18 Players - Turbo Frage

    • RJS911
      RJS911
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2010 Beiträge: 211
      Moin Leute,

      ich habe eine Frage bezüglich den 18 Turbo SNGs.

      Braucht man für die Teile eiglt ein Hud oder etwas in der Art? Im Endeffekt läuft es doch eh auf ICM pof aus oder? Den SNGWizard besitze ich bereits und ich weiß nicht ob ich nicht auch noch den Holdemmanager oder den Pokertracker brauche?

      Wie seht ihr das?
  • 4 Antworten
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey,
      Also ich denke man kann die 18er turbos noch lange schlagen, auch wenn man kein HUD benutzt. Dabei muss man dann aber viel drauf achten, dass man sich notes aufschreibt. Ich denke allerdings, dass ein HuD schon nützlich ist um Tendenzen des Gegners zu erkennen. Grade bei unknowns kann man so zB schneller erkennen, ob sie eher loose sind oder eher nitty, also daraus folgt dann auch, wie loose du sie gegen sie pushen/callen kannst.
      Gruss DasWodka
    • RJS911
      RJS911
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2010 Beiträge: 211
      Original von DasWodka
      Hey,
      Also ich denke man kann die 18er turbos noch lange schlagen, auch wenn man kein HUD benutzt. Dabei muss man dann aber viel drauf achten, dass man sich notes aufschreibt. Ich denke allerdings, dass ein HuD schon nützlich ist um Tendenzen des Gegners zu erkennen. Grade bei unknowns kann man so zB schneller erkennen, ob sie eher loose sind oder eher nitty, also daraus folgt dann auch, wie loose du sie gegen sie pushen/callen kannst.
      Gruss DasWodka
      Welche Werte würdest du für das Hud empfehlen?
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Aus einem anderen thread:
      Original von TAHG2010
      vpip/pfr/limpfold/3bet
      totsteal/foldtosteal/AF/hands
      Grade bei unknowns, auf welche du wenige Hände hast, ist es wichtig eher die "generellen" stats zu nehmen, wie Vpip pfr und 3bet. Da sieht man am besten die Tendenz, ob er eventuel zu tight oder eher ein maniac ist. In der späteren Phasen ist es dann wichtig, zu wissen wie viel gestealt wird bzw wie auf auf steals reagiert wird. Hier musst du aber vorsichtig sein, dass es sein kann, dass eine geringe samplesize, diese stats verfälschen. Daher kannst du diese aber auch eher auf regs anwenden.
      Gruss DasWodka
    • RJS911
      RJS911
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2010 Beiträge: 211
      Alles klar, danke für die Antworten! :-)