Extr. versch. Winrates bei versch. StSizes

    • ScriptorJo
      ScriptorJo
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2012 Beiträge: 118
      Hi,

      bin mir nicht ganz sicher, ob das hier auch fuer sowas das richtige Forum ist, sonst gegebenenfalls bitte verschieben.

      Hab nach rund 13.000 Haenden HU SNG gerade mal einen Blick auf die Statistik "Tournament Stack Sizes" bei HM2 geworfen und ueberrascht festgestellt, dass meine Winrates bei den verschiedenen Stacksizes ganz schoen heftig variieren.

      Vorweg, sagt Bescheid, wenn ihr denkt, dass 13000 Haende noch keine Samplesize sind. Mir scheinen die Ergebnisse aber schon ganz schoen auffaellig:


      http://www.directupload.net/file/d/3516/inqqsoxn_png.htm

      http://www.directupload.net/file/d/3516/4sk95xme_png.htm

      Besonders auffaellig ist natuerlich der Einbruch bei insgesamt 16bb-35bb. Das einizige was sich wirklich stark veraendert ist der 3bet Wert. Der steigt spaeter (unter 16bb) natuerlich noch weiter, wobei ich ab da natuerlich immer hauefiger 3betshove. Das einzige was mir dazu als Erklaerung einfaellt ist, dass ich unter 25bb hauefig kleine Pockets und kleine Asse Allin Shove. Womoeglich uebertreibe ich das ein bisschen, bzw. achte nicht genug auf Stats von Villian vs. 3bets.

      Sagt auf jeden Fall Bescheid, ob ich noch mal Screenshot mit mehr/anderen Stats hochladen soll, oder ob eurer Meinung nach hier einfach die Varianz kraeftig reinknallt.

      Ich wuerde mich sehr ueber ein paar Antworten freuen!

      Gruss,
      ScriptorJo
  • 6 Antworten
    • cHaiNSawMasSacRe
      cHaiNSawMasSacRe
      Silber
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 4.899
      da es keine konkrete hand ist, hab ich mal das verschieben in die SNG strategie-sektion veranlasst.

      --

      inhaltlich:
      bin nicht sicher, ob man die samplesize als ausreichend erachten kann.

      auf jeden fall wird deutlich, dass du mehr hände spielen solltest. ich find den VPIP zu gering.

      deine frage bezüglich 3bet-wert: find ich keinesfalls zu hoch! (wenn das deine befürchtung war).
    • ScriptorJo
      ScriptorJo
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2012 Beiträge: 118
      Original von cHaiNSawMasSacRe
      da es keine konkrete hand ist, hab ich mal das verschieben in die SNG strategie-sektion veranlasst.

      --

      inhaltlich:
      bin nicht sicher, ob man die samplesize als ausreichend erachten kann.

      auf jeden fall wird deutlich, dass du mehr hände spielen solltest. ich find den VPIP zu gering.

      deine frage bezüglich 3bet-wert: find ich keinesfalls zu hoch! (wenn das deine befürchtung war).

      Wie gesagt, sicher bin ich mir mit der Samplesize auch nicht, aber die Unterschiede sind einfach schon extrem....

      Schon mal gut zu wissen mit dem 3bet Wert.

      Wisst ihr, ob es bei HM2 eine Moeglichkeit gibt, sich unter dem Report "Tournament Stacksizes" den VPIP nach SB und BB aufschluesseln zu lassen. Hab das unter dem "stats" Button ganz links nicht finden koennen....
    • ScriptorJo
      ScriptorJo
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2012 Beiträge: 118
      PUSH!!!!


      Hat da vielleicht noch jemand anderes ne Meinung zu? Wuerde mich noch sehr ueber ein paar Antworten freuen!!

      Dangeschoen ;)
    • Blacki89z
      Blacki89z
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2013 Beiträge: 453
      Bei mir jetzt auf HU Hypers bezogen ist meine Winrate auch ziemlich unterschiedlich. Meine ganzen Winnings kommen fast im deepen Play (Blinds 10/20 bzw. über 15bb Stack).

      Allerdings jetzt auch keine super Sample.

      Ich würde an deiner Stelle einfach mal dein Spiel bei den jeweiligen Stacksizes untersuchen, z.B. weiß ich das ich bei 10/20 Blinds einigermaßen gut spiele aber meine Pushranges (unter 10bb) jetzt noch nicht so dolle sind, ergo wenig Winnings dort.

      D.h. ich sollte mal nochmal mein Endgame unter 10bb anschauen und da an meinen Pushranges arbeiten gegen tighte bzw. loose Gegner da ich dort bestimmt noch ne Edge generieren kann.

      Und genauso solltest du auch verfahren, z.B. mal deine All-In Equity dort anschauen - stellst du es oft als Underdog rein etc. =)
    • ScriptorJo
      ScriptorJo
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2012 Beiträge: 118
      Original von Blacki89z
      Bei mir jetzt auf HU Hypers bezogen ist meine Winrate auch ziemlich unterschiedlich. Meine ganzen Winnings kommen fast im deepen Play (Blinds 10/20 bzw. über 15bb Stack).

      Allerdings jetzt auch keine super Sample.

      Ich würde an deiner Stelle einfach mal dein Spiel bei den jeweiligen Stacksizes untersuchen, z.B. weiß ich das ich bei 10/20 Blinds einigermaßen gut spiele aber meine Pushranges (unter 10bb) jetzt noch nicht so dolle sind, ergo wenig Winnings dort.

      D.h. ich sollte mal nochmal mein Endgame unter 10bb anschauen und da an meinen Pushranges arbeiten gegen tighte bzw. loose Gegner da ich dort bestimmt noch ne Edge generieren kann.

      Und genauso solltest du auch verfahren, z.B. mal deine All-In Equity dort anschauen - stellst du es oft als Underdog rein etc. =)
      Danke fuer die konstruktiven Ideen ;)
    • ScriptorJo
      ScriptorJo
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2012 Beiträge: 118
      Was habt ihr denn so fuer Allin Equities bei 6-10bb? Habe da nur 49,2% im Schnitt, allerdings muss man ja bedenken, dass die Gegener auch oft noch folden und man den BB einsammelt...