kann ma einer sagen ob er gut oder schlecht oder sonstwas is?
    • polarop
      polarop
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 910
      den kann man sich auf jeden falll angucken, geht weniger um das spiel an sich als mehr darum, wie man am besten bescheissen kann...
    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      naja. ich fand den film eher schwach. gute schauspieler, ne gute ausgangsstory, aber am ende passiert einfach mehrmals das gleiche und man weiss sowieso was passiert... ziemlich schwach halt
    • Saya
      Saya
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 452
      pfff schwach
      ist nach rounders der beste pokerfilm
      hat auf imdb circa gleich viele punkte wie derselbe bekommen
    • LuckyAce
      LuckyAce
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 347
      Original von Saya
      pfff schwach
      ist nach rounders der beste pokerfilm
      hat auf imdb circa gleich viele punkte wie derselbe bekommen

      kann ich nur zustimmen, aber mit rounders kann man ihn nicht wirklich vergleichen, denn wie schon gesagt handelt es sich hier nur um tricks und betrügereien etc.

      aber trotzdem ein klasse film
    • Adiektiv
      Adiektiv
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 583
      imdb hin oder her... ich fand den film auch eher schwach...
      ich bin ja eigentlich fan von diesen filmen, bei denen alles am ende ein großer coup is... un die pointe hat mich auch überrascht... fands sie dennoch ein wenig flach, so auf teufel komm raus.

      genau deswegen find ich rounders und shade nur schwer zu vergleichen..
      ähnliches Thema, anderes genre.
      ich mein rounders geht ja um rise and fall eines spielers und nich um verschwörungen und "tricks" (nebenbei auch kein schlechter film.. thematisch mit parallen zu Shade)
      rounders is eher vergleichbar mit "High Roller - the Stu Ungar story"
      (was auch ein sehr guter film ist)

      Shade is eher vergleichbar mit "the usual suspects" , wenn auch die perspektive aus der der film erzählt wird eine komplett andere ist, was bei letzterem die stroy ausmacht. und gegn den streifen stink er halt übel ab :rolleyes:

      aufm platz 2 isser auf keinsten