Brasilien/Südamerika - PS aktiv?

    • SillyIllness
      SillyIllness
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 797
      Also es wunder mich ein bisschen, dass Sprachen wie chinesisch, südkoreanisch und indisch angeboten werden, aber das der derzeit boomende Pokermarkt in Südamerika und insbesondere Brasilien komplett außer acht gelassen werden?!? Gibt es dafür logisches Gründe? Mir ist klar das ihr portugiesisch und auch spanisch anbietet, aber gibts auch ne brasilianische oder argentinische Community bei PS oder Werbeaktivitäten in diesen Ländern? Ich spiele vermehrt gegen Südamerikanische Gegner und wundere mich grade nur ein wenig.
  • 1 Antwort
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      Hey,

      grundsätzlich sind unsere einzelne Community immer auf die jeweiligen Sprachen ausgerichtet. So deckt etwa die deutsche Community auch Österreich und den deutsch-sprechenden Teil der Schweiz ab.

      Südamerika wird mit unserer spanischen und portugiesischen Community bedient. So ist zB die portugiesische Seite von uns mit Fokus auf den brasilianischen Markt lokalisiert. Dies betrifft etwa Übersetzungen (Stichwort Brasilianisches Portugiesisch) als auch so Kleinigkeiten wie die Facebook Seite und deren Design.

      Sag Bescheid, wenn du noch Fragen hast.

      Beste Grüße
      Hannes