pp anywhere plus pp service = witz / sicherheitszertifikate?

    • JamesFirst
      JamesFirst
      Gold
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 6.071
      die anywhere-scheiße funktioniert bei mir (mac os 10.3.9, safari, firefox und ie) nicht.
      der pp service ist ein witz. nach 3 mails und screenshot kommt von denen immer noch eine frechheit wie "check if java enabled" obwohl ich denen mein problem detailliert beschrieben hab. schweine.

      ich kann die lobby in safari und firefox öffnen, werde aber nicht mehr nach sicherheitszertifikaten gefragt, die mir das realmoney-game erlauben würden.
      auch deren anweisungen wie cache leeren usw nützt nix.
      hat jemand ne idee was ich tun kann oder wie ich die vllt schon vorhandenen sicherheitszertifikate manuell löschen kann? ich find nix. in den broswern bzw einstellungen selbst geht das anscheinend nicht.
      ich hab halt mal eins abgelehnt, weil die lobby sonst auch nie geladen wurde. nach dem ablehen ging es dann auch wieder, aber halt nur view only. aber jetzt für immer :(

      bei ie ist halt das problem, dass ich da das zertifikat annehmen kann, die lobby abe rnicht geöffnet wird. siehe screenshot.
      das sieht tatsächlich nach java-fehler aus oder so, wobei java ja bei ff oder safari keine aufstände oder fehler macht.

      nerv.
  • 1 Antwort
    • archicat
      archicat
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 2.350
      Neues Update auf Mac OS X xxxx ?
      Ich hatte das vor nem halben Jahr, als mein MacbookPro neu war auch.
      Ich hab es nicht hinbekommen,,,
      Ich hab irgendwann dann per Parallels das gemacht...

      Aber ich habs vor paar Tagen spasseshalber noch mal ausprobiert.
      Mit den letzten Updates geht es ( also Apple Updates )