Weekly Round-Up mit nikonyo

    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Weekly Round-Up

      Termin: 11.02. - 04.03
      Zeitraum: Wöchtenlich
      Status: Silber
      Zielgruppe: NL25-NL100

      Coachingbeschreibung:
      Eins der wichtigsten Tools um sein Spiel zu verbessern ist der Austausch und die Diskussion mit anderen Pokerspielern. Die Handbewertungsforen bieten hierfür eine hervorragende Plattform. Nun verbinden wir diese Plattform mit einem Live-Coaching! In diesem Coaching werden die größten und interessantesten Diskussionen der Woche im Detail vorgestellt und durchgesprochen. Hierbei geht es nicht nur um die Hand selbst, sondern auch um die Frage- und Antwort-Posts von euch, den Usern. Hier werdet ihr lernen wie man eine Hand am sinnvollsten bewertet und wo häufig Fehler gemacht werden, damit ihr diese in Zukunft vermeiden könnt.
      Ziel des Coachings ist es außerdem: Spezielle an eure Bedürfnisse angepasste "Special-Coachings" zu machen, genau zu den Themen, die euch die meisten Probleme machen.

      Ablauf der Coachings:
      - Detaillierte Vorstellung durch den Coach (inklusive Ranges)
      - Besprechung der Hand
      - Darstellung des Diskussionsverlauf und Analyse der Antwortposts
      - Erarbeitung der Handbewertung

      Nach dem Coaching werden die Ergebnisse in die jeweiligen Handbewertungsthreads gepostet, so dass dort weiter diskutiert werden kann.

      Ergebnis des 1. Coachings vom 13.02.2014: Link
      Ergebnis des 2. Coachings vom 20.02.2014: Link
      Ergebnis des 3. Coachings vom 25.02.2014: Link
  • 39 Antworten
    • Grollas
      Grollas
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2010 Beiträge: 634
      Fand es sehr, sehr gut - braucht man zwar länger für eine Hand, aber ist in einer detaillierteren Form mit viel mehr Tiefgang wesentlich besser als das alte System, bei dem man zuviel einfach nur anschneiden konnte.

      Weiter so!
    • aikira
      aikira
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 918
      bitte mehr!

      hat mir sehr gut gefallen.
    • gamblerandi
      gamblerandi
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2008 Beiträge: 321
      das coaching mit nikonyo war heute richtig gut.

      das neue Format eine Hand im coaching durch zu gehen aber bis ins kleinste detail und mehrere Möglichkeiten durchspielen mit equity, FE usw. war echt klasse!!

      Immer wieder begeistert wie tief man eine Pokerhand analysieren kann!!

      Umbedingt weiter so!!! Großes Lob!!!
    • B52Bomber
      B52Bomber
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2011 Beiträge: 19
      n1 sir... ins detail gehn bringts!!! :s_love:

      gutes Format... erkt dioe Arbeit die dahinter steckt.

      War diesmal auch viel mehr Userbeteiligung als sonst "daumen hoch"

      LG
    • ft1202
      ft1202
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2012 Beiträge: 80
      Ich kann mich nur anschliessen, sehr sehr gutes coaching, von Nikonyo hervorragend ausgearbeitet.

      Da lernt man nicht nur viel über die jeweilige Hand, die im Coaching durchgegangen wird, sondern man bekommt auch viel Input, welche Fragen man sich bei der Analyse der eigenen gespielten Hände in Zukunft stellen sollte.
    • Happa2
      Happa2
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 3.633
      Fantatatastisches Coaching! I want moar
    • DrizzyDrake
      DrizzyDrake
      Platin
      Dabei seit: 16.03.2012 Beiträge: 2.393
      mit das beste coaching was ich bei PS verfolgt habe (wenn nicht sogar das beste)!
      hatte einen langen text, aber ich denke bevor hier zu viel anderes kritisiert wird reicht ersteinmal zu sagen:
      - coach war super vorbereitet!
      - jeder der was im poker lernen will, sollte diesen tag ganz dick mit rotem edding im kalender anstreichen
      - könnte sein das es für manche zu viel ist 1,5 stunden über 1ne hand zu diskutieren, aber die werden es denke ich eh nicht weit im poker bringen. reicht mir schon das es videos mit 30-40 min. gibt als begründung "hier gucken an meisten zu, 1,5stunden ist den meisten dann doch zu viel":facepalm:

      !!!einfach weiter so!!!
    • Shyor
      Shyor
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2013 Beiträge: 24
      Top Coaching, toll vobereitet, toll umgesetzt und für mich immer wieder lehrreich.

      kleine Verbesserungsmöglichkeiten:
      - Fragen schriftlich formulieren so dass die Verständlichkeit erleichtert wird.
      - vllt ähnlich wie bei KTU ein Punktesystem einführen um die Beteiligung zu forcieren.

      als Denkanstoß:
      - vllt ist es möglich die zu besprechenden Hände vorher im Forum zu posten, so können sich Teilnehmer vorbereiten.

      Danke für all die Mühen, weiter so!
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Vielen Dank für euer Feedback.

      Im Ausgangspost findet ihr immer die Ergebnisse der Coachings in schriftlicher Form.

      Schaut mal vorbei.
    • PGerber0
      PGerber0
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2013 Beiträge: 105
      Kann man sich das ganze auch auf Video anschauen?

      Gruss
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      ja

      http://www.justin.tv/pokerstrategy_de ist unser Kanal. Da werden die Coachings gespeichert. :)
    • bepeJ
      bepeJ
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2012 Beiträge: 9
      Super Coaching war das wieder.

      Finde es sehr gut wie auf die Hände eingegangen wird und du uns deine denkweise bzw. die beste spielweise beibringst!!

      Finde dich immer top Vorbereitet und kannst wirklich alles leicht verständlich und kompetent erklären!!! :s_thumbsup: Freu mich schon aufs nächste Coaching von dir!!

      Weiter so!! lg
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      ich kann mich dem vorredner nur anschließen, echt gutes coaching! die erklärungen waren alle sehr nachvollziehbar und mit der vorbereitung natürlich auch super!

      ich würd mich freuen, wenn man den chat noch sehen kann, bzw. bei fragen der vorgezogen wird, so kann man, wenn man sich die aufzeichnung anschaut auch einige antworten nachvollziehen, wobei du die meisten ja auch vorliest :)
    • Zabagad
      Zabagad
      Global
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 1.145
      Auch ich möchte mich ganz ausdrücklich für dieses Format aussprechen!

      Diese Art von Coaching bringt einen enormen Mehrwert und mit Sicherheit mehr Tiefe als normale Ich-schau-dir-beim-live-spielen-über-die-Schulter-Coachings.

      Ich muss vorab sagen, dass ich noch zu schwach und neu bin um alles gleich zu verstehen - daher waren meine Fragen gestern womöglich etwas im unterem Niveau, aber trotzdem möchte ich auf 2 meiner Fragen nochmal eingehen.

      Ich merkte beim 3bet-Stat an, dass man da doch den PFR mit berücksichtigen muss und meinte das dadurch die Range kleiner als 25% wäre - das war aber Quatsch, da das ja nur bei 4bet so ist - bei 3bet ist der Wert ja tatsächlich direkt die Range.

      Zum Squeeze-Wert nochmal (auch wenn sich ja jetzt rausgestellt hat, dass er 9,4% und nicht 94% war) - ich versteh immer noch nicht was der Wert ausdrückt.
      Im Zähler stehen die Male wo ich squeeze.
      Aber was steht im Nenner?
      Berücksichtigt der sqz-stat alle Hände wo ich die Möglichkeit gehabt hätte zu squeezen? Oder nur die Hände wo ich gecallt habe im Verhältnis zu den geraisten?
      Also ist es ein Maß für call zu raise wie AF oder ein Wert wie AFQ wo auch die Folds eine Rolle spielen?
      Wahrscheinlich bin ich nur so verwirrt, da du die 94% überhaupt als wahr in Betracht gezogen hast, denn wenn 94% Wirklichkeit wären und der Wert die Folds berücksichtigen würde, dann würde Villain ja fast any 2 squeezen - und das war mir dann viel zu unreal.

      Lange Frage - kurze Antwort bitte!
      SQZ = ALLE Hände wo es möglich war (raise+call+fold) / Hände die gesqueezt wurden? Stimmt - oder?

      Mögliche Verbesserungsmöglichkeiten:

      - Ich denke damit mehr Leute das Coaching finden, könnte der Titel eventuell nicht aussagekräftig genug sein? Round-Up ist halt so ein Random-Englisch-Begriff der für Alles und Nichts steht.
      Ich habe das Coaching echt einfach durch Zufall gefunden, da ich schauen wollte was so alles in der Woche gecoacht wird und dabei hat sich das Video (zum Glück) geöffnet.
      Den Titel auf "Handbewertung im Detail - verständlich erklärt" oder sowas - da kann man sich mehr drunter vorstellen?

      - Eventuell das Coaching für eine Woche zum Anfixen auf Bronze setzen und eine News raushauen das dies einmalig zum reinschnuppern ist und danach erst ab Silber zu sehen ist.
      (Mal abgesehen davon, dass ich mich freuen würde wenn die Beteiligung niedrig ist - dann hast du mehr Zeit für die einzelnen Fragen :D - ist aber jetzt rein egoistische Sichtweise!)

      - Zum besserem Vorbereiten - wie schon Shyor schrieb - die Hände vorher schon hier oder in einen eigenen Arbeitsthread (ohne Ergebnis) veröffentlichen. Mindestens eine halbe Stunde vor Coaching - oder gerne auch noch früher.
      Gerade mir als Anfänger würde es dann viel leichter fallen, die Hände vorher schon mal für mich zu beurteilen und mir meine eigenen Gedanken in Ruhe zu machen. Dann kann man sich im Coaching alleine auf deine Gedanken konzentrieren. Das spart auch ein wenig Zeit, da du dann nicht die (für mich zu kurzen) 30 Sekunden oder so warten musst und bringt mir einen viel tieferen Bezug zu der Hand.

      - Zum leichterem Nachlesen die Ergebnisse nach dem Coaching, zu den Händen, in den gleichen Arbeitsthread vom vorherigen Punkt reinstellst. Also vor dem Coaching die Hände veröffentlichen - Nach dem Coaching die Ergebnisse dazu.
      So wie es jetzt ist, ist z.B. der Inhalt des Coaching 1 für mich nicht einsehbar - da Gold oder höher. Ist auch kein Problem, da ich das Coaching ja nicht gesehen habe und mir jetzt eh der Bezug zu den Händen fehlt.
      Aber auch von gestern - ich finde dank Link zwar die Erklärungen, aber die Hände musste ich erst suchen (waren auch noch im Spoiler...).
      Das ist viel zu umständlich wenn man später nochmal was sucht.
      Da du den Usern das Feedback ja eh in ihre Threads stellst, ist es nur ein copy+paste und schnell erledigt. So findet man dann aber auch nach einiger Zeit alle Coachings an einem Platz und unabhängig vom Status des ursprünglichen Spielers.

      Fazit: Ich werde dabei bleiben und hoffe das es dieses Coaching noch lange gibt! Ich werde extra dafür jetzt schnell noch ein paar Punkte erspielen, um Silber im März zu bleiben! Auch wenn es nicht viel ist, aber sonst wäre ich nur Bronze gewesen und es war mir egal.

      Edit: Ach so eine kleine Kritik muss ich auch los werden - mir ist 2 mal das Ohr geplatzt - bitte demnächst wenn du dich räuspern musst (was ja verständlich ist!), vorher das Mikro weg oder aus machen - danke :D
      Tiltberger macht das in seinem MTT Coaching auch und deswegen habe ich mich jetzt wieder daran erinnert - bist also nicht alleine...
    • Quasar18
      Quasar18
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2010 Beiträge: 102
      auch von mir:

      super coaching format! nikonyo erklärt alles ruhig, verständlich und spricht nicht zu schnell. man merkt er wird lehrer (hab ich mal in einem früheren coaching von dir gehört ;) )

      bitte genau dieses format beibehalten - auf keinen fall auf liveplay wechseln!

      ein kleiner vorschlag: da jetzt bei der pokerscholl 2.0 so viel wert auf gameplan und so weiter gelegt wird. vielleicht auch die hände auf diese sicht hin ein wenig zu beleuchten, also welche überlegungen in action gegen position dahinter stehen. also was jetzt gegen die overall population auf dem limit gut wäre und hier der exploit mit welchen händen... oder wäre das zuviel für silber?

      wie auch immer: super coaching, nicht ändern!!!
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Vielen Dank für euer Feedback!

      Werde die Verbesserungsvorschläge sicher in mein Coaching aufnehmen.
      Problem ist, dass ich immer am Morgen des Coachings die Vorbereitung mache und da auch das "finale" Urteil fällt welche Hände es ins Coaching schaffen. Ich werde aber schauen, dass ich hier die Hände so früh wie möglich poste.

      Den Squeezewert hast du richtig dargestellt. Ist genau wie der 3bet wert, nur dass nur die Hände eingehen wo nach einem openraise noch ein Caller dabei war.

      Zum Thema Gameplan. Dafür gibt es bald einen speziellen Kurs mit Bierbaer. Den kannst du dir dafür ja anschauen. Ich denke so wie bisher bringt es den Leuten am meisten, da es ja viel um solides argumentieren und Handreading geht. Das ist immer der Schritt, der VOR dem Gameplan kommt.
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      GANZ WICHTIG:

      DIESES COACHING FINDET AUSNAHMSWEISE AM DIENSTAG 25.2. VON

      18:30-20:00 STATT,
    • Darokthar
      Darokthar
      Silber
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.199
      Da ich nur FR und kenne mich nicht so gut mit SH aus.

      Deshalb kann ich bei SH händen nicht sagen wie ich die spielen würde , weil ich da noch kein gefühl habe wie die Leute so spielen.

      Ich glaube aber das die meisten Mitglieder lieber sehen wie du live spielst weil sie nicht gerne Theorie machen.

      Ich finde es richtig schade , dass Pokerstrategy so viele Coachings gestrichen hat.
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Ich werde im Coaching mit Paxis auch bald live spielen, sobald er seine Challenge geschafft hat, das wird nicht so lange dauern denke ich. :)
    • 1
    • 2