bad beat problen

    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      hi

      #habt ihr das auich vielleicht, dass wenn ihr nachts/morgens num die uhrzeit wo die meisten fische utnerwegs sind, dass ihr überwiegend, wenn ihr verliert NUR mit bad beats verliert

      z.b. mit AK pre flop raise, einer callt, im flop ios dann A35 ihr raised unc caped und verliert dann gegen 24o

      oder mit AJ innem sit&go, im flop is dann AA3, man raised und einer geht dann all in mit 55 und trifft dann die 5 aufm river

      ich könnte ewig weiter auflisten, hab grade am stück ziemlich viel geld verloren


      nur so mal als beispiel, is mir grad passiert


      wie kann man dieses bad beat problem verhindern? ich hab ungefähr doppelt so viel verloren wie gewonnen

      vielen dankl für beiträge

      hooni :)
  • 6 Antworten
    • Chris~
      Chris~
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 935
      wie soll man das verhindern? bad beats gehören dazu, is haltn glücksspiel.
    • chriz300
      chriz300
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 332
      wie mein Vorredner bereits sagte. Poker ist auch ein Glücksspiel. Bad Beats kommen immer wieder vor. Musste das die vergangenen Tage auch schmerzlich am eigenen Leib erfahren. Aber dann gibt es auch wieder Tage, an denen du deinen Gegner Bad Beats bescherst :D

      Da hilft nur eins: Cool bleiben und nicht irgendwelche Harakiri-Methoden anwenden!!
    • Tobbes
      Tobbes
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.089
      Ich habe heute wieder Bad beats bekommen....... da kannste nur mim Kopp schütteln! Ich habe alleine 6x gegen geluckte FH verloren, 3x Flush ( 2x Nuts) 1x Nuts Straigth und 2x mit kleinerem FH! Alles teure Hände die ich ausnahmslos am River verloren hab! Sets..... nada, OESD Straigth Flush Draw gegen kleine Pockets verloren, mit AA oder KK wenn hoch kam 6 SB geholt und oft genug verloren gegen trash. Mit AA sind selbst die schlimmsten Callingstaions laufen gegangen! Wie oft meine seltenen Sets oder Straights gekillt wurden........ ich kanns nicht zählen! Gut, ich hab den ganzen Tag nur gezockt, aber heute war wieder der Hammer! So viele und so krasse Bad Beats...... puhhhh! Die Swings war auch heftig! Da kannste Seekrank von werden so gehts auf und ab!

      Hat gut angefangen>>>> +60BB auf 0.5/! SH

      dann gings 60BB bergab

      und dann hab ich ein bißchen FR 0.5/1 gezockt, 3 Tische und es war wie im Traum! Nut flushs getroffen, Sets kamen geflogen, Straigths gefloppt, Quads hat ich sogar 2x (2 x J ) konnte längs verloren geglaubte Hände durch dreiste Bluffs noch gewinnen, einfach herrlich! Das hat schon für die harten std zuvor entschädigt!

      Und so kann ich nach meiner FR Session ( seit langem wieder die erste!) 55BB + verzeichnen! War teilweise sogar auf ü90BB aber bin in meinem Lauf wohl manchmal etwas zu leichtsinnig gewesen und es macht verdammt viel Spaß wenn man seine gegner mit nix aus der hand bluffen kann! Klappt leider nicht immer ! Naja, ich bin zufrieden für heute

      Jetzt hab ich genug gezockt und geh zufrieden ins Bett!

      Thats Poker!
    • DennisZ
      DennisZ
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 3
      Machst Du vielleicht die Flops nicht teuer genug, wenn Du gute Karten hast? Wenn der Flop günstig zu sehen ist, gucke ich ihn mir manchmal soagr mit 5 2 auf der Hand an. Wenn aber ein hoher Raise vorausgeht, würde ich nie auf solche Gedanken kommen!

      Wenn dann im Flop A52 kommt, ärger ich mich trotzdem nicht, weil mein Fold richtig war. War der Flop aber günstig und Du triffst das Ass, verlierst Du wieder gegen einen Bad Beat!
    • MacLeod
      MacLeod
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 706
      das problem ist, die amis sehen sich sogar den flop an, wenn man auf dem button raist..............da sie eeh schon geld investiert haben, investieren sie auch den rest noch und dann kommen tatsächlich diese badbeats zustande X(




      EDIT: hier könnt ihr meine ersten erfahrungen mit den "fischen" sehen ;(
    • KOLOSSOS
      KOLOSSOS
      Global
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 932
      Original von MacLeod
      das problem ist, die amis sehen sich sogar den flop an, wenn man auf dem button raist..............da sie eeh schon geld investiert haben, investieren sie auch den rest noch und dann kommen tatsächlich diese badbeats zustande X(
      Was soll man sich darüber aufregen, ist doch dreren Geld und in naher Zukunft deins.... ;)
      Auf langer sicht, haben die dann ein teures Hobby und du ein Profitabeles... ;)
      Wenn du den Pot gewinnst, sei Dankbar. Ich bin mir sicher, dass man es bei den höheren Blinds nicht mehr so einfach hinbekommt soviele BB in einem Pot zu kassieren... ;)