ZOOM NL5

    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      hey leute

      keine ahnung wollte das alles eig nicht posten, aber mir reichts ich will jetzt endlich serious pokern..

      hmmm also ich spiele seit 2011 poker, bin eig eher ein tighter spieler
      find mich persönlich eig nicht so als schlechten pokerspieler
      auser das ich manchmal keine limits einhalten kann

      mtt/sng bin ich eig ganz ok denk ich

      sng eig auch oft am finaltable

      naja egal zu mein problem lol ziemlich sick!

      ich spiele so zoom alles quer durch bin eig auf jeden limit ein bissi in minus (lol!)

      ka was ich falsch mache, echt kein plan

      also zu meinen stats in NL5 zb

      hands 44.920
      net won usd -147$
      vp 14
      pfr 9
      3bet 3
      agg 2.27

      was ich mir jetzt hier erwarte?!

      also ernsthafte beiträge
      vl irgendein art von hilfe skype gruppe was auch immer
      hände besprechen eventuell oder was weiss ich
      vl irgendeine art von tipps

      ich weiss echt nicht was ich machen soll

      btw regular tables läufts auch nicht besser

      sng/mtt only dann?

      cg closen?

      kein plan.. :( wer hat ideen bzw hat bock mir zu helfen?
      würd mich freuen danke

      mfg
  • 18 Antworten
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.742
      Original von KolageN
      also zu meinen stats in NL5 zb

      hands 44.920
      net won usd -147$
      vp 14
      pfr 9
      3bet 3
      agg 2.27
      Mit Rakeback bist dann ja fast BE..

      Im Grunde ist das Spiel ziemlich einfach gegen dich. Wenn du erhöhst sollte man vorsichtig sein und wenn du eine 3Bet machst sollte man alles bis auf AA und KK weglegen.

      Es gibt mittlerweile soviel Theorie zu Poker, du musst es nur nutzen.
    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      Original von AyCaramba44
      Original von KolageN
      also zu meinen stats in NL5 zb

      hands 44.920
      net won usd -147$
      vp 14
      pfr 9
      3bet 3
      agg 2.27
      Mit Rakeback bist dann ja fast BE..

      Im Grunde ist das Spiel ziemlich einfach gegen dich. Wenn du erhöhst sollte man vorsichtig sein und wenn du eine 3Bet machst sollte man alles bis auf AA und KK weglegen.

      Es gibt mittlerweile soviel Theorie zu Poker, du musst es nur nutzen.
      danke schon mal für deine antwort

      du liegst ganz richtig ich bin oft ein ABC spieler
      ist das nun schlecht?

      sollt ich mehr bluffen? (wenn ich das mach bekomm ich sofort ein re-reraise und ich werde sofort entlarvt das ich keine hand hab) - falls ich das mal calle hat er das set und ich mit meine AA verlieren meinen ganzen stack wie immer

      ich kann doch nicht jedes mal auf ein minraise/reraise am flop folden mit mein toppair?
      oder ka ist echt schwer :/

      was würdest du mir raten?
      bin echt bissi verzweifelt

      und weiss nicht wie ich mein weg weitergehen soll jetzt welches limit welches spiel :/
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.742
      Ich glaube für dich wäre das Buch "Harrington on Online Cashgame" genau richtig. Ist zwar für 6max geschrieben, aber du wirst sehr sehr viel mitnehmen können und viele Sachen kann man auch Fullring anwenden.
    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      Original von AyCaramba44
      Ich glaube für dich wäre das Buch "Harrington on Online Cashgame" genau richtig. Ist zwar für 6max geschrieben, aber du wirst sehr sehr viel mitnehmen können und viele Sachen kann man auch Fullring anwenden.
      danke dir

      schönen abend noch ;)
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey KolageN,

      ich hab deinen Thread mal ins NL-Strategieforum verschoben, ich danke da wird dir besser geholfen.

      Was ich dir aber definitiv empfehlen kann, ist es unsere Handbewertungsforen zu nutzen und auch die Coachings zu besuchen. Auch die Videos werden dir sicher weiterhelfen. Was Strategieartikel angeht, solltest du sicherlich noch einmal den Anfängerkurs durcharbeiten.

      Viele Grüße
      Tobi
    • SonMokuh
      SonMokuh
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2010 Beiträge: 2.861
      Besorg dir Silber oder Goldstatus und nutz den Content, den Pokerstrategy bietet. Da gibt's so viele Videos, Strategieartikel, Public Coachings... da ist bestimmt auch was für dich dabei ;)

      Du bist ziemlich tight und bluffst vermutlich nicht viel, das ist aber auf NL5 kein großes Problem, weil die wenigsten Gegner das merken. Die gap zwischen VPIP/PFR sieht auch ein bissl seltsam aus, für einen Anfänger. Initiative ist King auf den micros.
      Außerdem wirst du mit dem PFR nicht viel stealen, obwohl die allermeisten Gegner wahrscheinlich viel zu wenig defenden.
      Spiel den Pokerstrategy Style (siehe Strategieartikel), dann klappt das schon!
    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      Original von SonMokuh
      Besorg dir Silber oder Goldstatus und nutz den Content, den Pokerstrategy bietet. Da gibt's so viele Videos, Strategieartikel, Public Coachings... da ist bestimmt auch was für dich dabei ;)

      Du bist ziemlich tight und bluffst vermutlich nicht viel, das ist aber auf NL5 kein großes Problem, weil die wenigsten Gegner das merken. Die gap zwischen VPIP/PFR sieht auch ein bissl seltsam aus, für einen Anfänger. Initiative ist King auf den micros.
      Außerdem wirst du mit dem PFR nicht viel stealen, obwohl die allermeisten Gegner wahrscheinlich viel zu wenig defenden.
      Spiel den Pokerstrategy Style (siehe Strategieartikel), dann klappt das schon!
      danke für den tipp
      ich weiss das problem ist nur ich kann mich leider nicht mehr tracken lassen hätte das irgendwie anfangs machen sollen :(

      ja muss mich so durchkämpfen
      nur die frage ist welche videos machen sinn für mich :D

      was meinst du mit VPIP/PFR sieht seltsam aus? haha
      ja ich steal wenig

      steht oft das ich ein ABC spieler bin, oder meistens auch TAG
      ach ka die spieler sind so dumm, trotzdem schaff ich kein +
      ist doch doof :(

      aber sng/mtt läufts eig schon ganz gut komischerweise 2.50er paar mal #1 und sehr oft am finaltable, aber cg keine chance echt eigenartig :D

      mfg
    • SonMokuh
      SonMokuh
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2010 Beiträge: 2.861
      Die Lücke zwischen VPIP und PFR ist ein bisschen groß. Wenn du den Pokerstrategy Style spielst, dann sollte sie deutlich kleiner sein. 15/13, 14/12, irgendsowas.

      Das ist nicht unbedingt der bessere Spielstil, aber mit Initiative zu spielen ist für Anfänger (und auch die meisten Fortgeschrittenen) deutlich einfacher.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Kollagen,

      du würdest uns sehr helfen wenn du auch mal deine ganzen anderen Pre- und Postflop Stats postest.

      Falls du den Holdem Manager besitzt dann einfach mal die Leakbuster Stats posten (More reports --> Leakbuster --> Overall und Position)

      Da können wir noch genauer sagen wo die probleme bestehen könnten.
      Gruß FaLLi
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Für eine Stat-Analyse solltest du etwas mehr vorlegen, so wie es Fallout beschrieben hat.

      Was hast du denn für deine Theorie bisher gemacht? Du redest von ABC-Style, aber was verstehst du darunter. Kennst du schon unsere neuen Pokerartikel?

      http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/

      14/9 passt da schon nicht ganz. 3% 3-bet hört sich auch eher sehr zurückhaltend an. Was genau 3-bettest du denn? Nur for Value (3% wären bspw. AK/JJ+)?

      Und Hände in den Handbewertungsforen bewerten zu lassen wird auch kein Fehler zu sein, ich würde dich da gerne begrüßen! =)
    • PGerber0
      PGerber0
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2013 Beiträge: 105
      Zu den 3bets mal ne allgemeine Frage: Was für Werte sind da auf NL5/10 denn optimal? Ich hatte auch ca. 3% und habe in den letzten Tagen einige Bluff 3 Bets (bevorzugt mit Blockerkarte Ace oder King) eingebaut und kam damit auf ca. 6%.

      Zum TE, suche auch noch nach Spielern um in Skype Hände zu diskutieren o.ä, kannst much ja mal im Comtool adden! :)
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi PGerber0,

      'Optimal' gibt es nicht. Es kommt ja immer auch auf deine Postflop Spielstärke an. Der eine sagt 3% ist schon loose und bei dem anderen fängt dies erst bei 10% an.

      Man sollte eben versuchen alle profitablen Spots mit zu nehmen und die Werte sollten sich dann alleine dem 'Optimum' nähern.

      Halte ca. 6% für einen sehr soliden Wert :)
      Gruß FaLLi
    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      Original von FaLLout86
      Hi Kollagen,

      du würdest uns sehr helfen wenn du auch mal deine ganzen anderen Pre- und Postflop Stats postest.

      Falls du den Holdem Manager besitzt dann einfach mal die Leakbuster Stats posten (More reports --> Leakbuster --> Overall und Position)

      Da können wir noch genauer sagen wo die probleme bestehen könnten.
      Gruß FaLLi
      hi fallout

      eine ehre für mich das du hier etwas postest :D
      finde du bist echt ein guter spieler, und erklärst alles ganz gut :D

      und hmmm das mit dem leakbuster kannt ich noch gar nicht
      aufjedenfall sehr intressant! :D
      aber ich glaub 1 LEAK hab ich aufjedenfall gefunden!!! :D

      mfg

    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      Original von MiiWiin
      Für eine Stat-Analyse solltest du etwas mehr vorlegen, so wie es Fallout beschrieben hat.

      Was hast du denn für deine Theorie bisher gemacht? Du redest von ABC-Style, aber was verstehst du darunter. Kennst du schon unsere neuen Pokerartikel?

      http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/

      14/9 passt da schon nicht ganz. 3% 3-bet hört sich auch eher sehr zurückhaltend an. Was genau 3-bettest du denn? Nur for Value (3% wären bspw. AK/JJ+)?

      Und Hände in den Handbewertungsforen bewerten zu lassen wird auch kein Fehler zu sein, ich würde dich da gerne begrüßen! =)
      ja abc halt, auf hit nur, aber das ist ein leak denk ich versuche gerade das zu ändern^^

      ja das hab ich schon fertig, 3bet hmm ja AK/TT+ aber auch AQo ist jetzt in meiner range :D
      kleine paare am btn jetzt auch..

      und mal ne frage, zb wenn ich pockets raise, bekomm ich oft ein 3bet, ich bezahle den 3bet immer egal von welcher position, ich glaub das ist auch ein leak oder? :D
      also 22-66 droppe ich, aber auf den kleinen limits call ich das einfach :/
      ich glaub das ist nicht so gut oder? ;)
    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92


    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      achso das sind jetzt die werte allgemein für meine cg spiele, insgesammt, seit dem ich begonnen habe, also auch höhere limits :E
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Kolagen,

      ja Pockets kann man fast nie nur auf reinen Setvalue callen.
      Das geht wohl meist nur wenn der Gegner nur KK und AA 3-bettet.
      ANsonsten wirst du einfach zu selten ausbezahlt.

      Gut ansonsten sehen wir ja schon an den Position-Stats dass du
      im SB und BB viel zu hohe Loosing Rates hast.
      ALso --> Blind Defense verbessern! --> Mehr callen, mehr 3-betten, besser Postflop werden!

      4-Bet Range ist das gleiche, das sind quasi nur AA und manchmal AA ;)
      Squeeze ebenfalls zu niedrig. Du Squeezt zu selten for thin value.

      Flop und Turn CBet sind gut. OR Werte sind deutlich zu gering speziell am BU und im SB.
      Da langsam etwas looser werden, es wird der Winrate sicherlich nicht schaden wenn
      du Postflop weißt was du tust :)

      Umso interessanter ist dass deine River Call E. so niedrig ist.
      Dieser Wert gibt an wie viel $ du für einen $ am River zurück bekommst den du callst.

      Ein guter Wert wäre wohl so 1,75 oder mehr. Du liegst sehr weit darunter.
      Also Filter setzen --> Called River Bet und bei knappen Entscheidungen die HAnd im
      HB Forum posten.

      Hoffe ich konnte etwas licht ins Dunkel bringen ;)
      Gruß FaLLi
    • KolageN
      KolageN
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2011 Beiträge: 92
      hi super danke dir für die mühe !!

      naja ja ich denke schon :D
      ich geb mein bestes^^