neue NL-Tourney Diskussion

    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      so, jetzt wo hier irgendwie mehr ge-NL-t wird, wollte ich nochmal fragen, wie ihr euch verhaltet.

      Wie tight spielt ihr? und vor allem wann?
      Wann stealt ihr, und wie?
      Wann protected ihr die Blinds und wie?
      ßndert sich die Rolle der blinds im NL-Tourney?

      und was euch noch so einfällt ^^
  • 15 Antworten
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      also ich geh jetzt mal von 1table sngs aus

      Wie tight spielt ihr? und vor allem wann?
      am anfang sehr tight, nur die premium hands spielen und wenn der flop gut kommt, sehr agressiv spielen und auf ein frühes double up hoffen, dann kann man beruhigter spielen und auch mal limpen.

      Wann stealt ihr, und wie?
      mit dem stealen fang ich erst so ab lvl 4-5 an, mit einem 3xBB raise.

      Wann protected ihr die Blinds und wie?
      gut das thema ist schon stark komplex, das spiel ich echt mehr nach "gefühl" und reads.

      ßndert sich die Rolle der blinds im NL-Tourney?
      äh ka wie du das meinst ;)
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      ich spiel zu anfang recht loose in den sngs, um mit glück was zu treffen :D
      aber ich spiel je eh keine mehr...insofern...hört auf dominik :D
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      seit dem letzten Thread zu dem Thema hat sich aber auch Kornys Erfahrung etwas vertieft.

      Ich spiele zB am Anfang etwas mehr als AA, AK, KK, QQ... aber immernoch tighter als chart. Das läuft imo besser, da ich ja irgendwie erstmal an chips rankommen muss... wenn ich 5 sngs wegen blinds leerlaufe und dann mal in einem KK bekomme um zu doubleuppen find ich das irgendwie hm...

      wie definiert ihr früh? Level 1-3? Bis X Gegner raus sind?

      Für mich war early game vorbei, wenn die ersten 33% der Gegner weg sind und das feld tight-passiver wird, aber ich merke halt dass es irgendwie nich so lief... ka -.-
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      es ist beides wichtig die blinds und die gegner anzahl.

      ich limp im early auch öfters mal mit Axs, wenn du n flush triffst hast du meist erstmal ne lange zeit ausgesorgt :)

      hab jetzt die letzten tage so um die 120 sngs gezockt und bin 45% in the money gelandet.
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Mhh,... aber gerade am Anfang kann man doch eigentlich durch die niedrigen Blinds late etwas looser spielen und schauen ob man was trifft... :)
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      man spart sich aber lieber die munition für die richtigen karten
      ausserdem gibts sonst oft die situation wo der flop doch recht verführerisch ist und man trotzdem aufs maul kriegt.
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      wenn es juckt -> all in (egal mit welcher hand) wenn nicht fold ! so hab ich ganz viel geld mit sngs gewonnen ;)
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Korn's little Tourney Guide Part II

      Kapitel 1: Finger weg von NL, es sei denn ihr habt HoH1 und HoH2 komplett durchgelesen und verstanden.

      Ende.
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Ach ich mag deine ausführlichen Guides, die nur so strotzen von den Geheimnissen der Pros ... :D
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Original von Korn
      Korn's little Tourney Guide Part II

      Kapitel 1: Finger weg von NL, es sei denn ihr habt HoH1 und HoH2 komplett durchgelesen und verstanden.

      Ende.
      ganz ernsthaft... ich will zum nächsten RLT kommen und mitspielen... wir werden vermutlich nicht limit da spielen -.- also muss ich üben und geld für Hoh habsch net. Also möchte ich hier soviel wie möglich erfahren und in 1-100 1+.2-45-sngs ausprobieren. dass sind echt nicht die verluste die ich da mache...
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      jo shol nl musste üben.

      ich erriner mich ans rl treff

      ich hab 300 chps left

      du raised im utg auf 250
      irgendwer called ich geh mit AK allin

      du callest der andre auch

      es flopt irgendwas ka.

      du gehst allin!!!!
      der andre foldet
      du hast 73o . nix gepaired garnix.

      der allin war nur daemlihc. foldet er, gewinnst du nix weil ich schon allin bin.
      called er bist du am arsch.
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      LOL

      also wenn das stimmt dann hoff ich für dich sholv das das nurn spass war ;)
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      *doppelpost*
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      es war 73o... hätte ich meine sonnenbrille mitgehabt wäre das der moment gewesen in dem ich sie aufgesetzt hätte...
      hab mich geärgert dass ich nicht den mumm hatte gleich preflop allin zu gehen...

      aber selbst wenns nicht 73o gewesen wäre:

      wenn man viele chips hat, kann man doch mit recht geringen gewinnchancen gegen nen shortstacked-allin callen, da er ja alles verliert wenn er verliert man selbst aber nurn teil, oder?
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      erm wenn du mit 73o den flop nicht triffst, sind deine gewinnchancen so ziemlich gleich 0

      und in einem LEEREN pot allin zu gehen mit einem bluff ist wohl ziemlich ßH naja? ^^