Written in the Stars! Step by step to a successful poker player

    • John432
      John432
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 1.725
      Cash Games by John432


      :spade: :heart: :diamond: :club:




      Moin, Servus, Grüße euch, Hallöchen!

      Es ist mal wieder soweit, John432 versucht sich mal wieder am Schreiben. Einige User werden mich sicher noch aus diversen anderen Blogs und Threads hier kennen aber ich möchte mich trotzdem denen Vorstellen, die mich noch nicht kennen.

      Mein Name ist Erik, ich bin 22 Jahre alt und mein aktueller Wohnort ist Dresden. Im Moment befinde ich mich in den letzten Zügen meiner Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation. Diese Ausbildung werde ich wohl im August diesen Jahres erfolgreich abschließen. Danach werde ich mein Fachabitur im Bereich Wirtschaft nachholen und wenn alles klappt, dann möchte ich 2015 ein BWL/ VWL Studium beginnen.

      Wie verlief meine bisherige "Pokerkarriere"?

      Kurz gesagt, erfolglos! Mit dem Pokern habe ich vor 4 Jahren begonnen. 2,5 Jahre habe ich online viele Varianten und Formate ausprobiert. Von Anfang an, bemerkte ich jedoch schon immer, das ich sehr gern Turniere "klicke".

      Im Januar 2013 verspührte ich das erste Mal den Willen, aus dem geliebten Hobby etwas mehr zu machen. Zu diesem Zeitpunkt habe ich dann endlich mal begonnen, mich mit einfachen Konzepten auseinander zu setzen. Damals habe ich noch die 1,50 $ 9 Mann SnG's auf Stars gedonkt. Im Mai bekam ich dann im Rahmen eines Stakings die Möglichkeit, meine Fähigkeiten zu verbessern und mich als Pokerspieler endlich an MTSnG's zu versuchen. Seit dem bin ich ununterbrochen auf den 45s und auf den 180s zu finden. Nach meinem Aufstieg auf die 2,50 $ 180s lief jedoch nicht mehr viel zusammen. Ich bin dann von Juni bis heute nicht so erfolgreich gewesen, wie ich es mir vorgenommen habe. Anfang des Jahres wurde dann mein Staking beendet und nun bin ich wieder am Anfang. Das Staking hat mich jedoch vieles gelehrt. Ich konnte mein Volumen steigern und ich habe dadurch begriffen, wie wichtig Samplesize im Poker ist.

      2013 abhaken, 2014 packe ich es erneut an!

      Nüchtern betrachtet, stehe ich an dem Punkt, wo ich vor meinem Staking stand. Bankrollbuilding! Während der letzten Monate konnte ich mein Pokerverständnis weiterentwickeln und daher stehe ich vor allem Contenttechnisch nicht mehr auf dem Standpunkt von vor einem Jahr. Deshalb musste nun ein neuer Plan her. 180s grinden und das eigene Spiel verfeinern oder doch etwas Neues? Nach einer kleineren Pokerpause und einigen interessanten Überlegungen habe ich festgestellt, das ich keinen Bock mehr auf MT'SnGs habe. Aus organisatorischen Gründen bin ich auf den 180s nicht mehr flexibel genug. Poker quiten kam für mich auch in Frage, da ich mich so nun auch einigen anderen Themen witmen könnte. Da ich mich aber im letzten Jahr voll reingehängt habe, möchte ich mich für diese Arbeit irgendwann entlohnen und somit stand fest, das ich irgendwie weitermachen werde. In den kommenden Wochen werde ich mich intensiv mit allen Konzepten zum Thema BSS FR beschäftigen und parallel beginnen NL2 zu grinden.

      Wozu dient der Blog?

      Grundlegend soll mir der Blog als Motivation und zur Dokumentation dienen. Ich möchte in Zukunft auch mal gern nachvollziehen können, ob und wie ich mich weiterentwickelt habe. Ein weiterer Grund zu bloggen ist für mich, das ich mein Game stetig verbessern möchte und mich deshalb mit anderen austauschen will. Content wird es hier also öfters geben.

      Ziele für 2014:

      Irgendwie tu ich mich aktuell sehr schwer Ziele für mich formulieren zu können. Ich weiß aktuell nicht, was möglich ist und daher lass ich es erstmal ruhig angehen. Kurzfristig will ich natürlich NL2 schlagen! :D

      Bei gegebenen Anlass werde ich dieses Thema nochmal konkretisieren.
  • 7 Antworten
    • BastirinhoRNMD
      BastirinhoRNMD
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2010 Beiträge: 190
      Hey Erik,

      klingt interessant. Wünsche dir viel Erfolg und bin hiermit

      In ;-)
    • John432
      John432
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 1.725
      In den letzten Tagen habe ich sehr viel hier im Forum rumgehangen und mir diverse Inspirationen aus anderen Blogs geholt. Mittlerweile habe ich die Artikel zum Preflopgame durch und die einzelnen Ranges habe ich mal in einer extra Übersicht zusammengefasst. Die wichtigsten Grundlagen für das Preflopgame habe ich vorerst verinnerlicht. Habe vorhin schon mal einen Artikel zum Postflopgame durchgearbeitet und auch nachvollziehen können. Ich merke zunehmend, das ich nicht bei 0 anfange. Zu welchem Zeitpunkt ich meine erste Session spielen werde, weiß ich noch nicht. Es gibt noch einge Artikel und Videos, welche ich vorher lesen und schauen möchte.

    • Trimmi110
      Trimmi110
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 862
      Welcome back in der Blogsektion!

      Ich wünsche dir viel Erfolg an den Tischen und viel Spaß beim bloggen.

      Als kleinen Tipp kann ich dir noch den BSS Anfängerkurs empfehlen. Auch wenn du kein kompletter Neuling bist, bekommst du ein grundsolides Konzept geboten und kannst kurzfristige Ziele formulieren und umsetzen.
    • unisol1990
      unisol1990
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2009 Beiträge: 857
      Hi,

      hab grad beim durchklicken von ein paar Blogs deinen hier gefunden.
      Bin ebenfalls Dresdner und steige auch grad mit NL2 BSS wieder ein und wollte ebenfalls einen Blog starten.
      Was hältst du denn von einem Gemeinschaftsblog, in dem man sich gegenseitig pushen, beraten und "was auch immer" kann? So ein kleiner Challenge-Aspekt wäre dann natürlich auch dabei. :s_biggrin:

      Hab dir provisorisch mal eine Com-Tool Anfrage geschickt.

      Grüße
      unisol1990 (Ronny)
    • John432
      John432
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 1.725
      Abend!

      Danke für den Tipp, Trimmi110. Den Anfängerkurs habe ich auf dem Schirm. Will aber vorab schon einmal die Basics aufnehmen.

      Freut mich, mal wieder etwas von einem Dresdner zu lesen. Lass uns mal skypen. Die Idee eines Gemeinschaftsblogs find ich cool, vor allem unter dem Aspekt der Motivation.

      Die nächsten Tage werden endlich mal wieder etwas entspannter. Eventuell werde ich mir heute noch einen Artikel reinziehen und morgen dann ein paar Basics wiederholen. Am Sonnabend geht es dann nach Frankfurt. Nächste Woche werden dann die ersten Sessions gespielt. Werde wohl erstmal nur 2 Tische spielen. Volumen kommt dann erst später.

      Bis dahin, viel Erfolg an den Tischen!
    • John432
      John432
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 1.725
      Der Blog kann geschlossen werden. Es geht aber an einer anderen Stelle weiter. Ich freue mich auf aktive Mitleser.
    • Delta21
      Delta21
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2010 Beiträge: 1.340
      Original von John432
      Der Blog kann geschlossen werden. Es geht aber an einer anderen Stelle weiter. Ich freue mich auf aktive Mitleser.
      Auf Wunsch zu