Fishing 4 +EV (NL2)

    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      Hallo,

      ich bin Sebastian und komme aus dem kleinen Städtchen Reinbek bei Hamburg.
      Ich bin 31 Jahre "jung", verheiratet und Vater eines Sohnes (2 Jahre).

      Online Pokern tue ich seit knapp 5 Jahren. Angefangen mit den 50$ von PS.de auf Partypoker.
      Diese habe ich auch relativ schnell verdonkt und dann immer mal wieder ein bisschen selbst eingezahlt.

      Damals habe ich mich an der SSS versucht und dort auch ein bisschen was gewonnen. Dies hat mich aber irgendwann nicht mehr so begeistert und ich bin auf SNG´s und Turniere umgestiegen. Jedoch auch mehr oder minder erfolglos. Ab und zu mal eine gute Platzierung in einem 1$ Turnier aber meine BR konnte ich nie wirklich ausbauen. Und im Endeffekt habe ich dann doch wieder alles verdonkt.

      Habe nun, nach 1,5 Jahren Pause mein Guthaben bei Full Tilt wieder gefunden und möchte nun ernsthafter an mein Pokerspiel ran gehen.
      Ich spiele dort NL FR

      Von SNG´s nehme ich mal wieder abstand und versuche mich an den Cashgame-Tischen. Da ich diesmal auch auf das BRM achten werde bleibt mir bei meiner aktuelle BR von 36,96 $ derzeit nur NL2

      Sobald ich dann meine BR auf über 100$ ausgebaut habe werde ich auch hier und dort mal ein 1$ Turnier einstreuen. Da ich (Arbeits- und Familienbedingt nicht mehr so viel Zeit habe um 4+Stunden am Rechner zu sein werden es eben nur ab und zu Turniere werden).

      [B] Start BR
      36,96 $[/b]

      Aktuelles Limit
      Limit : NL2


      Ziele für Februar:
      Auf NL2 mind. BE spielen [ ]
      Testversion von PT4 Installieren und HUD einrichten [ X ]
      Noch einmal die Strategien durcharbeiten:
      Poker Basics [ ]
      No Limit [ ]

      Abschluss Januar:
      BR Start: 36,96$
      BR Ende: PLATZHALTER$
      -----------------------
      $



      Ich hege keine großen Träume mit Pokern irgendwann mein Geld zu verdienen, ich spiele aus Spaß am Pokern. Damit das OnlinePokern langfristig kein Privates Geld mehr kostet muss ich jedoch an meinem Play und Mindset arbeiten. Ich hoffe das ich durch einen Blog diese Ziele besser verfolgen kann. Gerne darf hier auch bei mir geposteten Händen (die es nicht ins Handbewertungsforum schaffen) Kommentare abgebenden werden.
      Ich habe vor mind. einmal in der Woche eine Wochenreview abzugeben. Mein Spielpensum wird ca. 2-4 Session á ca. 3-4 Stunden betragen.
  • 13 Antworten
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      Da ich vor meinem Blog schon ein paar Sessions gespielt habe werde ich den Graphen mal als mein Startgraph hier einstellen. Eigentlich lief, bis zu letzten Session, alles ganz gut und ich war mit meinem Play zufrieden.
      Die letzte Session ist dann jedoch, mit BB/100 -51,5 ein wenig aus dem Ruder gelaufen.

      Hab eigentlich Preflop oftmals ganz gute Karten bekommen und mich gefreut wenn ich Aktion bekommen habe, dann aber nix getroffen und die Hände weitergespielt obwohl ein Fold sicherlich angebrachter gewesen wäre.

      Werde hier nochmal 2 Hände aus der Session raussuchen und mal zur Analyse einstellen.

      Anbei mein kleiner, bescheidener Graph:


      Und dann auch noch, der Vollständigkeit halber, meine Sessions
      [img]http://s7.directupload.net/images/140128/vjvjgqcx.jpg[/IMG]

      Hände folgen noch, da suche ich mir nochmal von mir vermeintlich schlecht gespielte raus.
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      So, wie "angedroht" mal ein paar Hände aus meiner loosing-Session.
      Trau mich gar nicht diese zu Posten, da sie dermaßen schlecht gespielt sind... aber was solls...

      Hand 1

      Full Tilt - $0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 90.5 BB (VPIP: 15.22, PFR: 7.78, 3Bet Preflop: 3.33, Hands: 339)
      BB: 50 BB (VPIP: 26.09, PFR: 6.52, 3Bet Preflop: 10.00, Hands: 47)
      UTG: 73.5 BB (VPIP: 3.57, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 28)
      UTG+1: 102 BB (VPIP: 10.19, PFR: 3.30, 3Bet Preflop: 3.06, Hands: 682)
      Hero (UTG+2): 111 BB
      MP: 215 BB (VPIP: 27.27, PFR: 27.27, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 11)
      MP+1: 58 BB (VPIP: 29.41, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 17)
      CO: 82 BB (VPIP: 39.74, PFR: 11.92, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 156)
      BTN: 29.5 BB (VPIP: 51.32, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 77)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:club: K:spade:

      fold, fold, Hero raises to 4 BB, MP raises to 10 BB, fold, fold, BTN calls 10 BB, fold, fold, Hero calls 6 BB

      Flop: (31.5 BB, 3 players) 6:diamond: 2:heart: K:diamond:
      Hero bets 35 BB, MP raises to 70 BB, fold, Hero calls 35 BB

      Turn: (171.5 BB, 2 players) 9:club:
      Hero bets 31 BB and is all-in, MP calls 31 BB

      River: (233.5 BB, 2 players) 3:spade:
      Hero shows A:club: K:spade: (One Pair, Kings) (Pre 7%, Flop 9%, Turn 5%)MP shows A:spade: A:diamond: (One Pair, Aces) (Pre 93%, Flop 91%, Turn 95%)MP wins 222 BB


      In der Nachbetrachtung gebe ich ihm nach dem reraise Preflop eine Range von QQ+,AKs,AKo, damit liege ich dann mit meinem AKo schon weit hinten (ca. 39% zu 61%) und hätte wohl auf sein rerase meine Karten falten sollen... Am Flop treffe ich dann mein K und kann mich, warum auch immer, nicht von der Hand trennen.... :(

      Hand 2

      Full Tilt - $0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 93 BB (VPIP: 14.21, PFR: 7.50, 3Bet Preflop: 2.75, Hands: 405)
      UTG+1: 43.5 BB (VPIP: 28.38, PFR: 5.41, 3Bet Preflop: 6.25, Hands: 76)
      UTG+2: 76 BB (VPIP: 6.82, PFR: 2.27, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 44)
      MP: 100 BB (VPIP: 9.99, PFR: 3.24, 3Bet Preflop: 2.86, Hands: 726)
      Hero (MP+1): 100 BB
      CO: 328 BB (VPIP: 25.93, PFR: 14.81, 3Bet Preflop: 14.29, Hands: 27)
      BTN: 54.5 BB (VPIP: 24.24, PFR: 3.03, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 33)
      SB: 91 BB (VPIP: 40.72, PFR: 12.57, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 172)
      BB: 21 BB (VPIP: 47.57, PFR: 0.97, 3Bet Preflop: 2.94, Hands: 104)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: A:diamond:

      fold, fold, UTG+2 raises to 2 BB, fold, Hero calls 2 BB, fold, fold, SB calls 1.5 BB, BB calls 1 BB

      Flop: (8 BB, 4 players) 3:club: J:club: A:spade:
      SB checks, BB checks, UTG+2 bets 1 BB, Hero raises to 4 BB, fold, fold, UTG+2 raises to 14 BB, Hero calls 10 BB

      Turn: (36 BB, 2 players) K:diamond:
      UTG+2 bets 60 BB and is all-in, Hero calls 60 BB

      River: (156 BB, 2 players) 4:spade:

      UTG+2 shows J:diamond: J:spade: (Three of a Kind, Jacks) (Pre 54%, Flop 97%, Turn 91%)Hero shows Q:diamond: A:diamond: (One Pair, Aces) (Pre 46%, Flop 3%, Turn 9%)UTG+2 wins 148.5 BB


      Sein minraise sehe ich nicht wirklich als Raise an und es wirkt für mich nicht sonderlich stark, hätte wohl erhöhen sollen oder?
      Setzte Ihn hier auf eine Range von 22+,A4s+,KTs+,A9o+, da liege ich mit meinem AQ leicht +ev
      Dann bettet er 1BB was ich als sehr weak ansehe und Raise auf 4BB... wohl ein bisschen zu wenig oder?
      Nachdem er dann voll reinballert hätte ich dich Hand im nachinein sicherlich aufgeben müssen oder?. Ich sehe mich hier gegen seine Range jedoch weiterhin vorne... nach dem 1BB Raise sollte ich jedoch davon ausgehen das er ein Flushdraw, Straitdraw oder eben ein Sett getroffen hat...
      Turn bekomme ich dann nen Straitdraw und halte Toppair naja... was meint ihr zu den beiden Händen?

      Ich tue mich halt immer schwer damit, nachdem ich den Pott groß gemacht habe meine mid. Hände aufzugeben....
    • Anatol0815
      Anatol0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 136
      Auf NL2 schon die eigenen Stats verstecken :facepalm:


      Naja zu den Händen:
      1. Bin kein NL2-Experte, aber ich würde es wohl auch flatten und dann auf dem Board broke gehen. Ich weiß halt nicht womit die Leute so auf NL2 pre broken, sonst könnte man es sicherlich 4betten preflop. Folden ist mmn keine Option ;)


      2. AQs würde ich hier 3betten um UTG2 zu isolieren. Sieht zwar von den ersten Stats her nicht sooo fischig aus, aber du hast Position und bist heads up. Flop wirds dann schwer. Ich denke, dass selbst monsterfische hier eher zum calldown neigen, also musst du sein raise schon respektieren. Turn ist für mich dann ein fold. Du kriegst schlechte potodds und bist irgendwie nur vs A mit flushdraw leicht vorne..
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      Danke für deine Bewertung der Hande.
      Die Stats versteckt der PT automatisch, da hab ich nichts anderes eingestellt... :)
      Werd mal schauen wie ich meine Stats aktivieren kann.
    • stiftII
      stiftII
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2012 Beiträge: 2.225
      Puuuh. Ich stimme meinem Vorposter überhaupt nicht zu. Finde beide Hände over/miss played :/ ...

      Hand1:
      Preflop:
      Man kann hier gegen eine Min3bet broken preflop, wenn man Villain einigermaßen kennt.. VS unknown finde ich das flatten seiner Min3bet aber auch okay.

      Flop:
      Du donkst in beide rein, wieso ??? Du overpottest sogar ??? Was möchtest du damit erreichen ? Dann wirst du geraised ... Was raised denn da.. Würde sagen so eine Range:

      Board: 6:diamond: 2:heart: K:diamond:
             Equity     Win     Tie
      MP2    73.82%  51.45%  22.38% { KK+, 66, AKs, AKo }
      MP3    26.18%   3.80%  22.38% { AKs, AKo }

      dagegen biste ziemlich toast und kannst as played mucken... Finde hier Flop C/C ..,. Turn C/C (je nach size) und River C/F (je nach size) gut...

      Hand2:
      Preflop geht wohl klar, könnte man auch 3betten, da so kleine Open raises eher connector oder kleine pairs sind und du so oft am Flop mehr dead money einsammeln kannst ;) ...

      Würde den Flop dann gegen das komische reraise wohl auch oft callen (ist wohl schon nen Fehler:D ....) Aber am Turn ist dann Ende gelände dich schlägt absolut alles aus seiner Value Range. Wie kommste darauf, dass er da auf einmal mit a4s steil geht ? xD
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      Bei der ersten Hand bette ich so hoch da ich dacht mit meinem K bin ich hier relativ weit vorne und wollte die beiden somit aus dem Pot drängen... spätestens nach seinem Reraise hätte ich hier sicherlich falten müssen...
      C/C oder C/F finde ich an dieser stelle, wie du auch so schön schreibst, je nach höhe der bet im nachhinnein betrachtet durchaus angebrachter :)

      Hab heute Vormittag, krankheitsbedingt eine Session hinlegen können. War ganz ok.

      Hände: 656 (Tische)
      Zeit: 2:30h
      BB/100: 13,95 (+1,83$)
      Aktuelle BR: 38,79 $
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      So, gestern Nachmittag eine Session und Abends dann noch mal eine Session hingelegt.
      War ganz in Ordnung :D

      Nachmittag
      Hände: 681 (6 Tische)
      Zeit: 1:30 h
      BB/100: 6,17 (+0,84$)
      Aktuelle BR: 39,63 $

      Abend
      Hände: 536 (6 Tische)
      Zeit: 1:30 h
      BB/100: 38,81 (+4,16$)
      Aktuelle BR: 43,79 $

      Bin jetzt , seit begin des Blogs mit 6,61 BB/100 unterweg was einen Bankrollzuwachs von 8,38 $ bedeutet.
      Insgesamt habe ich schon 5,03 $ Rake gezahlt... finde das ganz schon viel... ist das normal das der Rake knapp 2/3 zum gewinn beträgt?

      Wie würdet ihr die beiden Händ hier spielen:

      Hand 1:
      Full Tilt - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 90 BB (VPIP: 20.17, PFR: 14.36, 3Bet Preflop: 6.67, Hands: 371)
      UTG+1: 20 BB (VPIP: 47.22, PFR: 2.78, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 37)
      MP: 51.5 BB (VPIP: 20.69, PFR: 13.79, 3Bet Preflop: 5.00, Hands: 58)
      MP+1: 66.5 BB (VPIP: 23.91, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 46)
      CO: 116.5 BB (VPIP: 8.89, PFR: 4.44, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 90)
      Hero (BTN): 101 BB
      SB: 22.5 BB (VPIP: 58.06, PFR: 3.23, 3Bet Preflop: 8.33, Hands: 31)
      BB: 105 BB (VPIP: 17.48, PFR: 14.56, 3Bet Preflop: 4.55, Hands: 103)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:spade: K:club:

      fold, UTG+1 calls 1 BB, fold, fold, CO raises to 4.5 BB, Hero raises to 11 BB, fold, fold, fold, CO calls 6.5 BB

      Flop: (24.5 BB, 2 players) A:club: Q:club: 6:spade:
      CO checks, Hero bets 14.5 BB, CO calls 14.5 BB

      Turn: (53.5 BB, 2 players) 2:club:
      CO checks, Hero bets 75.5 BB and is all-in, CO calls 75.5 BB

      River: (204.5 BB, 2 players) 5:club:

      Hero shows K:spade: K:club: (Flush, Ace High) (Pre 79%, Flop 67%, Turn 16%)
      CO shows 8:club: 9:club: (Flush, Ace High) (Pre 21%, Flop 33%, Turn 84%)
      Hero wins 194.5 BB


      --------------------------------------------------------

      Hand 2:
      Full Tilt - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 42.5 BB (VPIP: 20.59, PFR: 5.88, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 34)
      BTN: 183.5 BB (VPIP: 30.63, PFR: 15.00, 3Bet Preflop: 1.72, Hands: 164)
      SB: 99.5 BB (VPIP: 27.78, PFR: 2.78, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 73)
      Hero (BB): 102.5 BB
      UTG: 105.5 BB (VPIP: 7.59, PFR: 2.53, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 79)
      UTG+1: 39.5 BB (VPIP: 25.42, PFR: 18.64, 3Bet Preflop: 4.76, Hands: 61)
      MP: 100 BB (VPIP: 18.76, PFR: 11.06, 3Bet Preflop: 1.16, Hands: 605)
      MP+1: 167.5 BB (VPIP: 13.16, PFR: 7.89, 3Bet Preflop: 3.39, Hands: 154)

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 6:heart: 5:diamond:

      UTG calls 1 BB, UTG+1 calls 1 BB, fold, fold, fold, fold, SB calls 0.5 BB, Hero checks

      Flop: (4 BB, 4 players) 5:spade: 5:heart: T:spade:
      SB checks, Hero bets 2 BB, fold, UTG+1 calls 2 BB, fold

      Turn: (8 BB, 2 players) 4:spade:
      Hero bets 5 BB, UTG+1 calls 5 BB

      River: (18 BB, 2 players) 3:spade:
      Hero checks, UTG+1 bets 12.5 BB, Hero calls 12.5 BB

      UTG+1 shows J:spade: T:heart: (Flush, Jack High) (Pre 66%, Flop 13%, Turn 23%)
      Hero mucks 6:heart: 5:diamond: (Three of a Kind, Fives) (Pre 34%, Flop 87%, Turn 77%)
      UTG+1 wins 41 BB


      Hier ist sicherlich ein Fold auf dem River angebrachter.... :/
    • Anatol0815
      Anatol0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 136
      Original von kcgaming
      Bei der ersten Hand bette ich so hoch da ich dacht mit meinem K bin ich hier relativ weit vorne und wollte die beiden somit aus dem Pot drängen...]
      Diesen Gedankengang solltest du dir abgewöhnen ;) Du hast doch eine Valuehand? Was willst du da aus dem Pott drängen? QQ, was noch 9 % Equity hat? Lass ihn doch damit cbetten und sammel die Street Value ein ;) Und auf ein Raise foldest du ja eh nicht. Da so in 2 Leute reinzudonken macht 0 Sinn. Würdest du mit einem set ja auch nicht machen.

      Edit:
      Hand 1: Die pre3bet size muss jeder für sich selber rausfinden. Ich würde es jedoch größer 3betten, eher so auf 13-14bb. Villain scheint ein Reg zu sein von den ersten Stats her. Flop kann man IP mit dem Backdoorflushdraw auch behindchecken. Ist halt immer die Sache. Wenn du KK hier cbettest, dann wirst du gecalled von Draws, so wie allen Ax-Kombos. Cbet von der Size her geht aber wohl auch i.O.
      Spätestens am Turn ist dann der Zeitpunkt gekommen wo du behindchecken solltest und dir die Freecard nehmen. Sets werden dich callen, jeder Flushdraw ist angekommen, und was schlechteres als AQ wird er gegen seine 3bet pre wohl OOP nicht weiterspielen an Ax-Kombos.

      Es wäre vllt gut, wenn du in Zukunft zu jeder Hand mal deine Gedankengänge schreibst ;) Werd öfters mal vorbeischauen ;)

      Achso, joa und das mit dem Rake ist normal :D Das kloppt schon gut rein ;)
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      Auch dir einen herzlichen Dank ! :)
      Ich werde bei meinen Handen ab sofort mal meine Gedanken mit aufschreiben. Werde auch mal versuchen ein wenig passiver zu spielen.
      Soll jetzt nicht heißen das ich nur noch c/f spiele, aber ich muss ja auch nicht immer volles Rohr in den Pott ballern...
      Wenn ich Monster halte ist das natürlich was anderes, aber bei Drawlastigen Boards muss ich den Pott, wenn ich nicht die Nuts halte, ja nicht extrem groß machen....
      Hätte ich vllt. in meiner heutigen Morgensession berücksichtigen sollen....

      Hände: 741 (6 Tische)
      Zeit: 2:40 h
      BB/100: -17,54 (-2,60 $)
      Aktuelle BR: 41,19 $

      War eine soooo bescheidene Session... so schlechte Blätter hatte ich schon lange nicht mehr. Ein paar Steels konnte ich anbringen, aber richtig große Pötte gingen einfach nicht zu mir rüber. Da heißt es nur, ruhig bleiben und abwarten....
      Anbei mal wieder zwei Hände die das Sinnbild dieser Session ganz gut zeigen.

      Hand 1
      Full Tilt - $0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP+1: 67 BB (VPIP: 41.18, PFR: 16.81, 3Bet Preflop: 3.77, Hands: 121)
      CO: 103 BB (VPIP: 14.01, PFR: 12.94, 3Bet Preflop: 5.49, Hands: 951)
      BTN: 102.5 BB (VPIP: 9.60, PFR: 3.21, 3Bet Preflop: 2.99, Hands: 796)
      SB: 59.5 BB (VPIP: 100.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      BB: 296.5 BB (VPIP: 13.50, PFR: 6.76, 3Bet Preflop: 2.21, Hands: 633)
      UTG: 77.5 BB (VPIP: 28.57, PFR: 28.57, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      Hero (UTG+1): 100 BB
      UTG+2: 100 BB (VPIP: 15.03, PFR: 1.79, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 679)
      MP: 34 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 4)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:spade: A:heart:

      UTG raises to 4 BB, Hero raises to 12 BB, fold, fold, MP+1 calls 12 BB, fold, fold, fold, fold, UTG calls 8 BB

      Flop: (37.5 BB, 3 players) 8:spade: 4:heart: 5:heart:
      UTG checks, Hero bets 37.5 BB, MP+1 raises to 55 BB and is all-in, fold, Hero calls 17.5 BB

      Turn: (147.5 BB, 2 players) 3:heart:

      River: (147.5 BB, 2 players) J:spade:

      MP+1 shows 4:spade: 4:club: (Three of a Kind, Fours) (Pre 19%, Flop 85%, Turn 70%)
      Hero shows A:spade: A:heart: (One Pair, Aces) (Pre 81%, Flop 15%, Turn 30%)
      MP+1 wins 140.5 BB


      Ich gehe bei der Range von MP1 von TT+,AQs+,AKo aus. Er hat einen VPIP von 41 und war sehr aggresiv am Tisch. Bei anderen Spielern hätte ich die Range durchauß tighter angesetzt. Ich denke Preflop ist mein Play Standart. Dadurch das die 3bet gecallt wurde gehe ich davon aus das kleine Pockets nicht mehr weiterspielen. Ich sehe mich am Flop daher weit vorn oder splitte max. Daher auch mein Call auf das All-In... naja... ich frage mich da... WER Callt denn preeflop sowas?!?! *grml*


      Hand 2
      Full Tilt - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 111 BB (VPIP: 12.84, PFR: 1.20, 3Bet Preflop: 0.31, Hands: 1,268)
      UTG+1: 222.5 BB (VPIP: 20.44, PFR: 7.73, 3Bet Preflop: 1.05, Hands: 370)
      MP: 79.5 BB (VPIP: 37.04, PFR: 27.78, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 54)
      MP+1: 176 BB (VPIP: 5.50, PFR: 3.36, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 332)
      CO: 104 BB (VPIP: 40.00, PFR: 0.95, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 106)
      BTN: 118.5 BB (VPIP: 31.25, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 129)
      Hero (SB): 103.5 BB
      BB: 67 BB (VPIP: 27.48, PFR: 8.22, 3Bet Preflop: 1.53, Hands: 355)

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:spade: K:spade:

      fold, fold, fold, MP+1 raises to 4 BB, fold, fold, Hero raises to 10 BB, fold, MP+1 calls 6 BB

      Flop: (21 BB, 2 players) A:club: 4:spade: T:spade:
      Hero bets 10 BB, MP+1 calls 10 BB

      Turn: (41 BB, 2 players) Q:heart:
      Hero bets 25 BB, MP+1 calls 25 BB

      River: (91 BB, 2 players) 2:club:
      Hero bets 58.5 BB and is all-in, MP+1 calls 58.5 BB

      Hero shows A:spade: K:spade: (One Pair, Aces) (Pre 71%, Flop 92%, Turn 32%)
      MP+1 shows A:diamond: Q:diamond: (Two Pair, Aces and Queens) (Pre 29%, Flop 8%, Turn 68%)
      MP+1 wins 198 BB


      Naja, hier gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, war eine der letzten Hande dieser Session und ich war schon leicht angetilltet da ich einfach nix traf und kaum gute Blätter bekommen habe. Pree ist das Play sicherlich klar. MP+1 ist relativ tight... hätte ihn wohl auf grund seiner kleinen Bett von BB auf eine Range von TT+,AQs+,AQo+ setzten sollen. Laut SHC darf er hier auch mit kleinen Pockets mitgehen (mitgehen 20) da wir beide über 100 BB deep sind. Ggf. pree höhe 3 betten um foldeq. zu erzeugen?
      Die Bett mit Top Pair Top Kicker finde ich vom Ding her gut, eventuell zu niedrig?
      Am Turn wirds dann ekelig... eventuelle hat er einen Straightdraw? Wie spielt hier hier? c/c oder c/f, je nach bettsize? und was macht ihr am River? Der AI-Push von mir ist natürlich völlig überzogen....
    • Anatol0815
      Anatol0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 136
      Heyho ;) Bei Hand 1, wie willst du da splitten? :D Ich gehe da aber auch broke vs obv Fisch ;) Die Stacksize verrät es schon. Was er mit so einer Stacksize deine 3bet im Sandwich called, da halte ich deine Range, die du vermutest zwar für realistisch, jedoch vs Fish sind noch viele Randomhände dabei. Es ist trotzdem meiner Meinung nach kein Fehler dort broke zu gehen, zumindest gegen MP1. MP1 called unprofitabel for setvalue und im Longrun fließt das Geld zu dir, da er fast jeden flop aufgeben muss ;)

      Bei Hand 2 ist deine 3bet zu klein! Würde eher so 12-13bb out of Position machen, aber nicht um Foldequity zu erzeugen wie du sagst, du 3bettest hier for value ;) Durch die kleine 3bet kann er denke ich noch fast alles weiterspielen, vor allem wenn man mal seine tighte Preflopraisingrange anschaut. Ich gehe da von 22-JJ, AJs+,AQo,AKo,AKs aus.
      Cbet ist standard, würde aber auch hier bisschen größer machen, so 13bb vllt. Ich denke gegen deine cbet wird er noch weiterspielen AJs+,AQo, AK, sowie die sets.
      Turn kannst du entweder c/c spielen oder weiterbetten. Ich denke mit Sets würde er sich hier schonmal bemerkbar machen und raisen. Mit AQ hätte ich das allerdings auf dem Board auch gedacht. River ist dann meiner meinung nach nur noch ein check/fold. Du hast hier höchstens nen Split :/ Und wenn du selber bettest wird dich keine schlechtere Hand callen und keine bessere folden.
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      Und wieder einmal vielen dank für deine Gedankengänge zu meinen Handen. Das hilft :)

      Mal sehen ob ich morgen zum Pokern kommen werde, bekomme einen neuen DSL anschluss und die Stellen mich morgen irgendwann um... so wie ich mein Glück bei sowas kenne habe ich dann ein Wochenende kein inet :)

      Hab eben noch einmal einen Session gespielt, ich denke ich sollte ab jetzt nur noch abends spielen, da läuft es definitv besser. Hände gibt es diesmal keine, bin zu müde und hau mich jetzt gleich ins Bett... morgen schaue ich mir dann die Session nochmal an und suche 1-2 Hände raus die mir schwierigkeiten machten.

      Hände: 889 (8 Tische)
      Zeit: 2:00 h
      BB/100:+32,68 (+5,81 $)
      Aktuelle BR: 47,00 $
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      So, bin nur noch heute Krank geschrieben, danach wird sich mein Spielpensum wieder reduzieren müssen, die Arbeit wartet.
      Werd wohl jetzt noch mal eine Session einschieben, so lange das inet noch da ist, und die Nacharbeitung dann später offline machen.

      Hab mir heute morgen fast meinen Rücken gebrochen.... Unser Bad liegt ein wenig höher als der Rest und man muss da fünf Stufen nach oben... oder eben auch wieder runter....
      Dabei bin ich heute morgen im halbschlaf ausgerutscht... und BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHM voll auf den Rücken geknallt... lag dann da erstmal so wie ein Käfer und ließ einen selbstcheck durchlaufen...
      Arme bewegen..... Check
      Beine bewegen.... Check
      Kopf bewegen.... Check
      Schmerzen lokalisieren..... !!! RÜCKEN !!!
      Aufstehen..... Check

      Ist wohl alles heil geblieben, Rücken tut aber höllisch weg, ist auf einer Größe von einem DIN-A4 Blatt alles aufgescheuert und blau... na toll...

      Sonntag - Dienstag muss ich dann wegen einer kleinen geplanten OP ins Krankenhaus, da gibt es dann auch erstmal nix neues von mir.
    • kcgaming
      kcgaming
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2009 Beiträge: 332
      Internet geht immer noch, habe die Session jetzt aber mal beendet und werde diese, und die von gestern einmal nacharbeiten.
      Heute lief es richtig gut, konnte sogar noch einen Bonus von 1,24 $ clearen

      Hände: 657(6 Tische)
      Zeit: 2:00 h
      BB/100:+62,56 (+8,22 $)
      Aktuelle BR: 56,46 $